April
01
23:01
Schwangerschaft // Schwangerschaft Woche für Woche

41. Woche der Schwangerschaft - Symptome, Baby-Entwicklung, Tipps und Körper Veränderungen

41. Woche der Schwangerschaft

Image: Shutterstock

Wussten Sie, dass weniger als 5% der Babys sind exakt auf ihre Fälligkeit geboren?Der Rest wird entweder vor oder nach ihrer festgelegten Termin geboren.Also, entspannen, weil Sorgen nie etwas gelöst.Es gibt nichts, was Sie tun können, die Dinge passieren, außer warten Arbeit zu beginnen oder Ihre Optionen zu besprechen mit dem Arzt.Wenn Sie 41 Wochen schwanger und müde von Spielen des Wartens sind, lesen Sie unseren Beitrag hier, um herauszufinden, wie sich die Dinge in dieser Woche stattfindet.

41 Wochen schwanger Symptome:

Einige der Symptome, die Sie während der Woche 41 der Schwangerschaft zu erleben sind:

  • Angst über fehlende Ihre Fälligkeit
  • Zervixdilatation und Auslöschung
  • Scheidenausfluss
  • Beschwerden und Schmerzen rund um den Beckenbereich
  • Durchfall oder Übelkeit (kurz vor Arbeitsbeginn)
  • Rückenschmerzen

[Lesen: 10. Monat der Schwangerschaft ]

Veränderungen in Ihrem Körper in der 41.Schwangerschaftswoche:

Angst:

Post date ist oder nicht, in den letzten Wochen der Schwangerschaft sind nicht einfach.Um sicherzustellen, dass Ihr Baby ist in Ordnung auf der einen Seite, Sie wollen.Auf der anderen Seite, fühlen Sie sich einen verzweifelten Drang, nur "Offload" alles, was Gewicht, das Sie haben für den letzten neun Monaten tragen worden.Wie Sie Ihren Arzt, würden Sie jetzt gesagt haben, es gibt nichts zu befürchten, wenn Ihr Baby ist in Ordnung im Inneren tut.Ein Ultraschall hilft prüfen fetalen Gesundheit, Gewicht, Herzfrequenz, Position, und die Menge an Fruchtwasser in der Gebärmutter.Der Arzt untersucht, wenn der Muttermund hat sich erweitert oder ausgelöscht.All diese Faktoren helfen, zu entscheiden, ob es Sinn macht, bis Woche 42 der Schwangerschaft oder wenn muss induziert werden warten.

Becken Schmerzen und Beschwerden:

Wenn Ihr Baby weiter nach unten in das Becken fällt, drückt er gegen die Blase, Hüften und der Beckengelenke.Die Beckenbodenmuskulatur zu dehnen, um das Maximum.Vielen Dank an alle die Druck, können Sie Beschwerden und Schmerzen im Unterbauch zu erleben.Das Unbehagen zu, wenn Ihr Baby bereitet sich auf Arbeit und bewegt seinen Kopf weiter in den Geburtskanal.Leider gibt es kein Entkommen den Schmerz.Aber nehmen Sie Trost aus der Tatsache, dass alles davon wird in ein paar Tagen (oder wahrscheinlich Stunden).

Durchfall und Übelkeit:

Einige Frauen erleben Durchfall ein paar Stunden vor Arbeits.Es ist vielleicht der Weg der Natur der Vorbereitung Sie für Arbeit.

Wenn die Dinge sind in Ordnung und das Baby übernimmt die Geburtsposition, kann es frühe Anzeichen von Arbeits erleben: lose Stuhlgang werden manchmal von Übelkeit, grippeähnliche Symptome, Erbrechen usw.

frühen Arbeit Symptomen begleitet.Diese Symptome sind Ausfluss (der Schleimhaut Stecker), ein Anstieg in der Häufigkeit von Kontraktionen, Rückenschmerzen, etc. Wenn Sie eine oder alle diese Symptome auftreten, denken Sie daran, ruhig zu bleiben und informiert alle Beteiligten, dass es wahrscheinlich Zeit, um den Check-inim Krankenhaus.

