April
04
23:01
Schwanger // Unfruchtbarkeit

Wie funktioniert Diabetes Auswirkungen auf Ihre Fruchtbarkeit?

Diabetes Auswirkungen auf Ihre Fruchtbarkeit

Image: Shutterstock

Diabetes ist oft zu mehreren Erkrankungen in Verbindung gebracht worden.Ein Mensch, der Diabetes hat, ist leicht anfällig für andere gesundheitliche Komplikationen.

Wenn Sie ein Diabetiker und Denken der Gründung einer Familie sind, gibt es nur wenige Gesundheitsfaktoren, die Sie beachten sollten.Ein solches Anliegen ist Unfruchtbarkeit.Wenn Sie mit diesem Gesundheitsproblem zu tun haben, dann haben Sie an die richtige Stelle kommen.Dieser Beitrag gibt Ihnen alle Informationen über, wie Diabetes führt zu Unfruchtbarkeit und wirkt sich sowohl auf die Geschlechter.

Was ist Unfruchtbarkeit?

Es ist möglich, schwanger zu werden und haben ein gesundes Baby, auch wenn Sie Diabetes haben.Allerdings sind die Chancen der Unfruchtbarkeit auch sehr hoch in diejenigen, die Diabetes haben.

Unfruchtbarkeit ist ein Zustand, wo man versucht, für 12 Monate zu begreifen, aber konnte nicht schwanger zu werden.Über 10% der Bevölkerung leidet unter Unfruchtbarkeit.In der Tat sind di

e meisten Fragen ungewollter Kinderlosigkeit behandelbar, mit nur etwa 10% dieser Fälle als ungelöst.

[lesen: Wirkungen von Koffein auf die Fruchtbarkeit ]

Hat Diabetes die Fruchtbarkeit beeinflussen?

Unfruchtbarkeit, die als Folge von Diabetes oder insulinbezogenen Fragen passiert ist durchaus üblich.Sobald Ihr Körper verdaut Nahrung, ein Hormon wie Insulin bekannt hilft Transportglukose (eine Form von Zucker) über die Blutbahn zu den Zellen.Dies hilft, den Körper mit Energie.

  • Wenn Sie Diabetes haben oder Insulin resistent, bedeutet dies, Ihr Körper wird durch ein hormonelles Ungleichgewicht werde.
  • Wenn einer der Hormone nicht im Gleichgewicht sind, kann die Konzentration anderer Hormone wie Östrogen, Progesteron und Testosteron zu stören.
  • Diese ganze Kette von Ungleichgewicht kann zu Themen wie Eierstockzysten, Erektionsstörungen und Unfruchtbarkeit führen.

Ein Diabetiker Körper auf Insulin auf folgende Arten reagieren:

  1. Typ-1-Diabetes: Bei Typ-1-Diabetes, nicht den Körper, Insulin zu produzieren.
  2. Typ 2 Diabetes: Bei Typ-2-Diabetes, wird Ihr Körper nicht in der Lage, genügend Insulin zu schaffen oder Ihre Körperzellen nicht auf Insulin reagieren.Es ist auch möglich, dass Ihr Körper kann diese beiden Fragen zu stellen.

[Lesen: Raucher Auswirkungen auf die Fruchtbarkeit ]

Diabetes und Unfruchtbarkeit bei Frauen:

Diabetes kann nicht immer verhindert, dass Sie schwanger, aber es zu einer Fehlgeburt führen.Dies kann geschehen, noch bevor Sie entdecken, dass Sie schwanger sind.Diabetes oft verhindert, dass der Embryo von Anfang in die Gebärmutter eingepflanzt, was zu einer frühen Fehlgeburt.

Gemäß der American Diabetes Association statistischen Bericht, falls Sie mit einem hohen Blutzuckerspiegel diagnostiziert werden, sind Sie bei einem 30 bis 60% höhere Chance auf eine Fehlgeburt.In Fällen, in denen der Schwangerschaft bestätigt wurde, gibt es Chancen, dass Geburt Fragen.

ein paar Probleme, die auftreten können, sind:

  • Missbildungen bei Babys.Dies geschieht, weil hoher Blutzuckerspiegel im Blut zu Schäden an den embryonalen Zellen.
  • Wenn die Größe des Babys groß ist, muss eine C-sec auszuführenden Operation.Die Operation erhöht das Risiko einer Infektion bei der Mutter.
  • Die Mutter hat eine höhere Chance, in Kontakt Schwangerschafts-Diabetes.Dies führt oft zu weiteren Komplikationen bei der Mutter und dem Kind.

Diabetes und Unfruchtbarkeit bei Männern:

Nach einem Team von Wissenschaftlern aus dem Vereinigten Königreich, Menschen, die Diabetes haben eine höhere Rate von DNA-Schäden in ihrem Sperma, als diejenigen, die nicht zuckerkrank sind.

Männer, die Diabetiker Gesicht bestimmte medizinische Probleme, die Ejakulation zu tun haben.

  • Die meisten Männer sind mit einem Zustand, wie retrograde Ejakulation bekannt diagnostiziert.Dies bedeutet, dass, wenn Ihr Körper erfährt Ejakulation, statt der Freigabe Spermien geht es wieder nach unten in den Penis und in die Blase.Dies kann zu dauerhaften Unfruchtbarkeit führen.
  • Diabetes bei Männern kann der Blutgefäße, der auf die Nerven zu versorgen beschädigen.Dies führt zu einer Schädigung der Nervenfasern, die den Penis zu liefern.
  • Viele Männer sind auch mit erektiler Dysfunktion, die zu Unfruchtbarkeit führt diagnostiziert.

[Lesen Sie: können Sie schwanger mit HPV ]

Wichtige Angaben über Gesundheit Tatsachen für Männchen und Weibchen:

Wenn Sie Diabetiker sind und immer noch zu begreifen, gibt es ein paar Dinge, die Sie machen wollenkümmern, bevor Sie versuchen zu starten:

  • Wartung des optimalen Blutzuckerspiegel
  • Achten Sie darauf, und Ihr Insulin zu überwachen, HgbA1c und Hämoglobinwerte
  • überprüfen Sie Ihr Gewicht.Aufrechterhaltung eines optimalen Körpergewichts nach Ihren BMI.
  • regelmäßig Sport treiben und fit bleiben
  • Essen, gesunde Ernährung und vermeiden Sie Junk
  • Nehmen Sie Vitamin-Ergänzungen nach Rücksprache mit Ihrem Arzt

[Lesen: beste Nahrung für Schwangerschaft ]

Hoffnung mittlerweile Sie muss gewusst haben, wie funktioniert DiabetesEinfluss auf die Fruchtbarkeit.Zwar ist es schwer zu begreifen, wenn Sie mit Diabetes diagnostiziert werden, gibt es noch Chancen, dass Sie möglicherweise in der Lage, eine Familie zu beginnen.Fragen Sie Ihren Arzt und erhalten Sie alle erforderlichen Tests durchgeführt.Ein gesundes und aktives Leben ist auch wichtig, um Ihren Kampf mit Diabetes zu überwinden.

Empfohlene Artikel:

  • 7 effektive Möglichkeiten zur Erhöhung der Fruchtbarkeit bei Männern
  • Top 10 Yoga Asanas, dass die Fruchtbarkeit
  • Steigern 20 Tolle Tipps, um Ihre Chancen auf eine Schwangerschaft
  • Enthält Grüntee zu verbessernSteigern Sie Chancen auf eine Schwangerschaft

Related Posts