April
01
23:01
Schwangerschaft // Gesundheit

Ist es sicher, Gum während der Schwangerschaft Chew?

Ist-It-Sicher-To-Chew-Gum-In-your-Schwangerschaft

Image: Shutterstock

Möchten Sie etwas Kaugummi zu kauen besser konzentrieren müssen?Sind Sie mit zuckerfreien Kaugummis süchtig und kann einfach nicht scheinen auf sie aufgeben?Sind Sie besorgt, dass Ihre ungesunde Gewohnheit können Sie dem kleinen in Ihrem Bauch zu schaden?Wenn Sie auf die oben beziehen, scrollen Sie nach unten, um herauszufinden, ob Kaugummi während der Schwangerschaft ist eine sichere Wette, oder nicht.

Ist Kaugummi Sicher während der Schwangerschaft?

Wenn Sie schwanger sind, ist es wichtig zu berücksichtigen, die Sicherheit Winkel von alles, was Sie essen und trinken zu nehmen, und dazu gehört auch Kaugummis auch.

Die meisten Lebensmittel, die Sie nach der Überprüfung der zuckerfreien Label essen sind voll von künstlichen Süßstoffen.Während Sie vielleicht bewusst werden unten schneiden Sie Ihre Aufnahme von Zucker, während Sie schwanger sind, können Sie unwissentlich in die Falle der Gewinnung leere Kalorien in Form von künstlichen Süßstoffen fallen.

Bevor Sie etwas zu konsumieren, während Sie schwanger sind, ist es wichtig, ein Nicken der Billigung von Ihrem Arzt zu suchen.Sie wird die beste Person, um Sie zu führen, ob es für Sie sicher ist Kaugummi zu kauen, während Sie schwanger sind.Sie können sogar empfehlen die beste Kaugummi für Sie und die, die Sie vermeiden sollten.

[Lesen: Vorteile des Verzehrs von Schokolade während der Schwangerschaft ]

Was sind Künstliche Süßstoffe?

Künstliche Süßstoffe sind Zutaten zu Lebensmitteln zugesetzt wird, um süß zu machen, ohne die Verwendung von Zucker.Lebensmittel, die mit dem "zuckerfrei" Label wie Süßigkeiten, Cola-Getränke, Desserts und Kaugummis kommen, sind geschmackvoll eingerichtet und mit künstlichen Süßstoffen.Künstliche Süßstoffe sind von zweierlei Art:

1. Nutritive Künstliche Süßstoffe:

Die nutritive Form von künstlichen Süßstoffen enthält Kalorien.

2. Non-Nutritive Künstliche Süßstoffe:

Die nicht-nahrhaften Form von künstlichen Süßstoffen keine Kalorien enthalten.

[Lesen: Eiscreme isst während der Schwangerschaft ]

Nutritive Künstliche Süßstoffe in Kaugummis:

meisten Marken von Kaugummis, die zuckerfrei sein behaupten, enthalten einige oder die andere Form von nahrhaften künstliche Süßstoffe.

Nutritive künstliche Süßstoffe sind voll von leeren Kalorien.Daher sind auch zuckerfreie Kaugummis mit hohem Kalorien und wenig Vitamin oder Mineralstoffgehalt.Es ist sicher zu nahrhaften Süßstoffe während der Schwangerschaft in moderaten Mengen zu konsumieren.Allerdings ist es wichtig, zuerst zu den Rat Ihres Arztes auf demselben zu nehmen.

[Lesen: Corn Flakes bei Schwangerschaft ]

Wenn vermeide Nutritive Künstliche Süßstoffe bei Schwangerschaft?

