April
12
23:01
Schwangerschaft // Essen

1. Monat der Schwangerschaft Diät - welche Lebensmittel zu essen und zu vermeiden?

1. Monat der Schwangerschaft Diät

Image: Shutterstock

Die Monate versucht und Passungsrost über Konzeption sind endlich vorbei, und Sie können jetzt das Gefühl, Teil dieser magischen Welt von neuen Eltern!

ein Baby bald?Das ist eine gute Nachricht!Es ist ein unglaubliches Gefühl, einen Moment und in einem anderen völlig verwirrend.Du fühlst dich wie du weißt alles wie du schon tausend Websites und Bücher auswendig gelernt haben, und dann auf einer Abfrage stolpern und das Gefühl, Sie wissen nichts überhaupt.

Es scheint, wie der beste der Zeit und dem schlechtesten der Zeit.Ihr Körper schnell ändert, Sie eines Tages Ihre normale Selbst und am nächsten Tag Sie aufblasen und bewahren ein Meer von Wasser wiegen.Sie erhalten launisch und reizbar zu Zeiten und in der nächsten Sekunde Sie wahnsinnig begeistert sind.Und das ist nur der erste Monat!

Ihrem ersten Monat:

Die meisten Frauen wissen nicht einmal, dass sie schwanger sind, bis sie vermissen einen Zeitraum und gehen Sie für die Schwangerschaft zu prüfen.In diese

r Situation wird durch die Zeit, die Sie prüfen Positiv auf Schwangerschaft, die Sie als 2-2,5 Wochen schwanger sind, und der erste Monat ist schon fast durch, vielleicht sogar mehr.Diese Erkenntnis allein ist genug, um eine Panikattacke auslösen!

Nicht alle Websites und Bücher sagen, dass die ersten Trimester ist die riskantesten und dass eine Menge von der Entwicklung des Gehirns findet in den ersten drei Monaten?Und hier waren, völlig ahnungslos, dass Sie wurden möglicherweise schädigen den Fötus durch das Heben von Lasten, nicht richtig essen, mit Junk-Food, Reisen, kämpfen und noch schlimmer - Sex.Wow, so viel Stress!

kein Grund zur Sorge:

Aber entspannen, es gibt keine Notwendigkeit alle besorgt und gestresst zu bekommen.Fast gesunde Schwangerschaften, die nach 2-8 Wochen nach der Empfängnis nachgewiesen werden normalerweise gehen und produzieren gesunde, starke Babys.Also nicht zu viel ärgern Sie sich nicht.Es besteht jedoch die Frage, was zu essen und was nicht im ersten Monat der Schwangerschaft Ernährung (oder was auch immer von ihr übrig ist!), Und hier haben wir es für Sie aussortiert.

[Lesen: ersten Monat der Schwangerschaft Pflege ]

ersten Monat der Schwangerschaft Diät: Was zu essen:

Wollen Sie wissen, was sie während der ersten Monat der Schwangerschaft essen?Dann ist hier Ihnen zu antworten.Die ersten Monate der Schwangerschaft sind mit Symptomen wie Übelkeit, Blähungen, Erbrechen, Kopfschmerzen, zarte Brustwarzen, menstruationsähnliche Krämpfe, hungernden Hunger und übermäßige Schläfrigkeit gewirkt.Mit jeder Frau, treten diese Symptome zu verschiedenen Zeiten im ersten Trimester und in einer anderen Reihenfolge.Einige Symptome können nicht angezeigt und einige vielleicht sehr schwerwiegend sein.

In jedem Fall ist es wichtig, eine gesunde, ausgewogene Ernährung zu halten, um eine gesunde Mutter und Fötus zu gewährleisten.So sicher sein, die folgenden in der Ernährung während der ersten Schwangerschaftsmonat zu übernehmen:

1. Folsäure-reiche Lebensmittel:

Auch wenn Ihr Arzt kann Ihnen Folsäure Pillen und Ergänzungen vorgeschrieben haben, müssen Sie noch folate- zu schließenreiche Lebensmittel in Ihrer Ernährung, da es wichtig ist für die Aufrechterhaltung einer Schwangerschaft und auch für die Entwicklung des Embryos.Lebensmittel reich an Folsäure sind Orangen, Kartoffeln, Brokkoli, Spargel, Eier, Bohnen, Gemüse usw.

2. Vitamin B6:

Diese besondere Vitamin ist im ersten Monat der Schwangerschaft Ernährung wichtig, da sie helfen kann, zu hemmenÜbelkeit und Erbrechen.Übelkeit / Erbrechen ist häufig das größte Problem und fast alle Frauen fühlen sich in unterschiedlichem Maße davon.Statt der Einnahme von Medikamenten für das Problem, sind Lebensmittel reich an Vitamin B6 wie Vollkornprodukte, Lachs, Erdnussbutter, Bananen, Nüsse usw.

3. Früchte:

Früchte sind mega Lebensmittel, die ein wenig von allem enthalten undkeiner von Fetten - das perfekte Rezept für eine gesunde Schwangerschaft.Sie sind reich an Vitaminen, Wassergehalt und Antioxidantien.Einige Früchte sind zu reich an Ballaststoffen.Mindestens 3 Portionen Obst jeden Tag genommen ist ein guter Weg, um Ihre Ernährung im ersten Monat der Schwangerschaft Kickstart.

[lesen: Mango während der Schwangerschaft ]

PREV POST PAGE 1 2WEITER

Related Posts