April
03
23:01
Baby // Schlaf

1 bis 3 Monate Baby Sleep - Alles, was Sie wissen müssen

1 bis 3 Monate altes Baby schlafen

Image: Shutterstock

Sind Sie versuchen, einen Plan, der Ihnen helfen, Ihr Neugeborenes Schlaf besser formulieren?Haben Sie gerade brachte Ihr Baby zu Hause und finden es schwierig, ihm zu helfen zu schlafen?Haben Sie Angst, dass Ihr Neugeborenes nicht richtig schlafen und braucht mehr Schlaf?Haben Sie versucht, alles, aber kann nicht scheinen, um ihn zu gut für noch ein paar Stunden am Stück schlafen?

Wenn Sie eine neue Mutter, die vor Schlaf Probleme mit ihrem neugeborenen sind, ist dieser Artikel etwa 1 bis 3 Monate altes Baby Schlafmuster nur für Sie!Hier haben wir alle darüber reden, wie Ihr Baby könnte schlafen und was Sie tun können, um zu helfen.

1 bis 3 Monate altes Baby Schlafmuster:

Jedes Baby ist einzigartig, und ist mit einer physischen und psychischen System, das anders als die anderen ist gesegnet.Wenn Sie eine neue Mutter bist, hast du alle Hilfe, die Sie bekommen konnte brauchen, wenn es um die Handhabung Schlaf Zeitpläne Ihres Babys geht, und hier haben wir Ihn

en genau das gekauft werden.

Ihre 1 Monat alt Baby-Schlaf-Muster:

Nachdem Ihr Baby geboren ist, wird Ihre Neugeborenen meist schlafen für die ersten paar Wochen.

  • Für den ersten Monat, können Sie normalerweise erwarten, dass Ihr Baby die meiste Zeit des Tages schlafen.Ihr Baby könnte so lange, wie bis zu 18 Stunden in einem Zeitraum von 24 Stunden in einem Tag zu schlafen.
  • Selbst wenn Ihr Baby nicht schlafen bis zu 18 Stunden, der Schlaf wird nicht für eine ganze Strecke von 18 Stunden.Ihr Neugeborenes wird in Schüben von Schlaf, die nicht länger als drei bis vier Stunden wird schlafen.Es bedeutet, dass Ihr Neugeborenes wird auf die gleiche Weise durch den Tag und durch die Nacht weiter, als Folge davon werden auch Sie nicht Ihre dringend benötigte Dosis an Schlaf.
  • Neugeborene kann nicht zwischen Tag und Nacht zu unterscheiden, und es bedeutet, dass Ihr Neugeborenes nicht die verschiedenen im Schlaf Zeitplan realisieren für den ersten Monat mindestens.
  • Während Ihr einen Monat alt Baby schläft, wird seine Schlafzyklen viel kürzer als bei Ihnen.Es bedeutet, dass er viel Zeit in Rapid Eye Movement (REM) Schlaf, der die Phase des Schlafes, wo er kann leicht gestört ist verbringen.Die REM-Phase des Schlafes ist sehr wichtig für Ihr Neugeborenes, da es hilft, Ihr Baby Gehirn entwickeln, nach den Veränderungen, die stattfinden.

Ihr 2 Monate altes Baby Schlafmuster:

Sobald Ihr Baby in den zweiten Monat wird er einen anderen Schlafrhythmus geben, als was er im ersten Monat erlebt.

