April
06
23:00
Schwangerschaft // Gesundheit

Warum brauchen Sie Jod während der Schwangerschaft?

Jod während der Schwangerschaft

Image: Shutterstock

Fühlen Sie sich schwach und müde während der Schwangerschaft?Leiden Sie unter einer vergrößerten Schilddrüse?Wenn Sie sagte ja, stehen die Chancen, Sie leiden unter Jodmangel!Was ist es, wie Sie es behandeln?Lesen Sie unseren Beitrag hier und nutzen Sie die Antworten auf Ihre Fragen.

Was ist Jod?

Jod, von der jodiertes Salz erhalten wird, ist ein wichtiger Nährstoff, der in der Produktion von Schilddrüsenhormon hilft.Diese Hormone helfen bei der Entwicklung des Gehirns des Babys und des Nervensystems.Daher ist es wichtig für Schwangere und stillende Frauen, um genügend Jod in der Nahrung haben.

Warum brauchen Sie Jod während der Schwangerschaft in der Schwangerschaft?

Die Schilddrüse Drüsen store Hormone.Sie sind während der Schwangerschaft ziemlich aktiv und produzieren etwa 50% mehr Schilddrüsenhormone als üblich.Als Soll-Mutter, müssen Sie erhöhen Ihre Jodzufuhr unterstützen Ihren Körper und Ihre Fötus.Ein Mangel an Jod wird es schwierig für Sie, um das ungebor

ene Kind in den späteren Phasen der Schwangerschaft zu unterstützen.Es kann auch nachteilige Wirkungen auf das Gehirn und Nervensystem des ungeborenen Kindes.

Jodmangel:

Jodmangel ist die zweitwichtigste Ursache für Hirnschäden und vermeidbare geistige Behinderung weltweit.Mit dem Anstieg des Verbrauchs von verarbeiteten Nahrungsmitteln wird Jodmangel immer weit verbreitet.Die in dem verarbeiteten Lebensmitteln verwendeten Salze sind nicht jodiertes.Laut einer in der Fachzeitschrift "Journal" veröffentlicht wurde, etwa 1/3 aller Schwangeren leiden an Jod Mängel.Ein Jodmangel während der Schwangerschaft kann das Risiko einer Frühgeburt, Fehlgeburt, Totgeburt und zu erhöhen.

[Lesen: Symptome von Anämie in der Schwangerschaft ]

Verursacht Jodmangel in der Schwangerschaft:

Ein Mangel an Jod im Körper kann zu Jod Mängel, die für Ihr Baby und Sie sind gefährlich führen.

Symptome von Jodmangel während der Schwangerschaft:

Die Symptome von Jod-Mangel sind:

  • Fatigue
  • Schwäche
  • Depression
  • Kälteempfindlichkeit
  • Gewichtszunahme
  • EnlargedSchilddrüse

[Lesen: Möglichkeiten, um mit Fatigue Cope während der Schwangerschaft ]

Recommended Dietary Allowance von Jod für Schwangere:

Was während der Schwangerschaft Ihr Jod Bedarf erheblich erhöht, um eine angemessene Versorgung des Babys zu gewährleisten.Der RDA von Jod für schwangere Frauen 220 Mikrogramm pro Tag.Die maximale Menge von Jod als sicher von der Food and Nutrition Board des Institute of Medicine 1100 Mikrogramm pro Tag.Zielen Sie nicht auf die empfohlene Menge an Jod täglich konsumieren.Stattdessen sollten Sie für die Summe als Durchschnitt im Laufe von ein paar Tage oder eine Woche wollen.

Quellen von Jod:

Sea Gemüse sind ausgezeichnete Quellen von Jod.In der Tat, sie enthalten zu viel Jod für eine regelmäßige Verzehr.Kelp enthält 1.986 Mikrogramm Jod pro Esslöffel, die weit über der zulässigen Aufnahme Ebene ist.

Die anderen Top-Quellen von Jod enthalten:

  • A ¼ Teelöffel Jodsalz enthält 71 Mikrogramm Jod.
  • 1 Tasse Joghurt enthält 75 Mikrogramm Jod.
  • 3 Unzen des gebackenen Kabeljau enthalten 99 Mikrogramm Jod.
  • 1 Tasse Milch enthält 55 Mikrogramm Jod.
  • 1 Gramm Algen enthält 16-2900 Mikrogramm Jod.

[Lesen: Quellen für Magnesium während der Schwangerschaft ]

Jod Zuschläge:

UNICEF und WHO empfehlen Jod Zuschläge für schwangere Frauen in Ländern, wenn weniger als 20% der Haushalte haben Zugang zu jodiertem Speisesalz.Jod Mängel, die meisten der Speisesalz in den Vereinigten Staaten reich an Jod zu verhindern.Aber das Jod Betrag widely- von 250 Mikrogramm bis 400 Mikrogramm pro Teelöffel Salz variieren.

Wenn Sie erwägen, Jod Ergänzungen sind, dann würden wir empfehlen Ihnen, für die Kaliumiodid und Natriumiodid zu gehen.Sie müssen Jod Ergänzungen, die zumindest 150 Mikrogramm Jodid und jodiertes Speisesalz haben zu nehmen.Eine kombinierte Aufnahme von Jod-reiche Lebensmittel und Nahrungsergänzungsmittel gibt Ihnen rund 290 bis 2.100 Mikrogramm Jod pro Tag.

Wann sollten Sie verbrauchen Jod Ergänzungen?

Sie sollten Jod Ergänzungen unter dem Aspekt der Planung der Schwangerschaft durch die Länge der Schwangerschaft und Stillzeit zu verbrauchen.Wenn Sie eine ungeplante Schwangerschaft haben, dann sollten Sie Jod Ergänzungen bald nach, sich über die Schwangerschaft zu nehmen.

[lesen: Calcium-reichen Lebensmitteln während der Schwangerschaft ]

fragen Sie Ihren Arzt:

Wenn Sie denken, die Jod-Ergänzungsmittel, dann müssen Sie mit Ihrem Arzt über sie zuerst zu sprechen, vor allem wenn Sie eine bereits bestehende Schilddrüsen habenZustand.Laut Ärzten, vegan oder vegetarisch Frauen, oder Frauen, die nicht zwei oder mehr Nahrungsquellen von Jod konsumieren müssen einen Urintest zu bekommen, um zu sehen, wenn sie einen Jodmangel haben.Denken Sie daran, zu viel Jod während der Schwangerschaft kann auch gesundheitliche Folgen haben.Also nehmen Sie nicht mehrere Dosen an einem Tag.

Wussten Sie Jod-Ergänzungsmittel während der Schwangerschaft?Haben Sie von Jodmangel während der Schwangerschaft leiden?Sagen Sie uns in den Kommentaren unten.

Empfohlene Artikel:

  • 4 erstaunliche Vorteile von Folsäure während der Schwangerschaft
  • Dietary Eisenzufuhr während der Schwangerschaft - Alles, was Sie wissen müssen über
  • 18 Vitamin E-reiche Lebensmittel wissen, sollten Sie während der Schwangerschaft
  • Nehmen Wie eiweißreichen Lebensmitteln Einnahme während der Schwangerschaft verwalten?