April
01
23:01
Vor jugendlich // Entwicklung

How To Bed verwalten Benetzung bei älteren Kindern und Jugendlichen?

How To Bed verwalten Benetzung bei älteren Kindern und Jugendlichen

Image: Shutterstock

Hat Ihr Kind Bettnässen Probleme?Wenn ja, dann aufhören, sich Sorgen, wie dieses Problem ist sehr häufig bei Jugendlichen.

Enuresis oder Bettnässen ist ein häufiges Problem, dass viele Kinder während ihrer Teenager-Phase stellen.Sie fragen sich vielleicht, wie Sie Ihr Kind, der wie jeder normale Teenager ist, Zaubern eine andere Geschichte, wenn die Nacht folgt.Für Ihr jugendlich, vielleicht der schlimmste Teil über diese leiden in der Stille.Er muss Angst davor, was seine Freunde und sogar Eltern könnten ihn denken.

Der erste Schritt für Sie ist es, ihm zu versichern, dass es nichts zu schämen.Als nächstes müssen Sie ihm helfen, mit diesem Problem fertig in einer gesunden Art und Weise.Um Ihnen in dieser Phase haben wir einen Experten Artikel für Sie zusammengestellt helfen, werfen Sie einen Blick.

Was sind die Ursachen Bettnässen bei Jugendlichen?

Für die meisten Jugendlichen ist Bettnässen ein unvermeidlicher Teil des Erwachsenwerdens und kann sehr traumatis

ch sein.Sie werden überrascht sein, zu wissen, dass die Mehrheit der Bettnässen ist erblich bedingt sein.Es bedeutet, dass einer von euch Eltern haben diese Erfahrung auch als Kind gelitten.

Hier sind einige der häufigsten Ursachen:

1. Hormonelle Probleme:

A in unserem Körper, wie ADH oder ADH bekannt vorliegenden Hormon reduziert Urinbildung in der Nacht.Ihr Teenager könnte produzieren weniger von diesem Hormon.Es bewirkt wiederum, dass ihm mehr als die übliche Menge an Urin zu produzieren, während er schläft.

[Lesen: Körperliche Entwicklung in der Adoleszenz ]

2. Kleine Blase:

mit einer kleinen Blase verursachen konnte ihn nicht in der Lage, in seinem Urin zu halten.Übermäßige Menge an Muskelkrämpfe können auch dieses Problem verursachen.

3. Tiefschläfer:

Ihr Teenager könnte eine sehr tiefe Schläfer zu sein.Er kann nicht in der Lage, ein Signal an das Gehirn senden, wenn seine Blase voll sein, was ihn das Bett nass.

4. Psychologische Probleme:

oft zu viel Stress während der Teenager-Jahre, wie zB Gruppendruck, gesellschaftlichen Druck, Scheidung der Eltern oder Tod in der Familie, kann Stress verursachen.Diese lösen oft das Problem der Bettnässen.

[Lesen: Cellulite In Teens ]

Wie können Sie Treat Bettnässen bei Jugendlichen?

wie jedes andere Problem, dass Ihr Teenager wird während dieser stressigen Phase seines Lebens konfrontiert, dieses Problem zu behandelt werden können.Wenn Sie von diesem Problem, wenn man in seinem Alter waren gelitten haben, wäre es ratsam, Ihre Erfahrungen mit ihm zu teilen, um ihn zu beruhigen.

Hier sind ein paar Möglichkeiten, wie Sie Bettnässen bei Jugendlichen zu stoppen: Von was er isst Bevor Bed

1. kümmern:

Die erste offensichtlichste Möglichkeit, dieses Problem zu behandeln wäre, ihm zu helfen, die Menge zu reduzierenFlüssigkeits er Lufteinlässe vor dem Schlafengehen.

  • Bringen Sie Ihrem Teenager zu versuchen und vermeiden Sie Lebensmittel, die die Blase reizen können, wie Koffein, Tee und Schokolade.
  • Führen Sie eine gründliche Forschung über Lebensmittel, die man mehr urinieren und verhindern, dass Ihr Teenager aus mit denen vor dem Schlafen verursachen.

2. Verwenden Positive Imagery:

Positive Bild Anwendung ist eine Technik, können Sie Ihre Teenager, die sich vorstellen, beinhaltet trockenen zu lehren, wenn er aufwacht.

  • Diese Technik wird oft gesehen, um positive Ergebnisse haben.
  • Ihr Teenager könnte etwas Unterstützung für die Verwendung dieser Technik benötigen.
  • Es kann Zeit in Anspruch nehmen, um Ergebnisse anzuzeigen, sondern ihn dazu ermutigen, am Ball zu bleiben und geduldig sein.

3. eine offene Diskussion:

Lassen Sie niemals Ihr Teenager beschämt, verlegen oder bewußt von diesem Problem zu fühlen.

  • Sprechen Sie es aus offen und freundlich sein, mitfühlend und verständnisvoll.
  • eine offene Diskussion wird dazu beitragen, Ihr Teenager suchen etwas Trost in Sie und kommen zu Ihnen um Hilfe.

[Lesen: zu motivieren Teenager ]

4. Mit Bettnässen Alarme:

Versuchen und ermutigen Ihr jugendlich, ein Bettnässen Alarm verwenden.

  • In einem Bettnässen Alarm, einem kleinen Summen oder Alarm ausgelöst wird, sobald Ihr Teenager beginnt, das Bett nass.
  • Alarms wird ihm erlauben, aufzuwachen, auf die Toilette gehen und entlasten sich selbst, bevor er weiter benetzt das Bett.
  • Wenn Ihr Teenager nicht in der Lage, auf eigenen aufwachen wegen des Seins ein Tiefschläfer, helfen ihm aus durch ihn aufzuwecken und nahm ihn auf die Toilette.

Denken Sie daran:

  • der Schlüssel zu Ihrem Teenager mit seinem Bettnässen Problem zu helfen, ist, geduldig zu sein.
  • immer offen und verständnisvoll sein, wie er kann durch diese Leiden werden in Schande.
  • Sie können Ihr Teenager versichern, dass viele andere seines Alters leiden unter diesem Problem.

Der beste Teil über dieses Problem ist, dass es höchstwahrscheinlich weg auf seine eigene.So seid freundlich und helfen, Ihre Teenager durch diese harte Zeit.

Wir hoffen, dass diese Informationen über Teenager Bettnässen Probleme hat man profitiert.Bitte teilen Sie diesen Artikel mit anderen Müttern, deren Jugendliche könnten unter dem gleichen Problem leiden.Wenn Sie irgendwelche Tipps zu teilen haben, müssen Sie im Kommentarfeld schreiben.

Empfohlene Artikel:

  • 10 Tipps, um Selbstvertrauen bei Jugendlichen
  • 5 Einfache Tipps zur Behandlung von Dehnungsstreifen bei Jugendlichen
  • 8 einfache Tipps, um mit Ihrem Teenager in der richtigen Weise
  • Sprechen10 Wichtige Teenage Behavioural Probleme und Lösungen