April
03
23:01
Baby // Stillen

Warum hat Ihr Baby-Schweiß während der Stillzeit?

Baby Sweat Während Stillen

Image: Shutterstock

Haben Sie bemerkt, Ihr Baby Schwitzen übermäßig, während Sie ihm das Stillen?Ist es mehr als ein einmaliges Beispiel, wenn Sie es, wie Sie Ihr Baby das Gefühl warmen entlassen?Sind Sie besorgt, dass es könnte eine potenzielle Gesundheitsproblem zu signalisieren?Wenn Sie keine Ahnung und neugierig um die Ursache des Babys schwitzen während der Stillzeit herauszufinden, lesen Sie weiter!

Warum Hat Ihr Baby Sweat während der Stillzeit?

Viele Babys schwitzen, während sie stillen, und es ist ein normales Phänomen.Um sicherzustellen, dass alles in Ordnung zu sein, sollten Sie noch erwähnen, es zum Kinderarzt, wenn Sie für die nächste Gesundheitscheck Ihres Babys zu gehen.

während der Stillzeit, Sie und Ihr Baby in engem Kontakt, oft Haut-zu-Haut und es kann Ihr Baby fühlt sich warm an.Es erhöht Ihr Baby Körperwärme.Zu helfen, Ihr Baby zu regulieren seine Temperatur, seinen Körper stimuliert den natürlichen Prozess der Abkühlung ausgehend zu schwitzen.

[Lesen: Häufige Stillprobleme ]

Does It Geben Sie ein gesundheitliches Problem?

Zwar ist es in der Regel normal für Ihr Baby zu schwitzen ein wenig während der Stillzeit, übermäßiges Schwitzen kann ein Symptom für eine mögliche gesundheitliche Problem sein.Es ist eines der Symptome von Pulmonalatresie, die eine Art von angeborenen Herzfehlern (1) ist.

Die Pulmonalklappe ist eine Öffnung auf der rechten Seite des Herzens, die zu regulieren den Blutfluss in der Lunge hilft.Im Falle von Pulmonalatresie, wird die Pulmonalklappe nicht richtig bilden.Infolgedessen kann das Blut aus der rechten Herzkammer des Babys nicht in die Lunge gelangen.Es führt zu einem Sauerstoffmangel im Körper.

[Lesen: Stillen Techniken ]

Wenn Ihr Baby übermäßig schwitzen während der Stillzeit, es könnte auch zeigen die Fehlfunktion seiner Schilddrüse.Manche Babys leiden unter einer Bedingung genannt Hyperthyreose (2).

Wenn Ihr Baby hat ein gesundheitliches Problem, dass übermäßiges Schwitzen bewirkt, während der Stillzeit, wird es mehr Symptome, die Sie zu erkennen, brauchen.Hier sind ein paar weitere Symptome, die Sie achten können:

  • Ihr Baby kann Schwierigkeiten beim Atmen haben.Er kann schnell oder langsam oder sogar atmen schnappen.
  • Zusätzlich kann Ihr Baby scheinen immer müde und lethargisch oder Einschlafen während der Fütterung die ganze Zeit.
  • In einigen Fällen kann Ihr Baby nicht wollen, um überhaupt zu ernähren.

Manche Babys können von Zyanose leiden oder zu entwickeln, einen bläulichen Farbton, um ihre Haut.

Der beste Weg, um zum richtigen Zeitpunkt sicherstellen, dass Ihr Baby bekommt die erforderliche Behandlung oder Pflege ist es, sofort zu seinem Arzt sprechen, wenn Sie eine der oben genannten Symptome bemerken.

[Lesen: Baby-Fallen schlafend während der Still ]

Wie man Baby Schwitzen während der Stillzeit zu reduzieren?

Bevor Sie den Panik-Knopf zu schlagen und eilen zum Arzt, hier sind ein paar Tipps, die Ihnen helfen können, Ihr Baby fühlen sich wohler, während der Stillzeit.

  • Sie Überkleid für Dein Baby, unter der Annahme, dass er das Gefühl kalt.Körper Ihres Kindes wird natürlich heizen während der Fütterung, wird so das Hinzufügen weiterer Schichten nur ihm unwohl fühlen, und er kann nicht wollen, um überhaupt zu ernähren.
  • Achten Sie darauf, Ihr Baby Baumwollkleidung tragen während der Sommer.Vermeiden Sie es, ihn zu tragen eine Mütze, während er füttert, wie halten den Kopf kahl wird dazu beitragen, den Körper kühl zu bleiben.Wenn es kalt ist und Sie ihn im Winter füttern, können Sie verkleiden sich die Kleinen in Wollsachen.Erinnern Sie sich nie, um Ihr Baby Abnutzung Polyester-Kleidung zu machen, wie sie ihm das Gefühl extrem unbequem.
  • Während Sie stillen, werden Sie und Ihr Baby in eine feste Umarmung sein.Daher ist es wichtig, dass Sie kümmern uns um Ihre Kleidung sowie, wie das, was Sie tragen, wird auch Auswirkungen auf Ihr Baby.Stellen Sie sicher, dass Sie kleiden sich in leichte Baumwollkleidung in den Sommermonaten, die dazu beitragen, dass sowohl Sie als auch Ihr Baby kühl wird.Stellen Sie sicher, das Material weich auf der Haut Ihres Babys ist.Wenn Sie während der Wintermonate Fütterung sind, überprüfen Sie, dass Ihre wollenen Kleidungsstück nicht Körper Ihres Babys berühren direkt, da es zu Hautreizungen führen.

[Lesen: Maßnahmen zur Verhinderung Baby-Biting Nipple Während Breastfeedin g]

  • Sicherstellen, dass die Raumtemperatur ist moderat und nicht zu heiß oder kalt.Es ist immer eine gute Idee, die Zimmer gut belüftet halten.Es wird Ihr Baby bequem und schützt auch Mief in den Raum.
  • Sie den Kopf Ihres Babys nicht abdecken oder Gesicht mit einem Mantel, während Sie ihn zu Hause Pflege.Verwenden Sie einen Wattepflege Mantel während der Still ihn in der Öffentlichkeit.
  • Wenn Ihr Baby scheint unbequem, leicht blasen Luft über seinem Kopf, jede Schwitzen zu reduzieren.

[Lesen: Warum Babys weigern, Stillen ]

Versuchen Schaltposition Ihres Babys während der Still ihn.Oft, während Sie Stillen Ihr Kind sind, sein Kopf liegt in der gleichen Position für lange gewiegt.Es bewirkt, dass ein Teil seines Gesichts und des Kopfes zu erwärmen, was zu Schwitzen in diesem Gebiet reichlich.Achten Sie darauf, die Position Ihres Babys für einige Zeit zu ändern, während Schalt Brüste.

Wenn Sie das Gefühl, dass Ihr Baby ist immer noch viel schwitzen während trotz der oben angegebenen Tipps Fütterung, stellen Sie sicher, zu sprechen, seinen Arzt darüber.

Hoffnung finden Sie unsere Post auf, wie man Babys Schwitzen beim Stillen zu reduzieren wollte.Hat Ihr Baby viel schwitzen während der Fütterung zu?Was haben Sie getan, um ihm zu helfen?Bitte teilen Sie Ihre Ratschläge und Tipps mit anderen Mammen hier.

Empfohlene Artikel:

  • 15 Tipps, um Braving Stillen in der Öffentlichkeit
  • How & amp;Bei Anschluss an einen Nipple Shield verwenden?
  • 11 Effective Ways To Your Baby-Station vom Daumenlutschen