April
08
23:00
Schwangerschaft // Gebären

3 Arten von Kontraktionen während der Schwangerschaft und ihre Auswirkungen

3 Arten von Kontraktionen während der Schwangerschaft und ihre Auswirkungen

Mommies, so dass Sie den größten Teil Ihrer Schwangerschaft, und jetzt überquert haben, nach den Monaten der Verwöhnung und Pflege, es ist fast Zeit für die D-Day!

Sie sind am Ende Ihrer letzten Monaten sehr wahrscheinlich und Ihr Baby ist auf dem Weg, in Form von Wehen oder Wehen.Geburt eines Kindes ist eine jener Lebenserfahrungen, die nicht erklärt werden kann !!

Was sind Kontraktionen während der Schwangerschaft:

Während Sie sich die Vorbereitung für das große Ereignis kann es bestimmte Fragen im Kopf der eigentlichen Geburt in Zusammenhang stehen, und was passiert, rechts, bevor es.Sie müssen möglicherweise auch einige Bedenken in Bezug auf die Wehen oder Zusammenziehungen, etwas, das man viel über gehört habe.Zu verstehen, wie diese Kontraktionen arbeiten wird Ihnen eine bessere Idee und helfen Ihnen, bereiten Sie sich besser.

Kontraktion während der Schwangerschaft - die Ursache:

Es gibt keine einzige Sache, die Kontraktion auslöst.Vielmehr ist es die Nettowirkung einer

Reihe von komplizierten chemischen Aktionen und Reaktionen im Körper.

Als der große Tag kommt, entscheidet Ihr Körper, sich an eine der sensationellsten und atemberaubende Momente des Lebens zu nehmen.Es löst zwei wichtige Chemikalien, Prostaglandin und Oxytocin.Dazu starten Sie den Schrumpfungsprozess, und die Show beginnt.

Kontraktionen Symptome während der Schwangerschaft:

In der Fachsprache, Wehen sind Schmerzen in regelmäßigen Abständen (in erster Linie auf Kontraktion der Gebärmutter Muskeln).

  • Initial Kontraktionen sind sehr leicht und selten, nicht sehr verschieden von den Menstruationskrämpfen oder einem milden Rückenschmerzen.
  • Es beginnt mit dem unteren Rücken und erstreckt sich in Richtung Unterleib und Oberschenkel langsam.
  • Es gibt keine festen Regeln für die es aber.Jede Schwangerschaft ein anderes Muster zu.

Arten von Kontraktionen während der Schwangerschaft:

Bevor Sie die Symptome von Kontraktion zu verstehen, ist es wichtig zu wissen, dass es drei Arten von Kontraktionen, die ähnliche Symptome zeigen.Allerdings muss nur einer von ihnen die Aufmerksamkeit, während die anderen beiden sind eine Art von Praxis für die wichtigste.

Hier sind die drei Arten der Kontraktion Sie wahrscheinlich zu begegnen:

1. Praxis-Kontraktion:

Sie können zu jeder Zeit während der Schwangerschaft und nicht unbedingt auf die gesamte Laufzeit auftreten.In medizinischer Begriff, werden sie als Vorwehen bekannt.Praxis Kontraktionen nicht notwendigerweise in jedem der Schwangerschaft auftreten.

2. falsche Wehen:

Sie treten vor Ihrem tatsächlichen Kontraktionen und hilft den Gebärmutterhals versandfertig zu machen.Sie sind intermittierend und stoppen, wenn Sie Ihre Körperhaltung ändert.Normalerweise sind sie nicht dazu führen, zervikale Auslöschung (Dilatation).Falsche Wehen kann auch im Voraus zu beginnen oder einfach nur vor den eigentlichen Wehen, es variiert von Fall zu Fall.

3. Actual Kontraktionen:

Sie sind leicht erkennbar, weil der Schmerz ist persistent und intensiv.Es hört nicht auf, auch wenn Sie Ihre Körperhaltung ändert.Häufigkeit und Intensität Anstieg mit der Zeit und kann durch Durchfall oder Magenverstimmung begleitet werden.Krämpfe sind auch durchaus üblich.Tatsächliche Kontraktionen können durch Schmerzen im unteren Rücken, Unterleib und Oberschenkel identifiziert werden.Es ist von rötlichen Entladung und Reißen der Membran (Wasserbruch), gefolgt.

Was tun, wenn Tatsächliche Kontraktionen beginnen?

Normalerweise Ärzte sagen, dass die beste Zeit, um einen Anruf zu geben ist, wenn Kontraktionen werden mit einer Frequenz von fünf bis zehn Minuten.Wenn der Arzt nennt man sofort, dann vergeuden Sie nicht eine einzige Minute und gehen sofort ins Krankenhaus.

Folgen Sie Ihre Symptome und eilen sofort ins Krankenhaus, selbst wenn das Fälligkeitsdatum ist nur wenige Wochen entfernt.Es kann ein Fall von Früh sein:

  • Sehr starke Kontraktionen.
  • Wasser ausbrechen ohne Wehen.
  • grünlich-bräunliche Wasser ausbrechen.
  • Gefühl der Nabelschnur in den Gebärmutterhals oder vaginalen Bereich.

Sobald Sie das Krankenhaus zu erreichen, gibt es kaum etwas zu tun, außer warten und beobachten.

[Lesen: Krankenhaus Bag Für Lieferung ]

Was geschieht im Allgemeinen am Krankenhaus?

Sobald Sie sich im Krankenhaus, nachdem die Wehen begonnen haben, ist hier, was Sie erwarten können:

  • Prozess der Lieferung beginnt mit Kontraktionen und die Natur kümmert sich um seine eigene.
  • Mediziner verschieben Sie in dem Arbeitsraum und die notwendigen Vorkehrungen.
  • Sie einige Fragen über die Schmerzen und seine Intensität gefragt.Beantworten Sie die Fragen genau, so dass richtige Einschätzung vorgenommen werden können.
  • Kontraktionen sollte aufmerksam beobachtet und berichtet, sofort, so dass Ärzte können für eine reibungslose und sichere Geburt zu helfen.

Es kann eine Menge Zweifel und sogar Stress in Ihrem Verstand über Wehen sein.Aber denken Sie daran, Ihren Arzt tut das Beste, das Verfahren so reibungslos für Sie wie möglich zu machen.Bleiben Sie ruhig und üben einige Atemtechniken wird Sie auch während der Wehen helfen.

Halten Sie Ihre Krankenhaustasche immer bereit, sobald Sie das Ende Ihrer dritten Trimester zu erreichen.Wir wünschen Ihnen alles Gute!

Do teilen Sie Ihre Erfahrungen mit anderen Liefer Mamas wäre in den Kommentaren unten.

Empfohlene Artikel:

  • Baby-Krönung - alles, was Sie
  • 3 Etappen der Geburt
  • Wissen ist die Position des Babys wichtig während der Schwangerschaft?
  • Was ist der Bradley Method Of Geburt & amp;Was sind ihre Vorteile?

Related Posts