April
05
23:01
Schwangerschaft // Sicherheit

Wie Essstörungen beeinflussen während der Schwangerschaft?

Essstörungen

Image: Shutterstock

Mit der Fettleibigkeit nimmt in den letzten Jahren gab es über die Bedeutung der Festhalten an einer gesunden Ernährung und mit einem eine Menge BewusstseinIdealgewicht.Dies hat jedoch auch verursacht die Entstehung von Essstörungen wie Anorexie und Bulimie, die auch negative Auswirkungen auf die Gesundheit haben könnte.

So tun Essstörungen Auswirkungen auf Schwangerschaft haben?Doch lesen Sie weiter, um herauszufinden.

Do Essstörungen während der Schwangerschaft wirklich beeinflussen?

Frauen von einer Essstörung betroffen sind und die schwanger bekommen haben, kann eine stressige und ängstlich Zeit zu unterziehen.Die Veränderungen in der Körperform und der Gewichtszunahme mit der Schwangerschaft verbunden tatsächlich zur Verschlechterung der Essstörung führen und möglicherweise nachteilige Auswirkungen auf die Entwicklung von Babys als auch.

Viele Studien haben gemischte Ergebnisse darüber, wie der Schwangerschaft könnten Frauen mit verschiedenen Essstörungen bee

influssen gefunden.Für einige Frauen kann die Essstörung unverändert während der Schwangerschaft bleiben, während für einige, können die Symptome verbessern oder sogar Rückfall.

Eine große Studie mit mehr als 12.000 Frauen, die eine Geschichte von Essstörung ergeben, dass ihr Zustand tatsächlich während der Schwangerschaft verbessert.Allerdings fuhren sie fort, besorgt über ihr Gewicht zum Ausdruck bringen, und Diät und häufiger ausgeübt und praktiziert selbstinduziertes Erbrechen sowie.(1)

[Lesen: Tipps, um gesundes Gewicht während der Schwangerschaft ]

Wie Essstörungen beeinflussen das Baby?

Eating Störungen neigen dazu, negative Auswirkungen auf die Schwangerschaft und die Entwicklung von Babys sowie zu haben.Einige häufige Komplikationen bei Frauen, die schwanger und von Essstörungen betroffen sind vermerkt sind:

  • Atemschwierigkeiten
  • Totgeburt
  • niedriges Geburtsgewicht
  • Gestationsdiabetes
  • Fetal Tod
  • vorzeitige Wehen
  • Präeklampsie
  • Depression
  • Fehlgeburt
  • Erhöhtes Risiko für Kaiserschnitt geboren
  • Verzögerung in das fetale Wachstum
  • Labor Komplikationen
  • Hypertonie
  • übermäßigen Gewichtszunahme
  • fetalen Anomalien

Aufgrund der großen Anzahl von Gesundheitsrisiken mit Essstörungen in der Schwangerschaft verbunden sind, ist es oftdarauf hingewiesen, dass Frauen mit der Bedingung behandelt werden müssen vollständig, bevor sie versuchen, schwanger zu werden.Im Falle der Frauen, die bereits schwanger sind, müssen sie professionelle Hilfe (2) suchen.

[lesen: Maßnahmen zur Vermeidung Totgeburt ]

Verwaltung von Essstörungen während der Schwangerschaft:

Frauen von Essstörungen während der Schwangerschaft muss die medizinische und psychologische Hilfe so bald wie möglich zu suchen betroffen.Im Anschluss an einige einfache Richtlinien können auch helfen, Frauen zu verbessern ihren Zustand und haben eine gesunde Schwangerschaft.

  • einen Termin vereinbaren mit dem Arzt so früh wie möglich und lassen Sie ihn über Ihre Schwangerschaft und Essstörung kennen.
  • Erinnern Sie sich, dass der Schwangerschaft ist zu einer eigenen Baby, und eine gesunde Gewichtszunahme ist in dieser Phase wichtig.
  • Ziel, eine ausgewogene Mahlzeit mit der richtigen Menge an Nährstoffen, die Sie und Ihr Baby benötigt während dieser entscheidenden Phase zu folgen.
  • Suchen Sie Hilfe von einem Ernährungsberater und zu verstehen, die Definition von gesunder Ernährung und nach einer Diät.

[Lesen: Kalorien Notwendige in der Schwangerschaft ]

  • Vermeiden Spülen mit Absicht.
  • Versuchen Sie, ein Teil der Gruppentherapie und lernen Sie von den Erfahrungen anderer Frauen, die von dem gleichen Zustand wie Sie ausgewirkt (3).
  • Vereinbaren Sie einen Termin mit Ihrem Geburtshelfer, und überprüfen Sie, ob Ihr Zustand beeinflusst Ihre Schwangerschaft oder Ihr Baby in irgendeiner Weise.Bleiben Sie über alle möglichen Komplikationen, die Sie während der Schwangerschaft haben kann aktualisiert.
  • Lassen Sie sich sorgfältig während der Schwangerschaft Zeitraum überwacht werden.
  • Sprechen Sie mit Ihrem Arzt über die Verwendung von Nahrungsergänzungsmitteln, um den gestiegenen Anforderungen in der Schwangerschaft zu erfüllen.

[lesen: Symptome einer Präeklampsie während der Schwangerschaft ]

  • Achten Sie darauf, nicht zu überspringen auf Verzehr bestimmter Lebensmittelgruppen wie Fette in dieser Phase.Haben Sie genug von jeder Nahrungsmittelgruppe nach Bedarf.

Wir hoffen, dieser Artikel hat Ihnen geholfen zu Essstörungen und Komplikationen während der Schwangerschaft, und umgekehrt zu verstehen.Haben diese Management-Tipps helfen Ihnen, Ihren Zustand zu überwinden?Teile deine Erfahrungen bei uns in den Kommentaren unten.

Related Posts