April
01
23:01
Kind // Verhalten

6 Einfache Tipps, damit Ihr Kind Handle Peer Pressure

Tipps, damit Ihr Kind Handle Peer Pressure

Image: Shutterstock

Hat Ihr scheu und gehorsam Kind plötzlich anspruchsvoller geworden oder sogar ein Rebell?Hat Ihr Kind plötzlich scheinen übermäßig aufgeregt über die Dinge und die Menschen?Nun, wenn Sie bemerkt haben, wurde Ihr Kind seltsame Verhalten in der letzten Zeit ist es Zeit, potenzielle Gruppendruck einen Gedanken zu geben!Lesen Sie weiter, um mehr über das Peer-Druck-Definition für Kinder wissen.

Ihr Kind kann Einstellung und Persönlichkeit kann eine grundlegende Veränderung durchlaufen über Nacht alles dank Gruppenzwang!Ist der bloße Gedanke an Ihre unschuldige Kind, das aufgrund von Gruppendruck unberechenbar machen Sie in einem kalten Schweiß bereits zu brechen?Sorgen Sie sich nicht!Geben Sie dieser Artikel eine Lese zu wissen, wie Peer-Druck kann Ihr Kind auswirken und wie Sie Ihrem Kind helfen, zu halten ihren negativen Einfluss in Schach.

Peer Pressure For Kids.Was ist es?

Dem Volksglauben zufolge, nur auf Gruppendruck Teenager.Aber wenn du diesen Gedanken um wa

hr zu sein, think again.Eine Studie an der Universität von Maryland zeigt, dass Peer-Druck beeinflusst viel früher und in einem jüngeren Alter als Forscher früher dachte, Ihr Kind.Peer-Druck kann so früh beginnen, als die Zeit, wenn Ihr Kind im Alter von neun Jahren, oder sobald er tritt der Grundschule!(1)

[Lesen: Wie zu verstehen Kinderpsychologie ]

Why Do Kids erliegen Pressure Peer?

Es gibt verschiedene Gründe, die machen kann Ihr Kind erliegen Gruppendruck.Hier sind einige der häufigsten Ursachen:

  • Ihr Kind möchten vielleicht 'passen' und sein, wie der Rest der Kinder er um sich sieht.
  • Ihr Kind möchten zu emulieren und imitieren ein anderes Kind, die er mag, und schaut zu.
  • Ihr Kind kann einfach finden Sie einige Manierismen und Aktivitäten der anderen Kinder attraktiv und geheimnisvoll.Vielleicht möchte er sie ausprobieren selbst.
  • Ihr Kind kann Mobbing konfrontiert wegen seiner Manierismen oder Aktivitäten und will es zu vermeiden.

[Lesen: Wie das Vertrauen in Kinder Bauen]

Was sind die negativen Aspekte der Peer Pressure?

In den meisten Fällen, Gruppendruck kann sich negativ auf das Verhalten Ihres Kindes auswirken auf folgende Weise:

  • Ihr Kind kann heimlich Rauchen oder Trinken zu beginnen.
  • Ihr Kind kann beginnen liegen, um unangenehme Gespräche zu Hause zu vermeiden.
  • Ihr Kind kann beginnen Experimentieren mit Drogen.
  • Ihr Kind kann erkunden mehr körperliche Optionen wie Selbststimulation oder den Austausch von Intimität mit anderen Kindern.
  • Ihr Kind kann in unsichere Online-Gewohnheiten zu erhalten oder zu einer Social-Media-Süchtigen.
  • Ihr Kind kann beginnen Ladendiebstahl, Betrug und sogar stehlen.

:

[Lesen Wie man mit Ihrem Kind über Bullying Sprechen] Kann Gruppendruck auch einen positiven Einfluss?

Gruppendruck ist weitgehend gleichbedeutend mit negativen Einfluss.Aber in einigen Fällen kann sie eine positive Wirkung haben auch!Betrachten Sie die folgenden Situationen:

  • Ihr Kind kann beginnen härter arbeiten, um bessere Noten in der Klasse zu erhalten.
  • Ihr Kind kann mit einer Person, die ein gutes Vorbild sein können, zu binden.Es wird sichergestellt, dass, wenn Ihr Kind ist nicht bequem, um seine Sorgen zu Hause zum Ausdruck bringen, hat er eine verantwortungs Begleiter zu sein Gefühl möchten.
  • Ihr Kind kann neue Leute kennen zu starten und sich mehr soziale.
  • Ihr Kind kann die Motivation finden sich wie Sport, Musik usw. zu ergreifen, eine neue Aktivität
  • Ihr Kind kann Freundschaften, die ein Leben lang halten können zu schlagen.
  • Ihr Kind kann, um vertrauenswürdig zu werden fürsorglich, verantwortungsbewusst und loyal geworden.

[lesen: Stress Management für Kinder ]

So helfen Kids Überwindung Peer Pressure?

Hier sind ein paar Dinge, die Sie ausprobieren können, die helfen, Ihr Kind zu vermeiden negativen Gruppendruck wird (2):

  • Bringen Sie Ihrem Kind, um "Nein" sagen, wenn er nicht wohl fühlen, etwas zu tun.
  • Sagen Sie Ihrem Kind, dass Sie ihn bedingungslos zu lieben für die Art, wie er ist.
  • Nie vergleichen Sie Ihr Kind an andere Personen.Wenn Sie sich Sorgen um ihn sind, versuchen Sie, ihn, statt ihn weiter betont zu helfen.
  • höre immer zu Ihrem Kind und ihm zeigen, dass Sie immer Zeit für ihn.Ihr Kind sollte spüren, dass Sie sind immer verfügbar, falls er Ihren Rat muss oder einfach nur will, um etwas zu teilen.
  • Sagen Sie Ihrem Kind, dass er weg von denen, die falsche oder gefährliche Dinge zu tun bleiben.Ist Ihr Kind fühlt sich ängstlich oder unsicher, in irgendeiner Weise, sagen Sie ihm, in Kontakt mit einem Lehrer oder einem Erwachsenen er weiß, wie ein Elternteil oder einem Berater bekommen.
  • Steigern Sie das Vertrauen Ihres Kindes.

Kids Regel erliegen Peer-Druck, wenn sie konfrontiert Vernachlässigung und Kritik zu Hause.Verbinden mit Ihrem Kind und die Kommunikation mit ihm regelmäßig wird ihm helfen, bekämpfen irgendwelche negativen influence.Peer Druck Kinder haben oft eine negative Sicht auf das Leben.

Hat Ihr Kind Gesicht Gruppenzwang?Wie hast du ihm helfen, zu überwinden?Nicht teilen Sie Ihre Erfahrungen und Tipps hier.

Empfohlene Artikel:

  • 10 Möglichkeiten, vom Diebstahl
  • 6 Effective Ways To Control Your Kid aus dem Konsum von Alkohol
  • 10 Tipps, damit Ihr Kind Stoppen Sie, und die Wahrheit sagen
  • Stop Your Child ist zu viel Hausaufgaben Bad für Kinder?