April
11
23:01
Schwangerschaft // Essen

5. Monat der Schwangerschaft Diät - welche Lebensmittel zu essen und zu vermeiden?

5. Monat der Schwangerschaft Diäten

Image: Shutterstock

Mutterschaft ist ohne Zweifel einer der am meisten geschätzten Anlässe im Leben einer Frau.Dies ist vielleicht der einen Wendepunkt Jede Frau sehnt sich und Wünsche für.Es ist wichtig für die Mutter zu Recht auf ihre eigene als auch die Gesundheit des Babys in erstklassigen Zustand zu halten essen.

Als eine Frau in den zweiten Trimester der Schwangerschaft, ihr Körper erfährt eine deutliche Veränderung.Die Kleine, die in ihrem Inneren zu blühen beginnt, was zu ihrem Bauch zu wachsen genährt.Ihr Verlangen nach Nahrung Aufstieg als die Hormone Kabinettsumbildung selbst.Ein neu zu sein Freude mischten Angst Mama auf ihrem Höhepunkt und so sind die Bedürfnisse des Babys für die Ernährung.

Essen beginnt nur besser schmecken, wenn Sie schwanger sind!Sie erhalten diese merkwürdige Drang, auf Schokolade, Eis, Pizza und Essiggurken-Schlucht.Aber um sicherzustellen, dass alles bleibt auf dem richtigen Weg bis zum Ende, es gibt die Sie brauchen, um Sie während Ihres zweiten Trim

ester der Schwangerschaft zu folgen, um die Gesundheit von Ihnen und Ihrem Baby zu gewährleisten bestimmte einfache must-do.Hier erwähnen wir, was in Ihrer Ernährung während der 5. Schwangerschaftsmonat aufgenommen werden.

[Lesen: 6. Monat der Schwangerschaft Diät ]

5. Schwangerschaftsmonat Ernährung: Was zu essen?

1. Rindfleisch Ihre Flüssigkeitsaufnahme:

Bleiben hydratisiert zu allen Zeiten.Denken Sie daran, müssen Sie jetzt Betreuung von zwei Menschen zu nehmen.Trinken Sie viel Wasser, um Verstopfung zu vermeiden.Neben Wasser, verbrauchen mindestens 2 Gläser Milch jeden Tag werden Sie mit Kalzium und Mikronährstoffe, die wichtig für eine gesunde Entwicklung der Knochen Ihres Babys geeignet sind.

2. Essen eiweißreichen Lebensmitteln:

Proteine ​​sind die Bausteine ​​unseres Körpers.Sie werden als die beste 5. Monat der Schwangerschaft Lebensmittel berücksichtigt.Eine Ernährung reich an Proteinen ist wichtig, um sicherzustellen, körperliche Entwicklung des Babys ist auf dem richtigen Weg.Muskeln, Haut und Organe brauchen Protein, zu wachsen und sich zu erhalten.Fügen Sie Huhn, Eier, Nüsse, Hülsenfrüchte und Getreide in der Ernährung.Wenn Sie Vegetarier sind, können Sie immer für Soja Brocken, gedünstete Kichererbsen, Quark und Tofu zu gehen.

3. Verlassen Sie sich auf Salat Leistung:

Salate aus rohem Gemüse wie Kohl, Karotten, frischen Tomaten, Rucola und Rüben hergestellt sind eine gute Möglichkeit, Mineralstoffe und Ballaststoffe in Ihrer Ernährung.Vermeiden Sie, Salatdressings und eingelegte Gemüse wie Oliven und Kapern, weil sie hoch in Natrium-Gehalt sind.Achten Sie darauf, viel Wasser trinken, so dass Verstopfung ist in der Bucht.Es wird vorgeschlagen, dass schwangere Frauen sollten im Durchschnitt 1 Unze Ballaststoffe pro Tag zu haben.Überschüssiges Ballaststoffen in der Ernährung kann auch Komplikationen wie Hämorrhoiden führen.

4. Haben Sie etwas Obst:

Früchte sind mit Vitaminen und Mineralstoffen randvoll, und sie schmecken auch köstlich.Sie können nie langweilig mit Früchten und Sie nie aus der Wahl laufen.Es gibt Äpfel, Birnen, Bananen, Kiwis, Orangen, Beeren und Johannisbeeren zur Auswahl.Warum nicht mischen einige Erdbeeren und Joghurt und eine gesunde Smoothie?

[Lesen: Pineapple während der Schwangerschaft ]

5. Essen Sie Ihre Grüns:

essen viel grünes Gemüse vielleicht langweilig.Aber tun Sie es aus Gründen der Ihre Kleinen.Sind Spinat, Bockshornklee und Brokkoli in der Ernährung, um die körpereigene Bedarf an Eisen zu erfüllen.Sie können backen oder grillen das Gemüse zu etwas Zing, um sie hinzuzufügen.Sie könnten auch in einer Handvoll Spinat in Ihrem Smoothies zu werfen.

6. Gesunde Güte:

Fügen Sie Vollkornprodukte in der Ernährung in Form von Fladenbrote.Ganze Körner wie Weizen, ragi , Reis, Mais und Hafer sind reich an Vitamin E, Vitamin B-Komplex, Eisen und Magnesium und erfüllen die wachsenden Babys Bedarf an Energie und Nahrung sehr gut.

fünften Monat der Schwangerschaft Diät : Was nicht zu tun?

Nun, da Sie packte das muss verfügen habe, hier sind einige Lebensmittel, die Sie in Ihrer fünften Monat der Schwangerschaft Ernährung gehören zu meiden.

1. Lehnen Sie Fizz:

Kohlensäurehaltige Getränke enthalten Koffein, Zucker und ungesunde Kalorien.Sie definitiv nicht wollen, dass Ihre Kalorien, um aus allen falschen Quellen kommen, nicht wahr?Stattdessen konsumieren, frische Fruchtsäfte und Zitronenwasser.

2. Obst sollten Sie nicht essen:

Tropische Früchte sind mit Mikronährstoffen und Ballaststoffen verpackt, verbessern die Verdauung und schmecken lecker!Aber Schlemmen auf tropische Früchte während der Schwangerschaft ist nicht eine tolle Idee.Papaya, Granatapfel und Ananas sind dafür bekannt, Uteruskontraktionen bei schwangeren Frauen zu induzieren, was zu einer Fehlgeburt.Vermeiden Sie die Verwendung von Fleischzartmacher, weil sie rohen Papaya Extrakte oder ähnliche Enzyme, die Protein abbauen enthalten.

PREV POST PAGE 1 2WEITER

Related Posts