March
31
23:08
Schwanger // Unfruchtbarkeit

Intrazytoplasmatische Spermieninjektion - Alles, was Sie wissen müssen

Intrazytoplasmatische Spermieninjektion

Image: Shutterstock

Sind Sie besorgt, dass Sie oder Ihr Partner kann nicht fruchtbar genug, um Kinder zu begreifen sein?Ist der Gedanke der Unfruchtbarkeit Angst?Wenn Sie ja auf beide Fragen beantwortet, sollten Sie diesen Artikel lesen können.Hier werden wir über Intra Spermieninjektion oder ICSI, der einer der erfolgreichsten Therapien für unfruchtbare Erwachsenen, Kinder zu haben ist zu sprechen.Lesen Sie weiter und erfahren Sie mehr über das, was hier ist ICSI-Behandlung.

IVF (In-vitro-Fertilisation):

ICSI fällt unter die IVF (In-vitro-Fruchtbarkeit) Kategorie.Bevor wir über ICSI zu sprechen, lassen Sie uns einen Blick auf IVF.

"Vitro" bezieht sich auf ein Glas.In-vitro-Fruchtbarkeit betrifft, Düngung, die in einem Glas auf.Das Verfahren beinhaltet das Entfernen ein Ei vom Eierstock eine weibliche und Verschmelzen mit Spermien im Labor.Die Umgebung emuliert den natürlichen Zustand, wo der Ei- und Samen Sicherung eine Zygote zu bilden.Die Befruchtung erfolgt in den Glasbehälter, d

eshalb nennen wir sie "in-vitro-Fertilisation. '

Warum IVF ist?

Sie könnten eine IVF-Verfahren wegen der vielen Gründe, die sind zu berücksichtigen:

  • Eileiter blockiert
  • niedrige Spermienzahl
  • Nebenwirkungen der Medikamente gegen Unfruchtbarkeit
  • Unfruchtbarkeit

[Lesen: Hat FertilityTreatment Krebs verursachen ]

Steps In IVF:

IVF beinhaltet ein paar Schritte.Im Anschluss an alle Schritte eines Zyklus.Auch wenn das Verfahren nicht erfolgreich ist in einem Zyklus, mehrere Zyklen von IVF-Hilfe, die Sie erfolgreich werden bald.

1. Mit Fertility Drogen:

Normalerweise wird die Rate der Eierproduktion liegt bei etwa einem Monat.Während der IVF-Verfahren, Fruchtbarkeit Drogen zu verbessern Eiproduktion Zahl pro Monat.

2. Hormon Injektionen:

Nach ein paar Tagen des Konsums von Medikamenten gegen Unfruchtbarkeit, werden Sie Hormone über einen Zeitraum von 12 Tagen, um die Anzahl und den Zustand der Eier zu verbessern gegeben werden.

3. Eizellentnahme und Sperma-Kollektion:

Ärzte durchführen Ultraschalluntersuchungen herausfinden, ob die Eier sind bereit zu finden.Wenn sie sind, Ärzte sammeln sie unter Verwendung einer Ultrascan-Sonde.Nach der Extraktion wird Ihre männlichen Partner Samen spenden.Sobald sie das Sperma zu sammeln, wählen sie die besten Eier für die Befruchtung.Die Eizellen und Spermien zu kombinieren in einem Glasbehälter und dem Behälter in einem Inkubator für die Befruchtung platziert.

4. Befruchtung und Embryotransfer:

Nach 24 Stunden Fusion, wird der Arzt das Ei und das Sperma für mögliche Befruchtung zu überprüfen.Wenn das Verfahren ist ein Erfolg, Ärzte erhalten das Ei und legen Sie sie in eine Blastozyste, einer Masse von Zellen, zu wachsen.Der nächste Schritt ist die Implantation der Blastozyste in den Uterus.Sobald Ihr Körper nimmt die Blastozyste und fährt fort, ein Baby zu bilden, und der Zyklus ist erfolgreich.

Fusion kann viele Male auftreten, bevor es erfolgreich ist.Der Zyklus dauert ca. 4 bis 6 Wochen.Wiederholte Zyklen dazu beitragen, die Möglichkeit einer Schwangerschaft.

[Lesen: Ovarian Hyperstimulationssyndrom ]

ICSI:

Die Intrazytoplasmatische Spermieninjektion oder ICSI bietet in etwa fünfzig Prozent aller IVF-Behandlungen.Männer, die unfruchtbar opt für eine IVF sind, und in der Regel erhalten eine ICSI Injektion als ein Teil der IVF.

Warum ICSI?

Lassen Sie uns zu verstehen, warum Menschen entscheiden sich für ICSI Fruchtbarkeitsbehandlung und die es brauchen.In den meisten Fällen Menschen mit Problemen, entscheiden sich für ICSI-Prozess.Zu diesen Problemen zählen:

1. niedrige Spermienzahl:

Wenn Ihre männlichen Partner hat einen niedrigen oder Null Spermienzahl, sollte er eine ICSI berücksichtigen.

