March
30
23:06
Kind // Verhalten

8 Wirksame Tipps, Raise Your Child Biracial

Tipps zur Erhöhung Ihre Biracial Child

Image: Shutterstock

Haben Sie und Ihr Partner zu unterschiedlichen Rassen angehören?Wollen Sie sicherstellen, dass Ihr Kind das Beste aus beiden Kulturen?Sind Sie auf der Suche nach Wegen, die Ihrem Kind helfen, erwachsen zu werden, um ein selbstbewusster biracial Kind sein?Wenn Sie zu der oben genannten Situationen beziehen, ist es Zeit für Sie, scrollen Sie nach unten und geben diesem Beitrag eine Lese.

Mit einem biracial Identität kann seine Reihe von Vor-und Nachteile haben.Auf der einen Seite, wird Ihr Kind ein einzigartiges kulturelles Erbe haben und auf der anderen Seite kann er eine Identitätskrise zu erleben.Lesen Sie weiter, um ein paar einfache Tipps, Elternschaft Erziehung eines biracial Kind wissen.

Acht Tipps, wie man ein Kind erziehen Biracial:

Liebe kennt keine Sprache, und sicherlich keine Rasse oder Hautfarbe!Wenn Sie, dass starke Band der Liebe mit Ihrem Partner, dass Sie beide in erster Linie zusammengeführt erlebt haben, wissen Sie, es ist etwas, was Sie sich auf

, um Ihr Kind zu übergeben möchten.

Mit mehr und mehr globale Engagement in diesen Tagen, ist es nicht ungewöhnlich, um zu sehen biracial Eltern Erziehung eines Kindes, der Kenntnis beider Kulturen ist.In einigen Fällen aber sind die Eltern nicht sicher, wie zu helfen, ihr Kind seine gemischte Identität akzeptieren in einer positiven Weise.Oft kann ein biracial Kind am Ende immer von den kulturellen Aspekten der Elternteil, der die meiste Zeit mit ihm verbringt beeinflusst.Das Kind kann auch durch die Eltern, die mehr Selbstbewusstsein oder am Austausch von Wissen und Erfahrungen Kultur ist beeinflusst werden.

Hier sind einige effektive Tipps für die Anhebung biracial Kinder der perfekte Weg:

1. Lassen Sie Ihr Kind sprechen über Hautfarbe:

Als biracial Kind, ist es offensichtlich, dass Ihr Kind den Unterschied in der BekanntmachungFarbe der Haut.

  • für Ihr Kind, Fragen zu stellen, um die Farbe der Haut bezogen, ist ganz normal.Sie können das Gefühl, es ist nicht etwas, im Grünen diskutiert werden, vor allem nicht vor der Familie oder Fremde.Sie können eine bestimmte Hautfarbe haben, Ihr Partner kann eine andere Hautfarbe haben, und Ihr Kind kann eine andere Hautfarbe überhaupt haben.In einem solchen Szenario ist Ihr Kind wahrscheinlich verwirrt werden und fragen, warum es einen Unterschied in den Farben der Haut, wenn Sie alle Mitglieder derselben Familie sind.
  • Nehmen Sie nicht Anstoß an Ihrem Kind die Neugier.Anstatt Ihr Kind zu bitten, nicht darüber zu sprechen, stellen Sie sicher, die Frage in einem ganz normalen Weise anzugehen.Denken Sie daran, dass Ihr Kind nicht verstehen das Konzept der Farbe, so antworten, so gut wie möglich, wobei sein Alter im Auge.
  • Denken Sie daran, dass es nie zu spät, um die "Rasse" Gespräch mit Ihrem Kind zu tun.Ihr Kind wird beginnen zu bemerken verschiedene Merkmale, auch wenn er nur drei Jahre alt ist, und etwas so Grundlegendes wie die Hautfarbe ist oft der erste Unterschied er beachten kann.Lassen Sie Ihr Kind darüber zu informieren oder rufen Sie das Thema selbst.Stellen Sie sicher, dass Sie es so, dass es ein sehr ernstes Thema scheint nicht zu tun.Ihr Kind sollte nicht das Gefühl, dass das Reden über Rasse, Hautfarbe oder Gesichtszüge ist ein Tabu.Stattdessen stellen Sie sicher, es klingen so normal wie möglich.

