March
30
16:38
Vor jugendlich // Fitness

4 besten Möglichkeiten, um mit Hautproblemen In Teens Deal

Hautprobleme In Teens

Image: Shutterstock

Ist Ihr Teenager verbringen viel Zeit vor dem Spiegel, sich Gedanken über ihre Haut?Haben Sie ein bestimmtes Verschlechterung in ihrem Zustand der Haut, seit sie die Pubertät erreicht bemerkt?

Ihr jugendlich ist bereits gehen durch eine Menge von Änderungen, sowohl physisch als auch emotional.Hinzufügen Haut woes in die Liste kann noch schlimmer machen.Lesen Sie weiter, um mehr über gemeinsame Teen Hautprobleme und wie mit ihnen umzugehen wissen.

Gemeinsame Teenage Hautprobleme:

Hier sind einige der häufigsten Hautprobleme Ihr jugendlich möglicherweise vor:

1. Akne:

Es ist eine der häufigsten und gefürchteten Hautprobleme, vor allem während der Teenager-Jahren.Akne ist eine Folge der hormonellen Veränderungen Ihr jugendlich in der Pubertät durchmacht.

wie sie Einfluss auf Teen:

Ihr jugendlich können gelegentlich einen Makel oder Breakout, die bald weggehen entwickeln wird.

Ihr jugendlich können einen Cluster von Ausbrüchen, die oft aussehen wie Mitesse

r oder Whiteheads und kann voll von Eiter zu entwickeln.

Die häufigsten Bereiche, in denen Akne Ausbrüche auftreten, sind die Wangen und Stirn.

So helfen:

Medicated Cremes oder Lotionen mit Benzoylperoxid oder andere Säuren kann dazu beitragen, Akne Ausbruch.Stellen Sie jedoch sicher, dass Sie dies mit einem Arzt vor der Anwendung zu diskutieren.

Wenn Ihre Tochter hat fettiges Haar oder der Kopfhaut, häufiges Waschen kann helfen, Akne.Oft können fettiges Haar Akne Ausbrüche verursachen, besonders wenn Haar Ihr jugendlich ist lang und berührt das Gesicht oft.

Stellen Sie Ihrem Kind, um das Gesicht zu waschen zweimal täglich mit einem milden ölfreie Gesichtsreiniger.

Sagen Sie Ihrem Kind, um eine ölfreie Feuchtigkeitscreme, die die Poren nicht verstopfen, sondern wird die Haut Ihres Kindes Hydrat zu verwenden.

Helfen Sie Ihrem Kind, um Make-up Produkte (wie Fundament, Grundierungen, Rouges), die den Begriff nicht komedogen, was bedeutet, es wird nicht die Poren verstopfen erwähnen wählen.

Tipp - Verwenden von Zimtpulver, Zitrone, können Erde und Sandelholz-Pulver Bleich helfen.

[Lesen: Makeup Hacks für Teenager ]

2. Ölige Flecken auf der Haut:

Sie könnten fettige Haut und Akne als ein und dieselbe, die anderen zu verwechseln, aber oft können Jugendliche von einem leiden und nicht.Ja Teen Hautproblemen kann so kompliziert sein.

Helfen Sie Ihrem Kind, um die öligen Teilen auf ihrem Gesicht zu verstehen und zu sehen, ob sie leidet auch Ausbrüche.Wenn sie hat Akne, ihr helfen, versuchen Sie die oben genannten Maßnahmen.

Wenn Ihre Tochter hat nur fettige Haut und keine Akne, Sie versuchen, und entfernen Sie das überschüssige Öl von der Haut für den Augenblick können.Für eine dauerhafte Versorgung, müssen Sie einen Dermatologen besuchen.

Verwenden Sie Produkte, "Alkohol" enthalten, in ihrer Liste der Zutaten, wie es trocknet das Öl.

Wenn Sie wollen nicht, dass Ihr jugendlich zu viele Produkte verwenden, sie zu bitten, Blotting Blätter, die das überschüssige Öl von der Oberfläche absorbiert zu verwenden.

Es gibt verschiedene professionelle Laser-Behandlungen, die kümmern sich ölige Flecken, aber stellen Sie sicher, dass Sie mit Ihrem Arzt und einem Hautarzt, bevor eine Entscheidung zu überprüfen.

Spitze - Den Saft der Zitrone, Orange, Mandarine und Grapefruit auf Gesichtsmaske Ihr jugendlich.

[lesen: Behandlung von Akne zu Hause ]

3. Übermäßiges Schwitzen:

Ihr jugendlich könnten Anzeichen von übermäßigem Schwitzen an den Handflächen, Fußsohlen zeigen, auf der Kopfhaut, unter den Armen oder im Gesicht.

Der erste Schritt ist, um Ihr jugendlich ein Antitranspirant Deodorant statt einer parfümierten eins zu bekommen.Es wird Schwitzen zu reduzieren und halten Sie Ihre jugendlich frisch riecht.

Stellen Sie Ihrem Kind, um eine Dusche zu nehmen zweimal täglich mit nicht-trocknende Seifen.

Wenn es nicht hilft, können die Ärzte eine minimal invasive Chirurgie Verfahren, um die Schweißdrüsen Ziel und reduzieren die Menge an Acetylcholin, das Schwitzen verursacht vorschlagen.

Stellen Sie sicher, Ihr jugendlich trägt Kleidung, die leicht und luftig sind.Das Baumwollgewebe wird dazu beitragen, absorbieren Schweiß und lassen die Haut atmen.

Spitze - für übermäßiges Schwitzen an den Fußsohlen, fragen Sie Ihren Teenager ihre Schuhe vollständig austrocknen vor Gebrauch zu lassen.Die Teenager-Hautprobleme können leicht zu lösen.

[Lesen: Hochsteckfrisur Frisuren für Teenager ]

4. Übermäßige Körperbehaarung:

Wie Ihr jugendlich trifft Pubertät, Körperhaare können ein wichtiges Anliegen geworden.Die Veränderung der Hormone können übermäßiger Haarwuchs in einigen Jugendlichen verursachen.Die Teenager-Hauterkrankungen wie diese können eine Behandlung brauchen.

Leider gibt es nicht viel Sie tun können, um das Haarwachstum auf dem ganzen Körper zu verhindern.Allerdings können Sie Ihrem Kind, um eine sichere Methode zur Haarentfernung zu Hause vorzustellen.

Starke Körperbehaarung kann den Zustand des Hirsutismus anzuzeigen.Falls Sie das Gefühl das Wachstum ist zu viel, zu tun besuchen Sie einen Hautarzt.

Tipp - Hilfe Ihr jugendlich versuchen Verfahren wie Wachsen, mit einem Epiliergerät oder Enthaarungscreme.

Die Teenager-Jahre sind voll von hormonellen Veränderungen, die oft Auswirkungen auf die Haut Ihres Kindes auf unterschiedliche Weise.Achten Sie darauf, Ihr Kind verbraucht eine ausgewogene Ernährung, regelmäßige Übungen und hält Stress in Schach.

Was waren die häufigsten Hauterkrankungen Ihr jugendlich konfrontiert und wie hast du ihr helfen, sie zu bekämpfen?Nicht teilen Sie Ihre Tipps und Ratschläge bei uns hier.

[Lesen: Stretch Marks In Teenager ]

Empfohlene Artikel:

  • Ausgewogene Diät für Jugendliche - A Complete Guide
  • 5 einfache Hausgemachte Gesichtsmaske für Jugendliche
  • 7 häufigsten Hautprobleme WährendSchwangerschaft & amp;Deren Behebung