April
04
23:01
Kind // Sicherheit

Milch-Allergie bei Kindern - Ursachen

Milch-Allergie bei Kindern

Ist Ihr Kind allergisch auf Milch?Machen Sie sich Sorgen, dass er von Nährstoffmangel leiden kann, wenn er das Glas des Guten vermeidet?Nun, wenn Sie Ihr Kind auf die obigen Situationen Lesen dieser Nachricht beziehen ist eine gute Idee.

Milch ist eine der häufigsten Nahrungsmittel, die eine allergische Reaktion bei Kindern verursachen.Kinder entwickeln in der Regel Milchallergie im ersten Jahr ihres Lebens, und die meisten von ihnen schließlich hinauswachsen, wenn sie aufwachsen.Das ist, warum die meisten Ärzte raten Müttern auf ihre Babys ausschließlich für sechs Monate stillen.Möchten Sie mehr über die Ursachen und Symptome von Kindermilchallergie erfahren?Weiter lesen!

Was sind die Ursachen Milch-Allergie bei Kindern?

Manchmal Immunsystem Ihres Kindes durcheinander und kämpft gegen die in der Milch vorhandenen Proteine ​​und verursacht eine Allergie.Daher ist es ratsam, nicht zu Kuhmilch, Babys vor ihrem ersten Geburtstag geben.Wissen Sie, ob Ihr Kind allergisch auf Kuhmilch, gibt e

s Chancen, dass er allergisch auf Ziege, Schaf oder Sojamilch auch sein?

[Lesen: Symptome von Durchfall bei Kindern ]

Symptome der Milch-Allergie bei Kindern?

Symptome der Milch-Allergie kann von leichter bis schwerer je nach Empfindlichkeit des Kindes auf Milch und Milcherzeugnisse.Die Anzeichen für eine allergische Reaktion durch Milchkonsum unterscheiden sich von Kind zu Kind und manchmal kann die Reaktion anders zu verschiedenen Zeiten in der gleichen Kind zu sein.Manchmal sind die Symptome der Milchallergie erscheinen unmittelbar nach dem Verzehr von Milch und manchmal die Reaktion erst nach ein paar Tagen zu sehen sein.

Wenn Körper Ihres Kindes, die in der Milch vorhandenen Proteine ​​kämpft, sein Körper löst eine Chemikalie namens Histamin und er leidet unter einer Allergie.Ein Teil der Milch-Allergie-Symptome bei Kindern sind die folgenden: [1]

  • Keuchen
  • Atem Probleme
  • Husten
  • Heiserkeit
  • Magenschmerzen
  • Erbrechen
  • Durchfall
  • juckende, tränende, geschwollene Augen oder
  • Nesselsucht
  • roten Ausschlag
  • Schwellungen
  • niedriger Blutdruck
  • Ohnmacht

Die meisten Kinder entwachsen diese Nahrungsmittelallergie nach zwei Jahren, aber einige können auch weiterhin zu leiden, bis sie ihre Jugend zu erreichen.

[lesen: Ways To entlasten Ihr Kind von Nahrungsmittelallergie ]

wie die Diagnose Milch-Allergie bei Kindern?

Beratung ein Kinderarzt wird Ihnen helfen, richtig zu diagnostizieren, wenn Ihr Kind aus der Milch-Allergie leiden.

Zur einfachen Diagnose, halten Sie die folgenden Informationen bereit, vor dem Treffen mit Ihrem Arzt:

  • Familiengeschichte Informationen über Mitglieder mit Milchallergie.
  • Detaildiagramm der Ernährung Ihres Kindes.
  • Liste der Symptome, die mit dem Zeitpunkt des Auftretens der Reaktion.

Auf der Grundlage der oben genannten Informationen, kann Ihr Arzt Ihrem Kind empfehlen, für Blut, Stuhl, Allergie-Hauttest und einem mündlichen Challenge-Test zu gehen.

Wenn die Tests bestätigen, dass Ihr Kind allergisch zu melken dann mit dem Arzt über Alternativen zu den auf Milchbasis Formeln und Milchprodukte und der beste Weg, um Ihr Kind vor Allergien in der Zukunft schützen zu diskutieren.

[lesen: Symptome der Laktoseintoleranz bei Kindern ]

Wie Milch-Allergie zu verhindern?

Wenn Ihr Kind allergisch auf Milch, ist es am besten zu vermeiden, ihm alle Lebensmittel, die Milch oder Milcherzeugnisse enthält.Sie sollten sorgfältig Etiketten von Lebensmitteln, vor allem Schokolade zu lesen, bevor sie sie kaufen im Supermarkt.Aber wie Milch ist eine gute Quelle von Kalzium, ist es besser, es nicht zu vollständig aus der Ernährung Ihres Kindes zu beseitigen.Stattdessen versuchen Sie bot ihm nicht Molkereimilch wie:

  1. Reismilch
  2. Mandelmilch
  3. Kokosmilch oder
  4. Hafer Milch

[Lesen: Calcium-reichen Lebensmitteln für Kinder ]

Denken Sie daran, ist es ratsam, fürIhr Kind die Einnahme von jedem Milchprodukt zu vermeiden, bis er erwachsen ist, ein wenig mehr.

Hat Ihr Kind eine Milch-Allergie?Wenn ja, welche Maßnahmen Sie ergreifen, um dies zu verhindern?Bitte teilen Sie Ihre Ratschläge und Tipps mit anderen Mammen hier.

Empfohlene Artikel:

  • Pica (Essstörung) bei Kindern: Behandlungen, Ursachen & amp;Symptome müssen Sie wissen
  • 6 Hilfreiche Tipps Um Kohlenmonoxid-Vergiftung in den Kindern
  • Nahrungsmittelallergie bei Kindern verhindern - Ursachen, Symptome und Behandlungen
  • 5 Arten von Soja-Allergien bei Kindern Sie beachten sollten

Related Posts