April
06
23:00
Schwangerschaft // Essen

Ist es sicher, Essig während der Schwangerschaft?

Essig während der Schwangerschaft

Image: Shutterstock

Mögen Sie bestimmte Gerichte mit einer Prise oder Hauch von Essig?Sind Sie schwanger und nun Sorgen, ob Sie sicher weiterhin Essig in Ihrer Ernährung?Haben Sie auch verschiedene Verwendungen von Essig, in Hausmittel oder Reinigungsverfahren versucht, und möchte wissen, ob oder nicht Sie können sicher auf die gleiche zu tragen?

Wenn Sie mehr über den Gebrauch von Essig in der Schwangerschaft und ob es irgendwelche Risiken hat, scrollen Sie nach unten und lesen Sie alles darüber hier wissen wollen.

Essig Sicher während der Schwangerschaft?

Nach Angaben der American Association Schwangerschaft der Liste der Lebensmittel, die während der Schwangerschaft zu vermeiden, Essig nicht als unsichere Lebensmittel-Option zu zählen, wenn Sie schwanger sind.Es ist nicht unter ihren Lebensmitteln enthalten sind, um einen Abschnitt, das heißt, Sie können sicher verbrauchen eine gewisse Menge an Essig, während Sie schwanger sind, zu vermeiden., Da gibt es keine bekannte Grenze oder

Dosierung zu folgen, während Sie schwanger sind, ist es wichtig, zuerst mit Ihrem Arzt zu sprechen und eine Bestätigung auf der gleichen.

In den meisten Fällen, können Sie leicht zu essen Salate, sautes und andere Lebensmittel mit einem Schuss Essig in der Schwangerschaft.

[Lesen: Apfelessig während der Schwangerschaft ]

Vorteile des Verzehrs von Essig in der Schwangerschaft:

1. Erleichtert Übelkeit:

Einige Frauen auch einen Tropfen Essig auf einige Morgen Lebensmitteln, um Übelkeit zu lindern hinzufügen.

  • Um zusätzliche Kalzium zu bekommen, können Sie ein paar gekochte organische Knochenstücke in Apfelessig einweichen.Es hilft Release Kalzium aus den Knochen in die Flüssigkeit.
  • Nehmen Sie eine kleine Menge der Lösung jeden Morgen wird Ihnen helfen, von Übelkeit loszuwerden.Es wird auch Ihr ungeborenes Kind mit zusätzlichen Menge an Calcium, die zur Bildung und Stärkung von Knochen und Zähnen in Ihr Baby wird sicher helfen.

2. reichhaltige Quelle von Antioxidantien:

  • Essig enthält einen hohen Anteil an Antioxidantien, die besonders gut für Sie, wenn Sie schwanger sind.
  • Die in Essig vorliegenden Ihre Zellen vor Schäden, die durch freie Radikale auftreten könnten, zu schützen Antioxidantien.
  • Mit mehr Antioxidantien, während Sie schwanger wird dazu beitragen, sowohl Sie und Ihr Baby von einem beliebigen oxidativen Stress zu schützen.Es wird helfen, die allgemeine Gesundheit der Schwangerschaft.

[lesen: Vorteile von Olivenöl während der Schwangerschaft ]

3. Eine gute Aromastoff ohne Zusatz von Natrium Gesundheitsrisiken:

während Sie schwanger sind und sogar auf andere Weise, ist es wichtig, Ihre Natriumaufnahme in die zu haltenZusatzmenge, die 2,300 mg pro Tag ist.

  • Während der Schwangerschaft, können Sie extra Natrium durch verschiedene Dips oder andere Snacks, die Sie haben wollen, sehnen.Es kann ein Gesundheitsrisiko für Sie und Ihr Baby dar, da hohe Konzentrationen von Natrium kann gesundheitliche Komplikationen verursachen.
  • Mit Essig ist ein guter Weg, um den Geschmack Ihrer Nahrung ohne zusätzliche Natrium.Auch ist Essig in verschiedenen Geschmacksrichtungen, so dass Sie immer mischen und anzupassen, um interessante Aromen erstellen.

Wann sollten Sie begrenzen Essig Verbrauch?

während Sie schwanger sind, ist es üblich, Sodbrennen, die während des zweiten und dritten Trimester auftritt erleben.