[lesen: Unterschied zwischen wahr und falsch Labor ]

Slow Down in Fetal Aktivität:

Babies Erfahrung schnelle Wachstum zwischen den Wochen 40 bis 42. Ihr Baby hat nun seine Geburt Gewicht und Höhe, und es gibt wenig Raum im Innerendie Gebärmutter für ihn zu bewegen.Und wenn er die Geburtsposition erreicht, gibt es wahrscheinlich wenig Raum für ihn in den Kopf zu drehen.Obwohl seine Tritte sind nicht häufig, sie sind schärfer und stärker als je zuvor.Ihr Arzt wird Ihnen raten, fetale Aktivität durch Zählen der Anzahl der Schüsse innerhalb eines bestimmten Zeitphase zu überwachen.Kontaktieren Sie Ihren Arzt sofort, wenn das Baby ist ungewöhnlich LEISE- es könnte ein ernstes Problem hinweisen.

Wie genau ist Ihr "Due Date"?

Laut Lehrbücher, Schwangerschaften, die 42 Wochen dauern und darüber hinaus werden "Post Schwangerschaften" genannt.Wenn Sie zuerst Ihren Arzt besuchen, sie ein Fälligkeitsdatum für Sie vorhersagen können.Das Fälligkeitsdatum ist abhängig von Ihrer letzten Periode (LMP).Das Datum kann entsprechend den Wachstumsmaßnahmen im Ultraschall ändern.Ärzte würden Sie und das Baby genau zu beobachten, wenn Sie vermisse die 40-Wochen-Marke.Post-Schwangerschaften auftreten, weil eines ungenau vorhergesagten Zeitpunkt.Es gilt vor allem bei Frauen, die unregelmäßige Menstruationszyklen oder diejenigen, die auf hormonelle Verhütungs gewesen sind oder unter denen, die Blutungen im ersten Trimester Erfahrung Erfahrung.

Einige Menstruationszyklen dauern bis zu 28 Tage und manchmal 35 Tage.Wenn es der Fall ist, auch eine Ultraschalluntersuchung in der zweiten Jahreshälfte kann nicht stark genug, zu erraten, die Geschätzte Due Date (EDD) ist.

Obwohl Ultraschall sind viel zuverlässiger als die LMP-basierte Fälligkeit, denken Sie daran, dass dies alles sind Schätzungen.Zum Beispiel, wenn der Scheitel-Steiß-Länge beträgt etwa 3-5 Tage, ein Ultraschall bei 12-20 Wochen kann die CRL zeigen auf rund 7 bis 10 Tage sein.In ähnlicher Weise mit einer Schwangerschaft bei rund 35 Wochen auf einer 31-Wochen-Ultraschall, das Baby könnte irgendwo zwischen 32 bis 38 Wochen.Wenn der Ultraschall Schwangerschaftsalter variiert von der LMP von einer größeren Palette von Fehler, Ärzte beziehen sich auf die ehemalige, um die geschätzte Fälligkeitsdatum zu berechnen.

Das Konzept der Fälligkeiten wurde zum ersten Mal nach vorne von einer deutschen Geburtshelfer Franz Karl Naegele setzen.Er beobachtete, dass eine durchschnittliche Schwangerschaft dauert rund 40 Wochen oder etwa neun Monate.Aber es unterscheidet sich von einem Individuum zum anderen.In der Tat können Frauen haben unterschiedliche Lingsschwangerschaften für ihre Babys.Zum Beispiel kann eine Frau ein Baby bei 38 Wochen noch bei 40 Wochen und die dritte auf 42 Wochen zu liefern.Die Quintessenz ist, wird Ihr Baby geboren werden, wenn er bereit ist!Und selbst wenn er nicht ist, werden die Ärzte mit Ihnen sein, um keinen Schaden zu Ihrem Baby und Sie zu gewährleisten.

[lesen: 40. Woche der Schwangerschaft ]

PREV POST PAGE 1 2 3WEITER

Related Posts