2. ungewöhnlich geformte Samenzellen:

ungewöhnlich geformte Spermien können zu einer schlechten Spermienmobilität führen und behindert der Spermien-Bewegung, die auf niedrige Geburtenraten niederschlägt.

3. Keine Ejakulation:

Wenn Ihr Partner kann nicht Spermien ejakuliert und die Spermien stoppt in den Hoden oder Kanäle, er brauchen könnte eine ICSI-Injektion.

4. Vasektomie:

Ihre männlichen Partner können unfruchtbar durch eine irreversible Vasektomie.

5. Verletzungen:

Wenn Ihr Partner leidet an einer Rückenmarksverletzung oder einer Nervenverletzung System, so kann er sich herausstellen, unfruchtbar zu sein.

Jetzt

, dass wir wissen, was ICSI ist lassen Sie uns einen genaueren Blick auf die Vorgehensweise: [lesen: Medikamente zur Behandlung Männliche Unfruchtbarkeit ]

ICSI.Sie konzentriert sich in der Regel auf eine Lösung für reproduktive Probleme bei Männern, so dass der Hauptschritt im gesamten Prozess umfasst Sammeln nutzbar und gesunde Spermien von Männern.

Das anfängliche Verfahren zur weiblichen ist die gleiche wie die der IVF.Sie werden Fruchtbarkeit Drogen konsumieren und nehmen Hormoninjektionen für 12 Tage.Wenn alles nach Plan, wird der Arzt Ihre Eier zu sammeln und speichern sie.Typischerweise Samensammlung und Ei-Extraktion auftreten, am selben Tag.Das Verfahren kann für verschiedene Arten von Menschen.

Einige Verfahren, die Ärzte verwenden, um Spermien zu sammeln sind:

  1. Wenn Ihr Partner ist gesund genug ist, kann er in eine Tasse ejakulieren und sammeln die Spermien.Wenn er nicht gesund ist oder die Anzahl der Spermien in der Samenflüssigkeit zu niedrig ist, Ärzte verwenden eine Nadel, um die Spermien zu sammeln.
  1. Der Prozess der Spermienextraktion oder perkutane Nebenhoden-Spermien Aspiration.
  1. Eine andere Technik ist Hoden Spermien Aspiration.Er bezieht sich auf das Sammeln Spermien aus Hoden.
  1. Je nach Gesundheitszustand des Partners, Ärzte kann eines Verfahrens unter der Wirkung der Lokalanästhesie zu verwenden.
  1. Sobald sie den Samen zu sammeln, Laborexperten bringen Sie es zum Labor, in dem sie sich trennen einzelne Spermien und injizieren eine von ihnen in das Ei des weiblichen Partner.Ab hier ist das Verfahren genau das gleiche wie IVF.

Der Prozess tritt in vielen Zyklen mit einer Dauer von jeweils etwa 4 bis 6 Wochen.

[Lesen: Ways To Die Fruchtbarkeit der Männer Steigern]

Vorteile von ICSI:

Unfruchtbarkeit für Männer sind nicht mehr heilbar.Es gibt viele Lösungen für das Problem, und ICSI hilft bei der Lösung viele verschiedene Arten von Unfruchtbarkeit Probleme.

Einschränkungen der ICSI:

Wie bei allen medizinischen Eingriffen, gibt es einige Einschränkungen für die ICSI Erfolgsraten, die einschließen:

  • sehr teuer.
  • Modest Erfolgsquote.
  • Die Erfolgsrate der ICSI-Injektionen ist höher als andere IVF-Techniken, aber bei einer Erfolgsquote 44%, ist es nicht genau das Preis-Leistungsverhältnis nicht.
  • Während des natürlichen Prozesses, geht nur die stärksten Spermien für die Befruchtung.Doch während der IVF, wählen die Ärzte eine zufällige einzelnes Spermium, die ungewöhnliche Nebenwirkungen wie Anomalien in deine Nachkommen führen kann.

[Lesen: Gamete Intrafallopian Transfer (GIFT) Behandlung von Unfruchtbarkeit ]

Es gibt viele Studien, wie man die IVF-Verfahren zu perfektionieren, aber im Moment, ein Risiko bleibt.ICSI kann schon bald zu einer der besten Lösungen für Fragen der Fruchtbarkeit bei Männern in der nahen Zukunft, aber nicht zu früh.

Wir hoffen, Sie finden die Post nützlich.Teile deine Erfahrungen, wenn überhaupt, von ICSI hier.Hinterlasse einen Kommentar unten.

Empfohlene Artikel:

  • Behandlung von Unfruchtbarkeit - Zygote intrafallopian transfer (ZIFT)
  • Wie funktioniert Diabetes Auswirkungen auf Ihre Fruchtbarkeit?
  • Caffeine - wirkt er sich auf Ihre Fruchtbarkeit?
  • 7 Wirksame ayurvedische Behandlungen zu heilen Unfruchtbarkeit