April
09
23:00
Zu Hause

Das Design Mamma Buch: Wie man mit Kindern zu leben und immer noch lieben Ihr Zuhause.

Design Mamma Buch von Gabrielle: Wie man mit Kindern zu leben, ein Zimmer für Zimmer Führungs

Als ich erfuhr, dass langjährige Freundin, Mutter der (wie viele jetzt?) Sechs fantastische Kinder, und Blogger extraordinaire Gabrielle Blair of Design Mom erfolgte kommen mit einem Buch, war mein erster Gedanke, schließlich !Ich stellte mir vor, wie es wäre schön hergestellt werden, durchdacht, und inspirierend, wie jede einzelne Post, die sie je geschrieben hat.Sagen wir einfach, meine Phantasie hat mich nicht gescheitert, weil die neue Design Mamma: Wie man Live With Kids: A Room by Room Führer ist ein Torhüter, egal ob Sie ein Fan von ihrem Blog oder wollen einfach nur, um Ihren Platz zu schaffenein wenig - oder viel - lebenswerter.

Part aspirational Bilderbuch, Teil praktisches Handbuch für jeden Elternteil, wie ihr Leben und Häusern fühlt geriet außer Kontrolle, nachdem er Kinder (Anhebung der Hand), führt Gabby uns, Raum für Raum, über fast 300 Seiten, die wunderschön fotografierten werdensicherlich helfen Eltern erreichen, dass schwer fassbaren Gleichgewicht der praktische Funktion und Schö

nheit.

Design Mamma Buch: Wie man mit Kindern leben | Coole Mom Picks schreiben
Viele allgemeine Beratung Gabby die erinnert mich an die KonMari Verfahren, wie das Werfen hässliche Dinge, die mit dem nach Hause kam, aber man kann nie losgeworden;und in der Erkenntnis, dass umgibt sich mit bestimmten Artikel kann Ihnen Freude.Auch, sauber und ordentlich Regalen Etagen eröffnen Kanäle für gute Energie.Dann gibt es wertvolle Tipps, die spezifischer bekommen - alles von Schuhablage (der Fluch meines Lebens) zu halten Rucksäcke aus dem Boden, die besten Teppiche und Sofa Stoffe, die für Familien, Unordnung Management, Tisch Weise Regeln, beginnend Familiensammlungen arbeiten,Kinder und Hausarbeit, Küche Organisation, kreative Wege, um Kinder-Kunst zu zeigen, auch die Einstellung Familienziele.

Related: 5 brillante Möglichkeiten, Ihre Kinder-Kunstwerk

Gabby zu speichern und ist auf jeden Fall risch über bestimmte Aspekte der ein Haus, aber das ist eine gute Sache.In der Tat könnte meine Lieblingsseite die sogenannte Umgang mit Disney , in der sie fordert uns sanft zu begrenzen oder ganz meiden die lizenzierten Zeichen Betten (und Plakate und Puppen und Utensilien), die unsere Kinder neigen dazu, für betteln sein,dann entwachsen Nanosekunden später."Sie sind ein Zuhause schaffen, und Sie haben das Recht, Zeilen über das, was Sie und werden nicht in das Haus ziehen lassen müssen", fügte sie fordert.

Sie kann oder auch hier nicht zustimmen, aber ich bin alles, Amen, Schwester! Zumindest, wenn es um Dekoration geht.Ich bin zwar weniger streng, wenn es um den Abbau und frönen meine Tochter in diesen My Little Pony Turnschuhe, die ihr glücklicher als Eis machen kommt.

Sie setzt sich auch für den Kauf der Möbel für Ihre Kinder, die gerade jetzt arbeitet, und nicht irgendwie versuchen, ein Kinderbett als eine "Investition Stück", die Sie selbst davon zu überzeugen, werden Sie auf magische Weise in einer College-Schreibtisch umzuwandeln, Jahre nach der Zeile zu rechtfertigen.

und segne euch Gabby, für pries das Genie einfache Bettbezüge für Kinderbetten;Ich finde, Deckblätter und pingelig Schichten Betten total überbewertet.

Design Mamma Buchrezension : Gabrielle Blair auf Tipps für das Leben mit Kindern und Ausgleichsfunktion und Schönheit

Als wild unvollkommen mom in der Housekeeping-Abteilung, das versichere ich Ihnen nicht, die makellos gestylten Fotos hier abschrecken lassen;Gabby ist immer noch ein Mutter - wenn man mit stellar Design-Empfinden - und bei näherem Hinsehen werden Sie sehen, dass sie völlig versteht, dass alle Eltern brauchen Küchenstühle, die sich leicht abgewischt werden können, und Teppiche, die nicht in vier Minuten weiß zerstört.(Sie gibt zu, dass sie hatte, eine "nicht bündig Spielzeug in die Toilette" Regel, die ehrlich gesagt gab mir einen großen Seufzer der Erleichterung verwandte Seele zu schaffen.)

Ihre DIY Projektvorschläge sind machbar, auch für mich, wie ein Smart-Haftnotiz-Kalender für die Wände, mit Stoff bezogene Bulletin Boards, die ich machen möchte wirklich, und selbst Hand-mit Buchstaben inspirational Kunst, die ich bin überrascht, dass ich mich trotz eigentlich lieben.

Das heißt, nicht jede Spitze in dem Buch ist für jede Familie.Ich kann mir nicht vorstellen, halten mein Zuhause suchen diese hier jeden Tag, was mit nicht gekennzeichneten Wände, nichts ansammeln auf meinem Nacht Mädchen überhaupt, keine Aufkleber auf Bettpfosten und Kommoden (seufz) und beschloss Mangel an Kunststoff Mist über das Schlafzimmer von bestreutein Jahr im Wert von Geburtstagsfeier goodie Taschen.Aber es ist etwas zu streben, das ist sicher.

Auch wissen, dass das Buch von der Point-of-Ansicht einer Familie mit einem massiven Hause zumindest für meine Verhältnisse geschrieben.Als Stadtwohnung Bewohner, habe ich nicht eine "low tiefe Fensterplatz", das ich ein Spielzimmer in eine Bühne für meine Kinder 'Performances drehen, ganz zu schweigen.Oder eine Waschküche.Oder ein Family Office.Oder einer Terrasse.Oder ein Gästebett.Und als Gabby sagt, "egal wie klein Ihr Platz kann, sollte es einen Ort, um in Ihrem Foyer sitzen", auch das würde mich verlangen, tatsächlich eine Empfangshalle.

Aber hey, kann ein Mädchen träumen.Und mit der überwiegenden Mehrheit des Buches, ich weiß nicht einmal zu träumen.In der Tat, ich bin motiviert, unser Wohnzimmerteppich zu ersetzen, bekommen die Kinder mehr zu tun Hausarbeit, und starten Clearing ihre Bücherregale an diesem Wochenende.Ausgehend von einigen dieser Kunststoff animierte Figur Spielzeug.

Preorder Design Mamma: Wie man Live With Kids: A Room by Room-Führer von Gabri Blair bei unserem Affiliate Amazon zum 7. April Mitteilung, oder finden Sie es bei Ihrem örtlichen Indie Buchhändler.Und seien Sie sicher, dass Sie ihre nationalen Buchtourdaten und sagen hallo, wenn Gabby kommt zu Ihrer Stadt, die mit ihrer Heimatstadt Oakland.Sie ist der netteste Mensch überhaupt, und würde lieben, Sie zu sehen.

Related Posts