  • Zwischen Ihres Babys sechsten Woche und achten Lebenswoche, werden Sie eine allmähliche Veränderung in der Zeit verbringt er schlafend bemerken.
  • Irgendwo in diesen Wochen, wird Ihr Baby beginnt zu schlafen ein bisschen weniger in den Tag und durch die Nacht.Es bedeutet, dass Ihr Baby kann für etwa ein bis zwei Stunden am Stück in den Tag zu schlafen, in kurzen Ausbrüchen von drei bis vier Stunden im ersten Monat.Dein Baby wird Ausgleich für die verlorenen Schlaf in der Nacht, und Sie können eine Erhöhung der Menge an Zeit er am Stück schläft bemerken.Zum Beispiel, während zuvor schlief er für zwei oder drei Stunden am Stück, so kann er bald anfangen, Sie zu überraschen, indem schlafen, so lange wie vier bis fünf Stunden am Stück.
  • Der Spalt zwischen einer Runde von Schlaf und die nächste wird zunehmen.Zum Beispiel, wenn Sie Ihr Baby schlief früher nach zwei Stunden wach zu bleiben, so kann er jetzt nach drei Stunden wach zu bleiben schlafen.
  • Das 2-Monats-Schätzchen Schlaf beginnt immer tiefer im Vergleich zu den ersten Monat.Er wird weniger Zeit im REM-Modus des Schlafes zu verbringen und wird weniger Strecken leichten Schlaf haben.

Ihr 3 Monate altes Baby Schlafmuster:

Mit dem dritten Monat, werden Sie beginnen zu verstehen, Schlafrhythmus Ihres Babys in einem Ausmaß, auch wenn es vielleicht nicht so regelmäßig, wie Sie wollen, dass es sein.

  • Zu der Zeit, Ihr Baby ist drei Monate alt ist, wird er etwa 15 Stunden Schlaf über einen Zeitraum von 24 Stunden brauchen.Es ist wahrscheinlich, dass Ihr Baby wird für etwa fünf Stunden am Tag, über kleinere Strecken des Schlafes zu verbreiten schlafen.In der Nacht, wird er fast zehn Stunden schlafen und kann zweimal oder dreimal für einen Feed zu wecken.
  • Manche Babys in die Gewohnheit, die Nacht durchzuschlafen, sobald sie drei Wochen alt sind, erhalten auch, also keine Sorge, wenn Ihr Baby nicht aufwachen in der Mitte der Nacht, für einen Feed.Auch, wenn Ihr Baby nicht schlafen durch die Nacht und noch wacht ein paar Mal, ist es vollkommen normal.

[Lesen: Tipps, um gute Schlafgewohnheiten In Babies Einschärfen]

  • Mit diesem Alter Ihres Babys System reift und wächst.Ihres Babys Magen erfahren, wie Sie die Milch besser zu verdauen, so dass es leichter für Ihr Baby, um mehr zu füttern und auch zu fallen, und schlafend bleiben länger.
  • Die 3 Monate alten Schlaf beinhaltet wenigen Strecken tagsüber Nickerchen für etwa eine oder eineinhalb Stunden.Der Schlaf in der Nacht wird mehr regelmäßig wie Sie Ihr Baby das Ende des dritten Monats erreicht.

[Lesen: 4-6 Monate Baby-Schlafsack Zeitplan ]

Teaching Your Baby den Unterschied zwischen Tag und Nacht:

Putting ein neugeborenes Baby in den Schlaf und bekommen einige dringend benötigte Schlaf in den Prozesskann eine der größten Herausforderungen, die Sie als eine neue Mutter begegnen.Während Sie auf den Feed ständig, rülpsen, swaddle, ins Bett zu bringen, versuchen Sie, den Ruhezustand versetzt, merkt man, dass man kaum bekommen keinen Schlaf für sich.So viel wie Sie Ihr Baby zu lernen, zu normalen Stunden ab dem Tag schlafen rechts nach der Geburt wollen, sind die Dinge nicht immer so einfach.Hier sind ein paar Möglichkeiten, wie Sie Ihr Baby den Unterschied zwischen Tag und Nacht, und stellen Sie, dass der Übergang viel einfacher:

