May
25
23:00
Style Beauty

Wissenschafts-Aussenseiter Fashionistas, ist Ihr Schmuck bereit

i-e7bf365903fe9b920b17a5114b054517-20071121-IMGP1182_medium-thumb-200x199.jpg Der Begriff der Kunst, Wissenschaft, Technologie und Mode kollidiere kann ein wenig seltsam -ich denke eine Linie von Steven Hawking Haar-Accessoires möglicherweise nicht ideal sein.Aber im Fall von Nervensystem , es funktioniert ganz .

Zwei MIT -Absolventen finden Schmuck inspiriert von Mustern in der Natur, wie die Edelstahl- Vollmondhalsketten, die Algen -Muster mit zufällig erzeugten Punkten zu imitieren.Die Korallenhalsketten sind super cool zu , ebenso wie die vergoldeten radiolara Anhänger mit einer Beschreibung anders als alle anderen , die wir je gesehen haben : " Um die Radiolarien Linie zu erstellen , ein Partikelsystem ( eine Physik
Simulator, der mit dem Punkt Teilchen arbeitet verwendeten wirund Kräfte ), um einen sechseckigen Maschen von Federn zu simulieren. "

Hm .- Liz