June
29
23:01
Kids

Vancouver reisen mit den Familien - O Canada!

Familienurlaub in Vancouver Wenn Sie ausländischer Reise denke, Kanada wahrscheinlich nicht in den Sinn.Immerhin haben wir hockey, Ahornsirup und ein oder zwei hier frankophilen in den Vereinigten Staaten, oder?

Nun, ja.Aber als ich entdeckte, auf einer Reise nach Vancouver und Whistler Blackcomb Skigebiet, dank einer wunderbaren Pressereise, die an durch die Four Seasons Hotel Vancouver und dem Four Seasons Resort Whistler ist der Vancouver einen Besuch wert auf einen Familienurlaub.


Vancouver

Meine erste Station war Vancouver.Das Four Seasons Vancouver befindet sich auf der Pacific Centre Shopping
Komplex, nur wenige Gehminuten von der Vancouver Art Gallery und eine
nur zehn Autominuten von Granville Island, ein großartiger Ort, um den Kopf, wenn Sie ein paar Stunden auf Ihre Hände haben.

Familienurlaub in Vancouver Ich hatte die beste Zeit die Erkundung der Granville Island Public Market
- Tonnen von lokalen Produkten, Fleisch und Meeresfrüchten, sowie Backwaren
und Artisan Pralinen.Mein Lieblingsladen war Edible BC, wo ich
diese coolen Fertigsalze, die eine perfekte Feinschmecker Souvenir
Geschenk machen würde.Außerhalb des Marktes, gibt es einen wunderschönen Blick auf den Hafen und die
Rest der Stadt, mit einer majestätischen Bergkulisse.Die Kinder können
jagen die Tauben und Möwen, während Sie die Aussicht zu genießen.

Apropos kiddos, ist die Kinder-Markt
ein Muss, ob Sie die Kleinen im Schlepptau haben, oder Sie haben einfach
mit nach Hause zu bringen Souvenirs beauftragt.Spielzeug, Bücher, Kleidung,
Kites und Marionetten, Zauberladen und ein Indoor-Spielplatz - es ist wie
kid Nirvana.Ich war begeistert, Leckereien aus einer Tonne von CMP-zugelassenen
Boutique-Marken zu finden, und
die separate, kindergroße Eingangs gekrackte mich.

Da Vancouver
ist direkt am Meer, gibt es tonnenweise coole familienorientierte Wasser
Aktivitäten.Schauen Sie sich die Vancouver Aquarium (das größte in Kanada)
und erhalten Sie einen kleinen Vorgeschmack Online mit freundlicher Genehmigung von der Beluga-Cam-Streaming-Video.Plus, das Aquarium im Stanley Park - eine wunderschöne Oase mit Spielplätzen, botanische Gärten, ein Miniatur-Zug, und eine freie (kostenlos!) Kinder-Wasserpark.

Whistler

Ich würde
hören wundervolle Dinge über Whistler von Freunden, die schon Ski gefahren hatte,
so viel wie ich wollte nicht nach Vancouver zu verlassen, war ich super aufgeregt für
die Reise.Es ist etwa zwei Stunden nördlich von Vancouver, und die Reise wird
mit atemberaubender Landschaft gefüllt.Im Ernst, ich erwarte, dass Kinder mit Nasen zum Fenster und offenem Mund gedrückt verbringen
das Laufwerk.Sie werden
wahrscheinlich sogar vergessen zu fragen, um auf die Toilette gehen.(Oder Waschraum, wie sie
in Kanada sagen)

genau dort mit Whistler Blackcomb Skigebiet,
ist es ein Kinderspiel, dass die meisten Besucher in die Gegend kommen, um Ski oder Snowboard
, ob sie an den schwarzen Diamanten geleitetLäufe oder ihre erste Lektion.Ich tatsächlich nahm eine Lektion mir (meine erste in 25 Jahren) und war verdammt beeindruckt.Der einleitende Hang, wo Unterricht beginnen, ist über die Gondel und ein "Zauberteppich" (wie eine Schipiste Fahrsteig) zugänglich ist, so gibt es keine Notwendigkeit, über das Erhalten Kleinen-oder sich selbst zu kümmern - und Ausschalten einer Sesselbahn, die vollständig sein kann,einschüchternd.Es ist wirklich die nettesten, sanft Setup, die ich je für immer kiddos gesehen begann auf der Piste.