  • Die erste Regel zu erinnern ist, Patienten mit dem Neugeborenen zu sein.Sie haben in der Nacht geschlafen und wach zu bleiben in den Tag, seit Jahren, aber für Ihr Neugeborenes, es ist ein völlig neues Konzept.Um fair zu sein, geben Sie Ihrem Kind und lassen Sie sich etwas Zeit, um auf die Routine anzupassen.
  • Nach den ersten Wochen bringen das Baby nach Hause, starten Sie eine Routine, dass Ihr Baby kann zu identifizieren und zu differenzieren zwischen Tag und Nacht.Zum Beispiel helfen, Ihr Baby Wechsel in "Tag" Kleidung nach dem Aufwachen am Morgen.Halten Nacht Kleidung getrennt und Ihr Baby zu tragen diejenigen, nur dann, wenn Sie dabei sind, ihn nachts im Bett zu verstauen sind.
  • Spielen Sie mit Ihrem Kind in den Tag und die Uhrzeit und das Spielbetrag im Laufe des Abends und der Nacht zu reduzieren.
  • Lassen Sie Ihr Baby Geräusche durch den Tag zu hören, aber halten den Lärm und die Lautstärke auf ein Minimum, wie es wird Abend und Nacht.
  • Halten seinem Zimmer hell und luftig in den Tag, aber schalten Sie das Licht in der Nacht.

[Lesen: Baby-Schlaf-Probleme und deren Lösungen ]

Tipps, damit Sie Ihr Baby schlafen:

Wenn Sie mit Ihrem Baby zu kämpfen in Bezug auf Schlaf, hier sind ein paareinfache Tipps, die Ihnen helfen, die Dinge auf die Strecke.

1. Interaktion mit dem Kind:

Es ist wichtig für Mütter Interaktion mit ihr Baby direkt aus der Frühphase zu beginnen.Es stimmt, kann Ihr Baby wahrscheinlich nicht verstehen, was Sie sagen wollen, aber diese Versuche kann einen langen Weg bei der Entwicklung von kognitiven und kommunikativen Fähigkeiten Ihres Babys zu gehen.

Interaktion hilft auch die Säuglinge machen einen sichtbaren Unterschied zwischen Tag und Nacht, weil die Eltern in der Regel kommunizieren mehr in den Tag, als in der Nacht.Dieser, Weg, Ihr Baby wird wissen, dass es an der Zeit für sie zu schlafen.Diese Art von sozialen und lebendige Interaktion während der Tageszeit wird angenommen, dass das Kind eine Uhr in ihrem Körper setzen zu helfen, und kann ihnen helfen, Schlafzeitpläne halten.

[Lesen: Schlaf Schulungsmethoden für Babys ]

2. zirkadianen Rhythmus-Entwicklung:

Die circadianen Rhythmus des Körpers, die die natürlichen Schlaf-Zyklus des Körpers ist, ist in der Regel unterentwickelt, wenn ein Kind geboren wird.Für die richtige Entwicklung des Rhythmus, nimmt es ein Minimum von 3-4 Monaten der Zeit.

Kinder mit unterentwickelten Tagesrhythmus schlafen in der Regel mehr in der Tageszeit und in den Nachtstunden wach.Mütter können diese Situation durch Füttern des Babys alle 2-3 Stunden ändern.Die Exposition gegenüber Tageslicht hilft auch die Förderung der frühen Entwicklung des zirkadianen Rhythmus;sicherzustellen, dass Ihr Kind mehr natürliches Licht in der Tageszeit.

3. Folgen Sie ihren Schlaf Cues:

weitere gute Möglichkeit, der Sie Ihr Baby früh zu Bett ist ihm zu erlauben, seinen eigenen Schlaf Cues folgen.Kleinkinder sind oft die besten bei der Information der Eltern, wenn sie die meisten müde sind und schlafen wollen.

Häufige Anzeichen, die Sie erkennen, ob Ihr Baby schläfrig helfen gehören Gähnen und sah aus oder die Augenbrauen rot.Im Anschluss an diese frühzeitig Hinweise können helfen, Sie und Ihr Baby zu gewöhnen eine tägliche Routine und kann helfen, ihn in eine Gewohnheit, früh schlafen zu bekommen.