Wenn Sie eine der folgenden Erkrankungen während der Schwangerschaft haben, stellen Sie sicher, dass Sie die Einnahme von nahrhaften Süßstoffe vermeiden:

  • Schwangerschafts-Diabetes: Es ist ein Zustand, in dem Sie sehr hohen Blutzuckerspiegel während der Schwangerschaft haben.
  • Insulinresistenz: Es ist ein Zustand, in dem Ihr Körper wird resistent gegen das Hormon Insulin.Es bringt Sie in eine höhere Risiko, an einer Herzerkrankung und ist normalerweise ein Präzedenzfall zu 2 Diabetes-Typ.
  • Diabetes mellitus: Es ist eine der häufigsten Arten von Diabetes.In den meisten Fällen bleibt es eine lebenslange Erkrankung und betrifft die Fähigkeit Ihres Körpers zur Nutzung der Energie aus Lebensmitteln Gewinne zu machen.

kalorienfreie Süßungsmittel, die sicher sind während der Schwangerschaft:

Die meisten nicht-nutritive künstliche Süßstoffe sind sicher für den Verzehr.Die zugesetzte Menge ist auch in der Regel klein, gerade genug, um das Essen ein wenig süßen Geschmack zu geben.

Hier sind einige Arten von Nicht-nutritive Süßungsmittel in Kaugummis, die Sie sicher zu konsumieren, während Sie schwanger sind hinzugefügt:

1. Aspartam:

meisten Kaugummis enthalten eine Form von nicht-nutritive Süßungsmittel Aspartam.Die Food and Drug Administration (FDA) hält es sicher für den Einsatz in Kaugummis.Es ist immer noch ratsam, dass Sie mit Ihrem Arzt, bevor Sie es, während erwartet.Stellen Sie sicher, dass Sie es nur in moderaten Mengen zu haben.(1)

Verwenden Sie keine Kaugummis, die Aspartam enthalten, wenn Sie eine der folgenden Umstände:

  • Phenylketonurie oder PKU - es ist eine seltene Stoffwechselstörung
  • Jede Form von Leberstörung
  • Wenn IhrArzt bestätigt hohen Konzentrationen von Phenylalanin im Blut

2. Sucralose:

Es ist eine nicht-kalorische Süßungsmittel von der Food and Drug Administration (FDA) als Geschmacks in Kaugummis genehmigt.Sie und kann sie in mäßigen Mengen zu haben, während Sie schwanger sind.Es wird keine Auswirkungen auf Ihren Blutzucker und keine Kalorien, die Sie oder Ihr ungeborenes Kind schaden könnte.

[Lesen: Ist es sicher, Pizza essen während der Schwangerschaft ]

Künstliche Süßstoffe, die unsicher während der Schwangerschaft:

Achten Sie darauf, zu kennzeichnen, um die Zutaten zu überprüfen, vor dem Essen Kaugummi während der Schwangerschaft.Die folgenden Arten von künstlichen Süßstoffen sind nicht sicher für den Verzehr während der Schwangerschaft:

1. Saccharin:

Auch wenn es nicht so populär wie es früher war, ist es immer noch eine häufige Zutat in einigen Lebensmittelprodukten, einschließlich Kaugummis.Sie sollten ihre Aufnahme in diesen kritischen 9 Monate, wie es Ihre Plazenta passieren, erreichen Sie Ihre Feten und verursachen gesundheitliche Komplikationen strikt zu vermeiden.

[Lesen Sie: Schädliche Auswirkungen von Alkoholfreie Getränke während der Schwangerschaft ]

2. Cyclamat:

Es ist eine verbotene Wirkstoff in den USA.Jedoch können viele Kaugummimarken aus anderen Ländern noch immer benutzen werden, um den süßen Geschmack hinzuzufügen.Seine Sicherheit für den Verzehr während der Schwangerschaft ist ungewiss noch daher ist es am besten, um ihre Aufnahme auf Ihr ungeborenes Kind zu schützen vermeiden.

Sprechen Sie mit Ihrem Arzt darüber, Kaugummis, während Sie schwanger sind und Sie die Aufnahme begrenzen auf ein Minimum.

Haben Sie versucht, Kaugummi während der Schwangerschaft?Welche Marken hat Ihnen gefallen?Was haben Sie Ihren Arzt zu beraten?Bitte teilen Sie Ihre Erfahrungen und Tipps mit anderen Mütter zu sein hier.

Empfohlene Artikel:

  • Ist es sicher, Haben Künstliche Süßstoffe während der Schwangerschaft?
  • Ist es sicher, Pasta während der Schwangerschaft verzehren?
  • Ist es sicher, Nudeln essen während der Schwangerschaft?
  • Ist es sicher zu essen Mais während der Schwangerschaft?
  • Ist es sicher, Kuchen zu essen während der Schwangerschaft?