Und da Whistler Blackcomb hat die größte Weite des Ski-Gelände in Nordamerika (lesen Sie in diesem coolen interaktiven Karte für Vergleiche), gibt es nicht nur viele einfache grüne Pisten, die Sie nicht haben, um über Ausweichen andere Skifahrer wie viel SorgenSie Ihren Weg nach unten.Noch müssen Sie darüber nachdenken, ob sie Ihre Kinder ausweichen zu kümmern.Ich fand mich oft völlig allein auf beiden blauen und grünen Pisten.

Auch wenn Sie nicht Ski oder Board, können Sie trotzdem genießen Sie die herrliche Aussicht auf die Peak 2 Peak Gondola,
die längste und höchste Lift jeglicher Art in der Welt.Sie können sogar
speisen dort oben, und dann steigen oder mit dem Peak 2 Peak wieder zurück.Oder
Heck, bleiben dort, bis die Aufzüge in der Nähe um 3:30.

In der Nacht vor unserem Skitag, nahmen wir eine Schneemobil-Tour
bis zur Kristallhütte, 6000 Füße auf Blackcomb, ein Fondue-Essen.
Definitiv ein Erwachsener Aktivität und anstrengender als ich mir vorgestellt hatte, aber
Canadian Snowmobile bietet eine Tagesschneemobil-Tour, die wie eine wunderbare Familie Option aussieht, wenn Sie für eine Abwechslung vom Skifahren oder Boarden suchen.Auch, ob das Rohr Park für eine coole Art zu careen die Hänge hinab wie eine Familie, kein Unterricht erforderlich.

Four Seasons Hotels and Resorts

Ich blieb bei Four Seasons Vancouver und Four Seasons Resort Whistler,
, die die Pressereise gesponsert, und es ist nicht zu leugnen, dass ein Aufenthalt in
diese herrlichen Eigenschaften ist eine protzen.Natürlich fast jede
Urlaub in diesen Tagen ist eine Verschwendung, und es kann sich lohnen zu überprüfen
die gesamte Palette der verfügbaren Unterkünfte, wenn Sie mit den Kindern sind sein.
Aber wenn Sie für luxe suchen, kann ich nicht empfehlen, die Four Seasons mehr
hoch nicht nur für Erwachsene, aber auch für Familien.

Von Kindermenüs mit allen Kiddie faves zu einem Kinder Concierge in Vancouver und spezielle Kinder-Programme in Whistler, die Four Seasons macht wirklich ihr die kleinen Gäste zu Hause.Sie haben sogar Kindergröße Roben sowie kostenlose Kindersicherung und Pflegebedarf (bringen Sie Ihre eigenen Windeln und Feuchttücher obwohl), und sie für die im Zimmer arrangieren Babysitting mit 24 Stunden im Voraus.


Was macht Four Seasons von anderen Top-of-the-line-
Hotels und Resorts ist das Personal.Sie werden an die Pflege Ihrer
Bedürfnisse in der Art die ganze Zeit gewidmet, ob Sie Urlaub oder wenn Sie Ihren
Pfennige und Airline-Meilen für zwei Jahrzehnte gespeichert haben, um auf dieser Reise zu gehen.Sie werden
prächtig behandelt werden, aber in einer mühelos freundlich, down-to-earth
Weise.Und natürlich, die Zimmer sind sehr schön und die Annehmlichkeiten, wie Sie
vielleicht von einem Weltklasse-Hotel erwarten.



Es war eine absolute Freude, ihre Gäste für ein paar Nächte.

Soooo ...

Meine
Reise war nur eine kurze Auswahl dessen, was Vancouver und Whistler haben Angebot
.Wenn Sie Position bis du mit der Familie, Sie gehen zu
verbringen mindestens einen vollen Tag in Vancouver (vorzugsweise zwei) und zwei Tage
in Whistler zu wollen.Ansonsten ist es weniger von einem Urlaub und mehr wie The Amazing
Rennen.

Natürlich, desto mehr Zeit verbringen Sie, desto mehr Geld Sie ausgeben
.Das gilt für jeden Urlaub aber, und eine Familie Reise nach
Vancouver und Whistler ist viel leichter zugänglich als etwa die Schweizer Alpen.
Plus, die Kinder werden völlig graben sehen, dass Zollstempel in ihren
Pässe. -Julie

buchen fabelhafte Four Seasons Hotels and Resorts protzen über ihre Website und erfahren Sie mehr über Vancouver
von der offiziellen Website.Vielen Dank an Four Seasons für einschließlich
Coole Mamma-Favoriten in dieser Presseveranstaltung und zum Abdecken von Kosten.

[Whistler Blackcomb Skischule Bildnachweis Toshi Kawano]

Related Posts