[Lesen: Gemeinsame Baby-Schlaf-Cues ]

4. Stellen Sie eine Bed-time Routine:

Es ist sehr wichtig für alle Eltern, um eine Routine für die Schlafenszeit für ihr Kind gesetzt.Eine konsequente Zubettgehen Routine ist vor allem während seiner Wachstumsjahre gut für die allgemeine Entwicklung eines Kindes.Mütter können die Pre-Schlafenszeit Routine mit einem Maximum von 60 -90 Minuten während des ersten Monats beginnen, aber in den letzten Monaten, stellen Sie die Pre-Schlafenszeit Routine kurz und einfach mit maximal 15 bis 20 Minuten.

Eine kurze Schlafenszeit Routine kann nur gehört ein kleines Bad mit kleinen Massage, Windel und schließlich ein Lied.Eine solche Routine kann helfen, das Kind zu Bett leichter während der Schlafenszeit zu gehen.

5. Cuddle:

Um sicherzustellen, dass Ihr Kind in eine Gewohnheit, sich früh zu Bett, kuscheln mit ihm täglich, vor allem in einem frühen Stadium.Trösten oder rocken sie oder halten Sie sie fest, als wäre es ein Teil eines Schlafenszeit Routine waren.Es wird auf jeden Fall helfen, das Kind zu wissen, dass eine solche Tätigkeit bedeutet, es ist Zeit für sie zu dösen in den Schlaf.

Beide Eltern immer als Tröster zu Kind, das das Kind wirken erkennen, es ist Zeit für ihn in den Schlaf.Es bietet ein Gefühl der Sicherheit für das Baby.Eine solche Tätigkeit beruhigt das Kind und hilft ihm ruhig schlafen.Es ist sehr wichtig, dass Eltern, die Hände nach oben wickeln und Mittellinie der Säuglinge.Pucken hilft bei der Sicherstellung, dass das Kind ungestört und friedlich.

[Lesen: sichere Schlaf Position für Babys ]

6. Machen Sie Ihre 'Fütterung' Schedule Regular:

Neugeborene können auch angetrieben werden, um durch die Annahme regelmäßige Fütterung Zeitpläne schlafen.Fütterung Zeitpläne sind der beste Weg, Schlafzeitpläne zu ergänzen.In der Regel müssen Neugeborenen bis alle 2-3 Stunden zugeführt werden.Durch die Aufrechterhaltung 1-3 Monate Baby Fütterung und Schlafsack Zeitplan können Sie einen viel besseren Schlaf-Muster für Ihr Baby in den späteren Stadien zu gewährleisten.Es wird auf jeden Fall beeinflussen das Kind, um eine frühe Schlafenszeit Routine während seiner Entwicklungs Monaten folgen.

1 bis 3 Monate altes Baby Schlafgewohnheiten oft ändern sich in der unberechenbarsten Weise in das Leben eines Kindes und werden direkt auf das Wachstum und die Entwicklung des Kindes verbunden.Alle Babys sind unterschiedlich und haben unterschiedliche Neigungen.

[Lesen: Ist es sicher für Baby in den Schlaf, Auf der Seite ]

Schlaf ist eine der wichtigsten Aktivitäten, die oft helfen, das Kind in der Ritus Weise in Bezug auf ihre körperliche, kognitive und emotionale Entwicklung zu entwickeln.Daher kann man nicht bestätigen, wenn es irgendeine falsche oder richtige Anzahl der Schlafzeiten für Ihr Kind.Ausreichender Schlaf hilft ihnen, die beste Gesundheit Zustand zu erreichen.So stellen Sie die notwendigen Vorkehrungen für den sicheren und komfortablen Schlaf für Ihr herzlich wenig ein.

Sagen Sie uns, wenn unser Beitrag hat Ihnen geholfen.Moms, wie haben Sie Ihr Baby ermutigen, in den ersten Monaten schlafen?

Empfohlene Artikel:

  • 7-9 Monate Baby Sleep - Alles, was Sie
  • 10 Monate Baby-Schlaf-Wissen - alles, was Sie
  • Top 10 Lebensmittel-Ideen kennen Für Ihr 7 Monate Baby
  • Top 10 Food-Ideen für Ihr 6 Monate Baby

Related Posts