April
01
23:01
Schwangerschaft // Sicherheit

Ist es sicher, Diät-Soda Haben während der Schwangerschaft?

Diet Soda während der Schwangerschaft

Image: Shutterstock

Haben Sie Ernährung Soda lieben?Aber, ist es ratsam, auch weiterhin zu trinken Diät-Cola während der Schwangerschaft?Ist es sicher?Wenn Sie sich auf die Situation beziehen, oder Sie jemand, das tut, sollten Sie überlegen Auslesen Post.Hier werden wir während der Schwangerschaft ganz über Limonaden zu sprechen.

Konsum Erreger Essen ist ein Teil der täglichen Routine für die meisten Menschen.Tee, Kaffee und Energy Drinks bilden einen wichtigen Bestandteil der täglichen Ernährung der meisten Menschen.Die meisten Gynäkologen schlagen vor, dass schwangere Frauen sollten Koffein und seine Produkte während der Schwangerschaft zu vermeiden.Für manche Menschen ist Diät-Cola eine gute Alternative zu Kaffee und bietet genügend Koffein den Körper.

Zutaten Diätsoda:

Diät Limonaden sind kohlensäurehaltige alkoholfreie Getränke.Sie enthalten hohe Mengen an Zucker, Stimulanzien wie Koffein, abgesehen von Gasen.Künstliche Süßstoffe wie Saccharin, Aspartam und Sucralose machen die

Limonaden schmecken besser und verlockend als andere Getränke.

Anbetracht Koffein, Zucker, und Gase als drei verschiedenen Kategorien, lassen Sie uns eine detaillierte Beschreibung auf jeder dieser Kategorien und konzentrieren sich auf, wie sie eine schwangere Frau beeinflussen.

[lesen: Beste Energie Gesundheit Getränke während der Schwangerschaft ]

Caffeine:

Gesundheitsexperten sagen, nein zu Koffeinkonsum während der Schwangerschaft.Schwangere Frauen raub hohe Mengen an Koffein in Totgeburt, Frühgeburt, Schlaflosigkeit, Sodbrennen, Schwangerschaftsbluthochdruck und schnelle Atmung Raten in den Neugeborenen führen.

Aufgrund seiner starken Auswirkungen auf die Gesundheit, Ärzte raten schwangeren Frauen, um coffeinhaltige Lebensmittel während der Schwangerschaft zu vermeiden.Allerdings können Schwangere eine begrenzte Menge an Koffein konsumieren, nur um sicher und gesund zu bleiben.

Schwangere Frauen, die Kaffee, Diät-Cola oder andere Lebensmittel, die Koffein enthalten, können sie ohne Einwände zu konsumieren, sondern Ihren Koffeinkonsum zu begrenzen, um nicht mehr als 200 mg pro Tag zu lieben.Auch kann man Soda enthalten enthält typischerweise 45 mg bis 50 mg Coffein und damit eine begrenzte Menge an Sodaverbrauch ist akzeptabel.

[Lesen: Schädliche Auswirkungen von Alkoholfreie Getränke während der Schwangerschaft ]

Künstliche Süßstoffe:

  • Aspartam:

Aspartam ist einer der beliebtesten künstliche Süßstoffe.Es hat nicht viele Nebenwirkungen auf schwangere Frauen.Allerdings raten Ärzte noch eine begrenzte Aufnahme von Aspartam.

  • Saccharin:

Saccharin ist eine häufig verwendete Zuckeraustauschstoff in Limonaden.Saccharin hat viele negative Auswirkungen auf schwangere Frauen, und es kann zu Komplikationen für Sie und Ihr ungeborenes Kind führen.Obwohl, Limonaden enthalten viel Saccharin heute nicht;Sie benötigen, um sicherzustellen, dass Sie Diät-Cola, die Saccharin hat nicht verbrauchen.

  • Sucralose:

Sucralose ist typischerweise ein Zuckerprodukt.Als kalorienfrei und nur einen Süßstoff Sucralose ist sicher für schwangere Frauen, auch, weil es keine Blutzucker verursacht.

  • Gas in der Soda:

Alle Limonaden enthalten Gas, kein anderer als Kohlendioxid.Obwohl CO2 hat keine schlechten Auswirkungen auf die Gesundheit von schwangeren Frauen oder deren ungeborene Babys, ist es besser, um die Aufnahme zu begrenzen, nur um auf der sicheren Seite zu bleiben.

[Lesen: Wie sicher ist Soda während der Schwangerschaft ]

Ist Diet Soda sicher während der Schwangerschaft?

Trinken Diät-Cola während der Schwangerschaft sicher ist.Stellen Sie jedoch sicher, dass sie keine Saccharin enthalten.Denken Sie daran, die Menge der Diät-Cola, die Sie verbrauchen zu begrenzen.Ärzte vermuten, dass mehr als 300 ml pro Tag kann schädlich sein, und Sie müssen sicherstellen, dass Sie nicht zu viel trinken.Diät-Cola ist nicht irgendwelche Nährstoffe zu fördern, und es ist nur befriedigt Ihr Verlangen nach ihm.

Bis Ihr Baby geboren ist, und du sie für die entsprechende Menge an Zeit zu stillen, ist es besser, zu bleiben weg Limonaden.Limonaden sind nicht schädlich, aber sie haben nicht viel auch nicht.So wählen Sie mit Bedacht aus.

Wir hoffen, dass Ihnen die Informationen über Diät-Cola während der Schwangerschaft nützlich.Sagen Sie uns welche Alternativen Sie während der Schwangerschaft bleiben aus Diät-Cola oder Kaffee Heißhunger wählte.Andere Mütter würden uns freuen, von Ihnen zu hören.Hinterlassen Sie Ihre Kommentare im Abschnitt weiter unten.

Empfohlene Artikel:

  • Ist es sicher zu trinken Warmwasser während der Schwangerschaft?
  • Ist es sicher zu trinken Zitrone Wasser während der Schwangerschaft?
  • Ist es sicher zu trinken grünen Tee während der Schwangerschaft?
  • Ist es sicher, Kaffee trinken während der Schwangerschaft?

Related Posts