[Lesen: Ways To Positive Verhalten in Kinder fördern]

2. Bringen Sie Ihrem Kind, seine Mixed Funktionen akzeptieren:

meisten biracial Kinder erben einige Features von einem Elternteil und dem Rest von der anderen, die sie bedeutet,eine Mischung aus beidem.

  • Zwar ist es nicht etwas, was nicht natürlich ist, kann es Fremde, die mit Ihrem Kind über seine ethnische Zugehörigkeit fragen kann Intrige.
  • Ihr Kind kann eine andere Art der Haarstruktur oder, oder eine bestimmte Form der Augen, oder eine andere Hautfarbe oder eine anders geformte Mund haben.Helfen Sie Ihrem Kind, um die Tatsache, dass all diese Funktionen sind für ihn gut kennen, weil sie zusammen bringt die Güte der beiden einzigartigen Kulturen.
  • In vielen Fällen können einige Leute völlig gemischten rassischen Identität Ihres Kindes zu glauben.Zum Beispiel kann eine dunkelhäutige Elternteil ein Kind, das weiß ist zu haben oder eine weiße Elternteil kann ein biologisches Kind, dunkelhäutig ist zu haben.Bringen Sie Ihrem Kind, dass es möglich ist, für andere zu verwirren, vor allem, wenn sie ihn nur treffen zum ersten Mal.Bereiten Sie Ihr Kind stark und normale etwa mit Blick auf solche Situationen und nicht immer verärgert oder wütend zu sein.

[Lesen: Parenting Tips, eine hochempfindliche Kinder handle]

3. Lassen Sie Ihr Kind, seine kulturelle Identität wählen:

Es ist für Ihr Kind, eines Tages ganz normal ein Interesse an Ihrer Kultur und dieam nächsten Tag wollen sich mit der Kultur des Partners zu identifizieren.

  • Lassen Sie Ihr Kind zu erkunden und zu sehen, die verschiedenen kulturellen Aspekte aus erster Hand.
  • Die beste Sache, um Ihr Kind zu lehren, ist er selbst zu sein, zu tun, was macht ihn sich am wohlsten fühlen und glücklich.
  • Machen Sie nicht kulturellen Vorlieben Ihres Kindes ein Ego Gerangel zwischen Ihnen und Ihrem Partner.Wenn Ihr Kind will, um mehr über Ihre Kultur kennen zu lernen, darüber zu sprechen und teile deine Erfahrungen mit ihm.Wenn Ihr Kind zu mehr partizipativen in Kultur Ihres Partners will, stellen Sie sicher, er ist in der Umgebung zu helfen.

4. Helfen Sie Ihrem Kind Werden Sie zuversichtlich und glücklich Being Biracial:

Ihr Kind kann brauchen mehr moralische Unterstützung, um sein Vertrauen als andere Kinder zu stärken, vor allem im Umgang mit biracial Fragen.

  • Oft Fremde können neugierig gemischten Aussehen Ihres Kindes sein, und am Ende, Fragen zu stellen, die unhöflich oder falsch sein.Während Sie mit der gleichen in einem erwachsen und reifer Weise umzugehen, könnte es Ihr Kind umständlich und verwirrt.
  • Sagen Sie Ihrem Kind, dass nicht alle Kinder sind biracial, und das ist, warum die Leute manchmal stellen die Fragen, die sie tun.Helfen Sie Ihrem Kind, um zu verstehen, was das Wort biracial bedeutet und warum es so ein besonderes Geschenk, um den Reichtum der nicht eine, sondern zwei Kulturen haben.
  • Ihr Kind kann ganz anders als entweder Sie oder Ihr Partner, was ein weiterer normaler Aspekt des Seins ein biracial Kind zu suchen.Sagen Sie Ihrem Kind, dass es nichts zu schämen.Auch wenn jemand Schock Ihres Kindes Offenbarung über welche Kultur oder rassischen Hintergrund Sie und Ihr Partner sind aus drückt, erklären Sie Ihrem Kind nicht beleidigt sein.Ihr Kind sollte stolz auf seine biracial Abstammung sein und nicht versuchen, die Tatsache, vor anderen zu verbergen.

[Lesen: Wie man mit einem emotionalen Kind Deal]

PREV POST PAGE 1 2WEITER

Related Posts