June
01
23:00
Style Beauty

Gehen Grün mit umweltfreundlichen Totes von Canopy Verde

Hibiscus Leinentragetaschen | Himmel Verde So viel wie ich liebe Leinentragetaschen, habe ich noch eine, die stilvoll genug für mich, als meine alltägliche Handtasche zu tragen ist zu finden.


Aber jetzt, da ich diese schönen umweltfreundliche Taschen entdeckt, ich bin so begeistert, ich kann nicht aufhören Tagträumen über die man ich will nächste.

Kein Detail wird mit den schönen Canopy Verde Taschen von Designerin und Mutter von zwei Linda Wong verlassen.Wong angewendet ihren Hintergrund in der Bekleidung Design (und ihre kühle mama versierte) zur Schaffung stilvolle, nachhaltige Zubehör, das nicht nur umwelt verantwortlich sind, aber zugänglich Preisen.

Hibiscus Tote in Bio-Baumwolle | Himmel Verde

ich liebe die schlanke Hibiscus Tote, die gerade über alles, was ich in der Regel müssen (dazu gehört auch ein MacBook Air) passt.Es ist von der schönen sicheren gefärbte Bio-Baumwolle, mit tierversuchsfreien "Leder" und Holz Detaillierung, zusammen mit einem coolen modernen Stickmuster, das passiert einfach so frei von ekligen Chemikalien sein.

Cassia Weekender organische Segeltuchtasche | Himmel Verde

Wenn Sie etwas größeres benötigen, könnte der Cassia Weekender bag mehr Sie Ihre Größe ist, zu verdoppeln, wie ein Fitness-Studio oder Reisetasche sowie eine fabelhafte Windeltasche für diejenigen unter Ihnen, die viel brauchenPlatz für Snacks und sippies auch.

Und während diese Öko-Chic Beutel werden auf jeden Fall unter einen namhaften Designer-Handtasche preiswert, sind diese immer noch höher als das, was Sie für die run-of-the-mill Leinentrage bezahlen könnten.Aber ich bin wirklich zögerlich, sie als solche angesichts der erstaunlichen Wert zu beschreiben.Die Handarbeit und durchdachten Prozess, der in die Konstruktion und den Bau eines jeden geht werden Sie knock out.Wenn Sie in jedem Detail Faktor, das sind eigentlich ganz ein stehlen.- Kristen

Sie können eine Canopy Verde Tasche auf ihrer Website zu kaufen.

Related Posts