April
04
23:01
Baby // Essen

10 wichtige Gründe für Appetitlosigkeit bei Babys

Gründe für Appetitlosigkeit bei Babys

Image: Shutterstock

Ist Ihr Baby nur ungern zu essen?Hat sie vermissen mehreren Fütterungen täglich?Sind alle Bemühungen um die Kleinen umsonst füttern?Wenn Sie entlang feierlich nickte, könnte Ihr kleiner Engel aus einer Appetitlosigkeit leiden.Wie zu erkennen, ob Ihr Baby hat Appetitlosigkeit?Warum kommt sie von Appetitlosigkeit leiden?Lesen Sie unseren Beitrag und erhalten Sie Antworten auf Ihre Anliegen.

Spek Appetitlosigkeit bei Babys:

Wenn Ihr Baby leidet unter einem Verlust von Appetit, sie wird Reizung aufweisen, entwickeln Hautausschlag, sabbern, erbrechen oft husten eine Menge, und es unterlassen zu essen sogar ihre Lieblingsspeisen.Appetitlosigkeit kann ein Anlass zur Sorge, wenn Sie nicht wissen, seine Ursachen.So wird es wichtig zu erfahren, warum Ihr Kind leidet unter einem Appetit Einbruch.

Ursachen der Appetitlosigkeit In Babies:

1. Zahnen:

Zahnen ist einer der führenden Ursachen für geringe Appetit bei Babys.Ihre kleinen Engel erleben Beschwerden, Schmerzen, leid

en unter Fieber und einen Hautausschlag entwickeln, wenn ihre Zähne ausbrechen.Als ein Ergebnis, wird sie durch den Verzehr von Lebensmitteln zu unterlassen und erbrechen oft.(1)

[Lesen: Signs Of Baby Kinderkrankheiten ]

2. Darm-Würmer:

Ihr Baby ist anfällig für alle Arten von gesundheitlichen Problemen wie Darm-Würmern und Parasiten.Darm-Würmer können zu Durchfall, Erbrechen und Appetitlosigkeit führen.Ärztliche Hilfe so schnell wie möglich, um Ihr Baby zu heilen.(2)

3. Überschüssiges Wasser:

Trinken zu viel Wasser füllt Ihr Baby, und sie von Appetitverlust aufgrund darunter leiden kann.Ihr Baby hat einen kleinen Bauch und der Muttermilch und andere Flüssigkeiten in kleinen Mengen kann Flüssigkeitsbedarf ihres Magens zu erfüllen.Wenn Sie versuchen, übereifrig zu sein und zwingen die Kleinen, um überschüssiges Wasser zu trinken, Ihr Baby leidet an einem Verlust des Appetits.

[Lesen: Magersucht bei Säuglingen ]

4. schlechte Gesundheit und Schwäche:

Schlechte Gesundheit kann Ihr Baby nur ungern über Konsum von Lebensmitteln zu machen.Schnupfen, Husten, Fieber und Magenverstimmungen machen können ihren Appetit zu verlieren.

5. Überhitzung:

Überhitzung kann Appetitverlust in Ihrem kleinen Engel auslösen.Überschüssige Wärme kann sie reizbar machen und zu anderen Erkrankungen wie Erbrechen, Schwitzen, Magenverstimmung, und Hautausschläge.Als Ergebnis können sie sich gegen essen protestieren.Konsultieren Sie Ihren Arzt, wenn ihr Appetit nicht verbessert.

6. Einführung von fester Nahrung:

Dein Baby neigt dazu, mehr Milch und andere Flüssigkeiten zu konsumieren.Wenn Sie feste Nahrung, um Ihr kleines einzuführen, sie den Konsum von Feststoffen für ein paar Tage oder Wochen zu unterlassen kann.Ihr Baby kann einige Zeit brauchen, sich zu drehen gewöhnlichen zu kauen und zu konsumieren Speisen und empfänglich werden, um Feststoffe, und so zieht sie von Appetit Einbruch leiden.

7. Anämie:

Anämie ist ein weiterer prominenter Grund für Appetitverlust bei Babys.Babys mit einem niedrigen Eisenzahl leiden unter Schwäche, Reizbarkeit und Müdigkeit, die ihren Appetit zu behindern.So füttern Sie Ihre kleinen Engel eisenreiche Nahrungsmittel.(3)

[Lesen: Symptome von Anämie bei Säuglingen ]

8. Halsschmerzen:

Halsschmerzen Ergebnisse aufgrund einer Virusinfektion und kann zu einem Appetit Einbruch führen.Wenn die an einer Halsentzündung, kann Ihr Kind auch Fieber und geschwollene Drüsen leiden.Sie finden es schwierig, Nahrung leicht zu schlucken und weisen Widerstand von Nahrung verbrauchen.

9. Wachstum Änderungen:

Babys oft zu unterziehen Zeiträume Wachstumsschübe und kein Wachstum.Als Ergebnis ihrer Nahrungsbedarf und Ernährungsgewohnheiten zu ändern viel.Viele Wachstumsveränderungen vorübergehend verursachen Baby Appetitlosigkeit.

[Lesen: Lebensmittelvergiftung In Babies ]

10. Impfung:

Babys brauchen, alle erforderlichen Impfstoffe zu nehmen.Nach der Impfung, neigen Babys Fieber, Mumps, Hautausschlag und anderen Symptomen, die letztlich ihren Appetit leiden.(4)

Ein Wort der Vorsicht:

Wenn Sie Baby leidet unter Erbrechen, Durchfall, Hautausschlag, oder andere Symptom zusammen mit Appetitlosigkeit, suchen Sie sofort medizinische Hilfe.Frühe und angemessene Behandlung wird ihr helfen, schneller zu erholen und zu gewährleisten ihre gute Gesundheit.

Hat Ihr Kind leiden unter einem Appetit Einbruch zu jeder Zeit?Was haben Sie getan, um sie zu heilen?Teilen Sie Ihre Erfahrung mit anderen Mammen hier.

Empfohlene Artikel:

  • Schwerer kombinierter Immundefekt (SCID) bei Säuglingen - 4 Ursachen, Symptome 8 & amp;8 Behandlungen sollten Sie
    bewusst sein
  • Enzephalitis In Babies - 9 Ursachen & amp;14 Symptome Sie beachten sollten
  • Kidney Reflux bei Babys - Alles, was Sie wissen müssen
  • Down-Syndrom bei Säuglingen - Ursachen, Symptome & amp;Behandlungen