April
11
23:01
Baby // Schlaf

Was sind die Ursachen Nightmares

Baby-Schlaf-

Image: shutterstock

Do Babys haben Alpträume?Ob Sie es glauben oder nicht, sogar Babys im Alter von wenigen Monaten haben Nachtschreck, auch wenn sie weniger wahrscheinlich sind, Alpträume.

Wahrscheinlich hätte nie gedacht, dass Ihr kleiner Liebling wird von Alpträumen oder Nachtangst leiden.Schlafmuster aller Babys sind einzigartig und man kann nie sicher, wann genau diese Vorfälle zu starten.Aber immer, wenn sie es tun, sind sie sicher, Sie und Ihr Schlaf zu beeinflussen.So ist es sinnvoll, über die Ursachen und Heil kennen.Seien Sie versichert, dies ist ein häufiges Problem, und ist einfach zu handhaben.

[lesen: 2 Monate altes Baby Schlaf ]

Nachtschreck gegen Alpträume:

Obwohl sie auch sein mögen, um ähnliche Begriffe zu sein, gibt es eine Abgrenzung zwischen Nachtschreck und Alpträume.Hier sind die wichtigsten Unterschiede zwischen ihnen:

1. Nacht Schrecken während der ersten Hälfte der Nacht auftreten, wenn Ihr Baby in tiefen Schlaf.Nightmares meist in der zweiten Hälfte

, die die Zeit für die aktive schlafen oder Rapid Eye Movement ist geschehen.

2. Nachtschreck sind nicht wirklich Träume, aber eine Erfahrung, die Kinder scheinen sich während des Übergangs von einer Phase des Schlafes zu einem anderen haben.Nightmares sind richtige Träume, die aus normal starten und dann wieder schrecklich.

3. Das Baby ist nicht wahrscheinlich, etwas über Nacht Schrecken erinnern, während sie einen Teil oder die Gesamtheit der Alptraum erinnern.

4. Babys in der Regel im Bett sitzen, schreien, jammern oder sogar im Raum umher, während der Nachtschreck, während sie in einem Zustand der Halbschlaf sind.Wenn einen Alptraum, wird Ihr Baby völlig eingeschlafen sein und wache erst einmal der Traum ist vorbei.

5. Da Ihr Baby nicht während der Nacht Schrecken ganz wach, sie wird nicht Ihre Anwesenheit bestätigen und es nicht möglich ist, sie zu beruhigen.Auf der anderen Seite, wenn Ihr Baby aufwacht, nachdem er einen Albtraum, können Sie sie zu beruhigen.

[Lesen: -Baby schläft nicht ]

6. Auch nachdem Sie eine Nacht Terror, wird Ihr Baby schnell schlafen gehen.Auf der anderen Seite, könnte es schwierig sein, sie wieder in den Schlaf nach einem Albtraum gesetzt.

7. Sie werden einfach wissen, dass eine Nacht Terror geschieht, während es geht weiter.Aber Sie werden kommen, um über einen Alptraum nur einmal, es ist vorbei und Ihr Baby wach ist weiß.

Ursachen von Night Terror in Babies:

Es gibt verschiedene Schlafphasen, durch die wir während der ganzen Nacht Spanne zu gehen.Die tiefsten Schlaf ist während der ersten paar Stunden.Aber diese Phase kann durch Momente der leichten Schlaf unterbrochen werden.Nachtangst auftreten, während dieser Übergangsphasen zwischen einer Runde des Tiefschlafs und anderen.Babys können in diesen Phasen wegen der Reaktionen im Gehirn verängstigt oder gestört fühlen und anfangen zu weinen ..

Cure: Nachtschreck kann Art von verwirrt Veranstaltungen, wenn Ihr Kind gestört ist und nicht wirklich Angst.Das beste Mittel ist, zu versuchen nicht zu wecken Ihr Kind und ließ sie wieder einschlafen.Berühren Sie nicht oder holen Sie sich Ihr Baby.Dies wird auch als die Hände weg Ansatz bekannt.Stellen Sie sicher, dass Ihr Baby mit richtiger Schlaf während des Tages, so dass sie nicht zu müde, wenn Sie zu Bett gehen.Fix eine Schlafzeit-Routine und folgen ihm.

Verursacht Of Nightmares in Babies:

Nightmares oder beängstigende Träume kann wegen der folgenden Gründe auftreten:

  • Nicht genug Schlaf.
  • Übermüdung, wenn Sie zu Bett gehen.
  • Nachdem Magenverstimmung oder Atemprobleme.
  • einige schlechte Erfahrungen während des Tages.

[Lesen: 7 Monate Baby-Schlaf-]

Cure: Obwohl es schwer ist, Alpträume zu steuern, hier sind ein paar Dinge, die Sie ausprobieren können, um sie zu verhindern:

  • Starten Sie eine Aktivität, die zu beruhigen hilft IhremBaby vor dem Schlafengehen, wie das Singen, sie oder geben eine Badewanne.
  • Halten Schlafzimmer Ihres Babys komfortabel und kühl.
  • Lesen eine wohlige Geschichte, um Ihr Baby, damit sie mit guten Gedanken schläft.

Sei es ein Alptraum oder Nacht Terror, sind die Zwischenfälle schwieriger für die Eltern.Statt in Panik zu geraten, versuchen Sie ruhig und geduldig zu bleiben.Wir hoffen, dass diese Tipps helfen und Ihr Baby bald entwächst die Probleme.

Lassen Sie uns über Ihre Erfahrungen und weitere Tipps zur Nacht Terror bei Babys im Kommentarbereich wissen.

Empfohlene Artikel:

  • Top 5 Baby-Schlaf-Probleme und deren Lösungen
  • 1 bis 3 Monate Baby Sleep - Alles, was Sie wissen müssen
  • 4 bis 6 Monate Baby Sleep - Alles, was Sie Wissen
  • 7-9 Monate Baby Sleep - Alles, was Sie wissen müssen

Related Posts