  • Obwohl alle Schwangerschaften sind einzigartig, und Sie können es in Ihrem früheren Schwangerschaft nicht erlebt haben, Verzehr bestimmter Lebensmittel kann Sodbrennen erhöhen.
  • Essig ist hoch in seinen Säuregehalt, und es kann Sodbrennen verursachen, während Sie schwanger sind oder erhöhen Sie Ihre Sodbrennen.
  • Wenn Sie eine Zunahme in Sodbrennen auftreten, nachdem mit Essig, oder wenn Sie das Gefühl, es Sodbrennen auslöst, zu versuchen und zu stoppen oder Ihre Aufnahme zu begrenzen für einige Zeit.
  • Während Apfelessig hat seinen Nutzen haben, während Sie schwanger sind (siehe Punkt 1), gibt es Fälle, in denen es mit über negative Auswirkungen zu verursachen.Apfelessig hat einen hohen Anteil an Säuregehalt.Wenn täglich verzehrt, kann es mehrere zahnmedizinische Probleme, einschließlich Erosion des Zahnschmelzes führen.Das Leiden von schlechter Mundgesundheit während der Schwangerschaft kann sich negativ auf die Gesundheit Ihres ungeborenen Kindes sind und kann auch der frühen Arbeit verursachen.

Nebenwirkungen von Mit Essig während der Schwangerschaft:

Ist Essig während der Schwangerschaft schädlich?Nun, während Essig in begrenzten Mengen werden nicht schaden, Ihre Schwangerschaft, gibt es bestimmte Lebensmittel, Essig, der potenzielle Schaden verursachen könnten.Prüfen Sie die Empfehlungen weiter unten geteilt zu wissen, welche Form von Essen Essig sollten Sie vermeiden, während Sie schwanger sind:

  • Nach Angaben der American Pregnancy Association (APA), nicht essen, frisches grünes Gemüse, die mit Essig besprüht worden sind, vor allem wenn SieEssen gehen.
  • Vermeiden Sie auch den Verzehr von rohen oder ungekochten Meeresfrüchten oder Muscheln wie Austern, die oft mit Essig-Sauce serviert werden.Während der Essig wird nicht dazu führen Sie Probleme kann die rohes oder Meeresfrüchten ernste Gesundheitsprobleme aufwerfen.

[Lesen: Ist es sicher, Backpulver während der Schwangerschaft ]

Wie Essig während der Schwangerschaft haben?

Der Markt ist voll von einer Reihe von Aromen von Essig heute.Aufgrund seiner großen Mund, macht es für eine große Schwangerschaft hinaus, die zum Würzen Ihrer Speisen und Beilagen helfen.

Hier sind ein paar Arten von Essig, die Sie ausprobieren können, während Sie schwanger sind.Schauen Sie sich den Geschmack von jeder und sehen, welche Ihnen am besten gefällt:

1. Aceto Balsamico:

Balsamessig hat einen starken Geschmack, der mit einem Hauch von Süße zu aromatisiert wird.Es ist eine großartige Ergänzung zu Ihrer hausgemachten Salaten, geröstetem Gemüse, gebratenem Fleisch, Nudeln, Reis oder auch Obstsalate.Es enthält einen hohen Anteil an Zucker im Vergleich zu anderen Arten von Essig, so dass Ihre Aufnahme zu begrenzen.

2. Reisessig:

Reisessig hat einen sehr süßen, sondern auch einen sehr starken sauren Geschmack, auch wenn die gesamte Wirkung ist mild.Sie können es auf Ihre Suppen rühren gebraten Lebensmittel hinzufügen.

3. Apfelessig:

Apfelessig funktioniert am besten als Marinade oder Dressing und hat einen einzigartigen Geschmack.

Die goldene Regel der Schwangerschaft ist zu essen und zu trinken, nachdem es von Ihrem Arzt genehmigt.Erkundigen Sie sich bei Ihrem Arzt darüber, wie viel Essig kann man getrost jetzt konsumieren.

Hatten Sie Essig, während Sie schwanger sind?Was ist Ihre Lieblings-Art von Essig?Erzählen Sie uns hier.Hinterlasse einen Kommentar unten.

Empfohlene Artikel:

  • Ist es sicher, Pate Essen während der Schwangerschaft?
  • Ist es sicher, Imitation Crab Essen während der Schwangerschaft?
  • Ist es sicher, Petersilie Essen während der Schwangerschaft?
  • Ist es sicher zu essen Griechischer Joghurt während der Schwangerschaft?