March
31
23:08
Kind // Schlaf

Insomnia bei Kindern - 14 Ursachen

Insomnia bei Kindern

Image: Shutterstock

Hat Ihr Kind die ganze Nacht aufbleiben, Rumpeln und werfen?Hat Ihr Kind Schlaf-Zyklus ändert sich ständig jeden Tag?

Als besorgter Mutter, hast du sicherlich verbrachten viele eine schlaflose Nacht versucht wach mit Ihrem Baby zu bleiben.Sobald die ersten paar Jahre vergehen und Ihr Baby wächst, sowohl Ihre Schlafmuster langsam beginnen zu verbessern.

Wenn Ihr Baby Kreuze in den Kinderphase, können Sie sehen, ein Muster in seinem Tagesablauf einschließlich Schlafgewohnheiten.Aber was, wenn Ihr Kind nicht in der Lage, die Nacht durchschlafen oder hat Probleme beim Einschlafen?Vielleicht ist es Zeit, über Schlaflosigkeit, die Kinder betrifft verstehen.

Was ist Schlaflosigkeit?

Schlaflosigkeit ist eine Bedingung, die Schlafmuster betrifft.Dies könnte entweder beim Einschlafen schwer, oder zu dem Aufwachen in der Mitte der Schlaf und Schwierigkeiten wieder schlafen.Insomnia führt zu einem Gefühl der unzureichenden Schlaf in der Nacht und tagsüber in Schwierigkeiten F

unktionsweise (1).

[Lesen: Schlaf sprechen im Kinder ]

Gründe der Schlaflosigkeit bei Kindern:

Während es mehr von einem Erwachsenen Schlafproblem klingen, Schlaflosigkeit beeinflußt Kinder, was zu verschiedenen Schlaf Fragen (2).

Es können bestimmte Gründe, die Schlaflosigkeit in Ihr Kind zu verursachen.Auf der anderen Seite, kann es keine offensichtlichen Gründen überhaupt.Hier sind einige der häufigsten Gründe, dass Ihr Kind Schlaf beeinflussen können:

  1. Angst vor dem Unbekannten
  2. Albträume oder Angst vor der Nacht
  3. Überanstrengung
  4. Einsatz von Stimulanzien, Nikotin oder süß
  5. Hyperaktivitäts vor dem Schlafengehen
  6. Unsachgemäße Temperatur enthaltenin Schlafbereich
  7. Unbehaglich Schlaf Zubehör, wie Kleidung, Matratze, Kissen
  8. Unzureichende Beleuchtung
  9. Bettnässen oder einem Gefühl der vollen Blase
  10. Zu viel Lärm
  11. Anxiety
  12. Nebenwirkung bestimmter Medikamente
  13. Schmerz
  14. Alleandere Schlafstörungen wie Schlafapnoe oder Schnarchen

[Lesen: Schlafwandeln bei Kindern ]

Symptome der Schlaflosigkeit in Kinder:

Insomnia nicht einfach beeinflussen Ihres Kindes Schlaf;es wirkt sich auf andere Aspekte der Tageszeit Leben als auch (3).Hier sind ein paar Hinweise, können Sie für aussehen:

  • immer müde
  • Schläfrigkeit auch nach dem Aufwachen
  • Mangelnde Konzentration
  • akademische Leistung mit Gedächtnis wie betroffen
  • Reiz
  • Aggressive
  • Depressive
  • ThemenSchwierigkeiten bei der Erinnerung an regelmäßige Dinge
  • Ausdruckslos
  • Schwierigkeiten beim Verständnis grundlegende Hinweise
  • Stimmungsschwankungen
  • Hyperactive

Insomnia bei Kindern - Wie Helfen:

Helfen Sie Ihrem Kind zu kämpfen Schlaflosigkeit kann zunächst ein wenig schwierig, aber nichtunmöglich.Wenn Sie in der Lage, die Zeichen in einem frühen Stadium zu erkennen haben, hier sind ein paar Dinge, die Sie tun können, um zu helfen:

1. Helfen Sie Ihrem Kind zu entspannen:

Schlafen ist nicht nur über schlafend im Bett fallen, Ihnen beizubringen, solltenIhr Kind zu beginnen entspannende, noch bevor Schlaf übernimmt.Bringen Sie Ihrem Kind die folgenden:

  • Grund Meditation.
  • einfache Atemübungen.
  • Entspannen Sie sich und lösen Gliedmaßen - das ist ein guter Weg, um den Geist und Körper zu sagen, dass es an der Zeit zu schlafen.
  • Grund entspannenden Visualisierungstechniken - wie die Visualisierung einen ruhigen Strand oder einem kühlen Berg.

[Lesen: Schlafstörungen bei Kindern ]

2. einzuprägen A Bedtime Routine:

Helfen Sie Ihrem Kind, um eine ordnungsgemäße Schlafenszeit Routine aufrecht zu erhalten.Dies wird helfen, bereiten den Körper auf den Schlaf zu einer bestimmten Zeit jeden Abend.

  • Halten Sie das Bett als ein Gebiet von nur schlafen - kein Studium auf dem Bett.
  • Stellen Sie sicher, Ihr Kind folgt einem regelmäßigen Schlafzeit - halten Sie es gleich für Wochentage und Wochenende.
  • Stellen Sie sicher, dass Ihr Kind nicht süß oder Nikotin-basierten Essen oder Trinken Artikel Post Nachmittag hat - versuchen und beschränken diese so weit wie möglich.
  • Cleaning up, Wechsel in Nachtkleidung und Bürsten sind einige regelmäßige schlafbezogenen Routinen sollte Ihr Kind zu folgen.

3. Stellen Sie sicher, der Schlafbereich ist komfortabel:

Sicherstellen, dass das Zimmer und das Bett, wo Ihr Kind wird tief und gesund ist, um den Schlaf zu verbessern.Nicht zu weich und nicht zu hart -

  • Die Matratze und Kissen sollten die richtige Art sein.
  • Stellen Sie sicher, Bettwäsche und Kissenbezüge sind sauber und regelmäßig gewechselt.
  • Entfernen Sie alle Geräte oder Rauschen zu schaffen Artikel aus dem Schlafzimmer wie Handys oder laute Uhren.
  • Halten Sie den Fernseher aus dem Schlafzimmer.
  • Stellen Sie sicher, die Temperatur ist nicht zu kalt oder warm.
  • Je Ihres Kindes Vorlieben, halten Sie die Zimmer dunkel oder verwenden Sie einen sehr niedrigen Wattzahl dim Glühbirne.

[Lesen: Schlafapnoe bei Kindern ]

Kontaktaufnahme mit einem Schlaf-Spezialist:

Wenn alle Stricke reißen und Sie haben einen spürbaren Effekt auf Tagesablauf des Kindes zu sehen, ist es Zeit, ein Schlaf-Spezialist besuchen.Sie können, um Ihrem Kind regelmäßig Arzt, dann beziehen kann eine Verhaltensspezialisten sprechen.Solche Fachleute werden psychologische Verfahren zur Behandlung von Schlaflosigkeit bei Kindern ohne Verwendung von Drogen.

Manchmal kann es schwierig zu verstehen, warum Ihr Kind kann nicht einschlafen können.Aber mit der Situation mit Liebe und Geduld wird dafür sorgen, Sie machen es einfacher für Ihr Kind.Sie deshalb nicht frustriert.Stattdessen versuchen einige beruhigende Techniken zum Kind Schlaflosigkeit.

Empfohlene Artikel:

  • 5 Serious Ursachen von Gas Schmerzen bei Kindern
  • Hirschsprung-Krankheit bei Kindern - alles was du wissen
  • Dehydratisierung in Kinder - 9 Ursachen & amp;9 Behandlungen, die Sie beachten sollten
  • Durchfall bei Kindern-9 Symptome & amp;7 Behandlungen, die Sie beachten sollten