March
31
23:08
Frühe Teen // Entwicklung

Bluthochdruck und Ihre Teen - alles was du zu wissen

Bluthochdruck und Ihre Teen

Image: Shutterstock

Es gibt viele Krankheiten, die berücksichtigt werden "nur für Erwachsene" Probleme.Aber immer, die jüngere Generation zu wird zum Opfer zu fallen diese Gesundheitsfragen.Bluthochdruck bei Jugendlichen ist einer von ihnen.

Ist Ihr Kind leidet unter Bluthochdruck?Oder sind Sie auf der Suche nach Möglichkeiten ihrer aus dieser lebensbedrohlichen Krankheit geschützt zu halten?Dann sind Sie am richtigen Ort gelandet.

Hier ist eine einfache Anleitung, um Ihnen Teen Bluthochdruck, besser zu verstehen.

Ursachen von Bluthochdruck bei Teens:

Früher glaubte man, dass Bluthochdruck bei Jugendlichen war das Ergebnis einer Herz- oder Nierenprobleme.Aber heute ist es allgemein bekannt, dass Bluthochdruck hat die gleiche Ursache, egal, das Alter des victim.Read auf zu wissen, was bewirkt, dass Bluthochdruck bei Jugendlichen.

Einige der häufigsten Ursachen für Teenager Hypertonie sind:

1. Familiengeschichte und Genetik:

In vielen Fällen, Bluthochdruck unter Jugendlichen

ist eine direkte Folge der Genetik.Wenn Sie oder Ihr Partner hat hohen Blutdruck, sind die Chancen hoch, dass Ihr jugendlich wird es zu entwickeln.Und wenn Ihr Kind ist nun mal die falschen Gene haben, sie zum Opfer von Bluthochdruck (1) fallen könnten.

2. Lifestyle:

Heute ist Fettleibigkeit epidemische Ausmaße genommen.Schlechte Essgewohnheiten, Bewegungsmangel usw. zur Norm geworden unter Jugendlichen in diesen Tagen.Rauchen und Drogenmissbrauch sind auch häufiger bei Jugendlichen.Alle diese Lifestyle-Entscheidungen haben zu einem Anstieg in den Fällen von Bluthochdruck Teenager (2) (3) geleitet.

3. Hormone:

Der Teenager ist eine schwierige Zeit.Bluthochdruck bei Jugendlichen kann passieren, wegen hormones.Hormones zu übernehmen, und die Teenager-Körper beginnt, sich allmählich zu ändern.Ein Anstieg der Geschlechtshormone, Testosteron und Östrogen, kann auch dazu führen, Bluthochdruck (4).

4. frühen Pubertät:

Teenager, die Pubertät in einem frühen Alter zu erreichen, sind auch eher zu Bluthochdruck zu entwickeln (5).

5. Stress:

Wie andere Fälle von Bluthochdruck, Stress zu können, um diesen Zustand in den Teens führen (6).

[Lesen: Stress Management Für Teens ]

bei Bluthochdruck bei Jugendlichen:

Der Teenager ist die schwierigste Phase im Leben eines Menschen.Also, ist es wichtig, Bluthochdruck Teenager auf Kriegsfuß zu zukünftigen gesundheitlichen Komplikationen zu verhindern, zu behandeln.

Einige der Behandlungsmöglichkeiten für den Umgang mit hohem Blutdruck unter Jugendlichen sind:

1. Veränderungen im Lebensstil:

Die erste Zeile der Behandlung ist es, die Art und Weise Ihr jugendlich Leben zu ändern.Sehen Sie, was sie isst, stellen Sie sicher, sie ist genug Bewegung usw.

[Lesen: Vorteile der Übung für Jugendliche ]

2. Medikation:

Das Medikament, das zur Behandlung von Hypertonie Erwachsenen funktioniert auch in der Behandlungder Teenager.Einige der Medikamente sind mit Beta-Blocker, Kalziumantagonisten, ACE-Hemmer, Angiotensin-Rezeptorblocker und Diuretika.

Verhütung Teen Hypertonie:

Vorbeugen ist besser als heilen - es kann eine klischeehafte Sprichwort, aber trotzdem wahr.Wenn es um die Hochdruck geht, ist die beste Lösung, um es zu verhindern.Hier sind einige einfache Möglichkeiten, zu halten Ihr jugendlich sicher von hohem Blutdruck:

1. Pflegen Gesundes Körpergewicht:

Fettleibigkeit ist die häufigste Ursache für Bluthochdruck unter Jugendlichen.So stellen Sie sicher, Ihr Kind isst gesunde Mahlzeiten und die Aufrechterhaltung eines gesunden Körpergewichts.Mitnehmen Junk-Food und stattdessen Gemüse einzuführen.

2. Seien Sie aktiv:

Videospiele und Fernsehen sind nicht böse, wenn in Maßen genossen.Wenn Ihre Tochter verbringt ihre freie Zeit vor ihrem Laptop, ist es Zeit, die Dinge zu ändern.Senden Sie sie heraus für einen Spaziergang.Bitten Sie sie, aktiv zu werden.Es wird ihr helfen, zu verhindern, Bluthochdruck und wird auch sie mehr soziale.Eine gesunde jugendlich sollte für mindestens 20 Minuten pro Tag trainieren, dreimal in der Woche (7).

3. Say No To Rauchen und Trinken:

Gruppendruck kann ein Teenager dazu zu zwingen, mit dem Rauchen und Drogenmissbrauch zu nehmen.Sie möglicherweise nicht über diese Gewohnheiten sagen, aber wenn Sie Drogenmissbrauch vermuten;setzen Sie sich mit ihr und ein Gespräch.Sag ihr nicht, nicht rauchen oder Alkohol trinken.Denken Sie daran, Jugendliche sind ein widerspenstiges Grundstück.Es ist besser zu erklären, wie diese Dinge können sie schädigen und ihr sagen, moderat.

[lesen: Wirksame Tipps, um Ihren Teens Rauchen aufhören ]

4. Reduzieren Salzaufnahme:

Salz kann ein Dorn im Blutdruck im Körper verursachen.So versuchen und Salzaufnahme Ihres Kindes (8) zu begrenzen.

5. Reduzieren Sie Stress:

Die Teenager-Jahre sind eine stressige Zeit.Teenager mit hohem Blutdruck brauchen ständige Beratung in Bezug auf Stress.So helfen Sie Ihrem Kind beschäftigen sich mit den Belastungen des Lebens besser.Präsentieren sie in Meditation, Yoga, und andere Methoden der Stresskontrolle.

Es ist bedauerlich, dass Jugendliche heute haben, um Probleme, die auf Erwachsene beschränkt wurden früher konfrontiert.Bluthochdruck kann beängstigend sein.Und es kann ernsthafte gesundheitliche Probleme im späteren Leben führen.Also, seien Sie aktiv und helfen, Ihr jugendlich schlug Bluthochdruck aus ihrem Leben!

Gibt es in Ihrem Teenager leiden unter Bluthochdruck?Wie gehen Sie damit?Erzähl uns!

Empfohlene Artikel:

  • 5 Nebenwirkungen von Junk Food On Teenager
  • 5 Nützliche Tipps zur Geisteskrankheiten zu behandeln, Teens
  • 3 Körperliche Aktivitäten Für Erhöhen Sie Ihre Teen Health
  • 6 Best WeightLoss For Teens