April
02
23:00
Baby // Stillen

Sodbrennen während der Stillzeit - 8 Ursachen, Symptome 9

Sodbrennen während der Stillzeit

Image: Shutterstock

Sind Sie eine stillende Mutter und das Gefühl brennendes Gefühl in der Brust?Sind Sie erleben einen bitteren Geschmack im Hals und Mund?Wenn Sie mit Ja beantwortet diese Fragen, können Sie an Sodbrennen leiden, während der Stillzeit.Lesen Sie unseren Beitrag, um die Ursachen, Symptome und Behandlungen für Sodbrennen während Krankenpflege zu erlernen.

Was ist Sodbrennen?

Sodbrennen ist das brennende Gefühl, dass Sie in Ihrer Brust zusammen mit einem bitteren Geschmack im Mund zu erleben.Symptome von Sodbrennen kann nach den Mahlzeiten zu verschlimmern oder wenn Sie sich hinlegen.Längerer Sodbrennen kann es schwierig für Sie, um zu essen und zu schlucken leicht.

Ursachen von Sodbrennen w
ährend der Stillzeit:

Sodbrennen bei stillenden Müttern tritt vor allem, wenn sie in der Seitenlage stillen.Die Stellung bewirkt, dass die Magensäure, um durch Ihre Schließmuskel der Speiseröhre verursacht Unbehagen von Sodbrennen auslaufen.Hier sind andere Ursachen von Sodbrennen während der Stillzeit.

  1. Bestimmte Pflegepositionen
  1. Baby-Pflegeaktivitäten wie Biegen bis zu holen das Baby oder ändern ihre Kleider.
  1. Stress und Angst
  1. Ernährungsgewohnheiten
  1. Saure Lebensmittel wie Essig, Tomaten, Senf, heiß und stark gewürzte Speisen und gebratene Lebensmittel.
  1. koffeinhaltige Getränke
  1. Bestimmte Medikamente
  1. Raucher (1)

Symptome von Sodbrennen während der Stillzeit:

Was sind die Symptome von Sodbrennen während der Stillzeit?Hier ist eine Liste der Symptome von Sodbrennen, die eine stillende Mutter erleben können.

  1. Schmerzen, die aus dem Rücken strahlt
  1. Bitterer Geschmack im Mund
  1. Schwierigkeiten oder Schmerzen beim Schlucken zu schultern
  1. Blutige Stühle
  1. Fallen kurzatmig
  1. Gefühl, Benommenheitund schwindlig
  1. Schwitzen, wenn Schmerzen in der Brust
  1. Bluterbrechen
  1. Deutliche Gewichtsabnahme (2)

Diagnose Sodbrennen beim Stillen:

Wenn Sie eine der oben genannten Symptome mehr als zweimal inpro Woche, besuchen Sie Ihren Arzt.Der Arzt wird die Sache durch körperliche Untersuchung zu diagnostizieren und dann können die Tests zu empfehlen.Hier sind ein paar Tests, die der Arzt für eine angemessene Diagnose zu empfehlen.

  • Röntgen des Bauches.
  • pH-Test, um die Menge der Säure in die Speiseröhre zu bestimmen.
  • Endoskopie, um das Vorhandensein eines Geschwürs, wenn überhaupt zu untersuchen.

behandelt Sodbrennen während der Stillzeit:

Abhängig von der Schwere von Sodbrennen, während der Stillzeit, wird der Arzt die Behandlung und Medikamente empfehlen.Der Arzt wird Medikamente nur von keiner der nicht-medizinische Behandlungen zu verschreiben erarbeiten.Hier sind einige wirksame Maßnahmen und Behandlungen zu Sodbrennen während des Stillens zu behandeln.

1. Veränderungen im Lebensstil:

, wenn die unter Sodbrennen, klug, Lebensmittel, die Sodbrennen verschlimmern kann vermeiden, ist es.Den Arzt konsultieren und Ihre Ernährungsgewohnheiten zu ändern, um ein gesundes Gewicht zu halten.Vermeiden hinlegen, nachdem Sie Ihre Mahlzeiten.Praxis leicht und dennoch moderate Übungen, wie Wandern oder Radfahren, um Ihr Gewicht zu halten.Auch viel Wasser trinken (3).

2. Aromatherapie:

Aromatherapie ist ein wirksames Heilmittel zur Behandlung von Sodbrennen während der Stillzeit.Der Duft der Zutaten in der Aromatherapie hilft bei der Minimierung von Stress und Entspannung.Die reduzierte Stress lindert die Symptome von Sodbrennen.

3. Vermeiden Caffeinate Getränke:

Konsum von koffeinhaltige oder alkoholische Getränke, wenn die unter Sodbrennen kann die Symptome verschlimmern.So vermeiden die schädlichen Getränke komplett.Vermeiden Sie auch Tabakwaren.

4. Medikamente:

Wenn keiner der nicht-medizinische Behandlung oder Veränderungen im Lebensstil Werke, kann der Arzt eine effektive und dennoch sicheren Sodbrennen Medikament während der Stillzeit empfohlen.Antazida sind die besten und sichere Heilmittel zur Behandlung von Sodbrennen während der Stillzeit.Der Arzt kann auch empfehlen, kleine Mengen von Histamin-Antagonisten wie Ranitidin und Protonenpumpenhemmer, um die Symptome von Sodbrennen in eine stillende Mutter zu mildern.Allerdings wenden Sie sich an den Arzt, und sicherzustellen, dass die Arzneimittel nicht in die Muttermilch übergehen und Auswirkungen auf das Kind negativ (4).

Verhütung Sodbrennen während der Stillzeit:

finden hier vorbeugende Maßnahme, um Sodbrennen zu verhindern, während der Stillzeit.

  • vermeiden Stillen Sie Ihr Baby in der Seitenlage, nachdem Sie Ihre Mahlzeiten.
  • Essen Sie langsam und reduzieren Sie Ihre Portionsgröße als Sie essen.Vermeiden Sie das Essen in Eile.
  • Trinken Sie viel Wasser, um die Verdauung zu fördern und halten Sie Ihre Muttermilch versorgen up.

Hoffe ihr klar über die Informationen über das Stillen und Sodbrennen vertraut sind.Haben Sie an Sodbrennen leiden, beim Stillen Sie Ihr Baby?Wie haben Sie es zu behandeln?Teile deine wertvolle Erfahrungen mit anderen Mammen.Hinterlasse einen Kommentar unten.

Empfohlene Artikel:

  • Dehydration der Stillzeit - 4 Gründe, 7 Symptome & amp;4 Behandlungen, die Sie beachten sollten
  • Halsschmerzen während der Stillzeit - alles was du wissen
  • Übelkeit während der Stillzeit - 10 Ursachen & amp;5 Vorbeugende Maßnahmen Sie beachten sollten
  • Lebensmittelvergiftung während der Stillzeit - Ursachen, Symptome & amp;Behandlungen