April
07
23:00
Baby // Gesundheit

9 Serious Symptome der Schweinegrippe In Babies

Serious-Symptome-Of-Schweinegrippe-In-Babies

Image: Shutterstock

Ist Ihr Baby leidet unter anhaltenden Fieber und die Symptome einer Lungenentzündung?Hat der Arzt diagnostizieren sie mit Schweinegrippe?Wenn Sie entlang besorgt nickte, möchten Sie vielleicht zu unserem Beitrag zu lesen.

Schweinegrippe tritt aufgrund des Vorhandenseins eines typischen H1NI Virus im Körper.Ihr Baby kann bei längerer hohem Fieber begleitet von Schüttelfrost leiden.Hier schauen wir uns die Schweinegrippe und wie es Babys betrifft.

Schweinegrippe:

Die typische H1N1-Virus löst Schweinegrippe in den menschlichen Körper.Nach zahlreichen Forschern, es Menschen, die Schweinefleisch konsumieren oder den Aufenthalt in der Nähe von Schweinen sind anfälliger für Zusammenziehen des H1N1-Virus.Sobald das Virus in den Körper, greift es die Atemwege und löst schwere gesundheitliche Komplexität.Der Virus infiziert große Teile des Körpers, einschließlich der Nase, der Bronchien, des Rachens und der Luftröhre (1).

Ursachen von Schweinegrippe in Babies:

Die Krankheit der Schweine-Grippe tritt meistens bei Schweinen.Der Stamm des H1N1-Virus besteht in der Schweinedarm und verursacht die schädlichen Infektionen bei Schweinen.Wenn Menschen verbrauchen infizierten Schweinen, überträgt das Virus auf ihre Körper.

Babys sind am stärksten gefährdeten und sind anfälliger für eine Infektion mit dem ansteckenden Virus.Darüber hinaus ist die Krankheit breitet sich auch von einer infizierten Person durch Husten oder Niesen.Das Virus überträgt über Luftpartikel und in den Körper durch Inhalation.Der Stamm des Influenza-Virus infiziert, die Schweine und breitet sich in der Atmosphäre (2).

[Lesen: bakteriellen Infektionen bei Babys ]

Symptome der Schweinegrippe In Babies:

Einige der spürbaren Anzeichen der Schweinegrippe in Babys sind:

  1. Halsschmerzen
  1. Fieber (über 100,4 für Babysunter drei Monate alt).
  1. Chills
  1. intensive Gliederschmerzen
  1. Fatigue
  1. Husten
  1. verstopfte oder laufende Nase
  1. Erbrechen
  1. Durchfall (3)

[Lesen: Symptome von Scharlach In Babies ]

Behandlung von Schweinegrippe in Babies:

  • Für leichte Symptome von Erkältungen und Grippe, müssen risikoarme Babys vorläufige medizinische Beratung.Einige antivirale Medikamente verschreiben Ärzte in der Regel helfen heilen solche gesundheitlichen Beschwerden.Die antiviralen Medikamenten für die Schweinegrippe sind Zanamivir (Relenza) und Oseltamivir (Tamiflu).Sie helfen, zu reduzieren und die Kontrolle der Symptome der Schweinegrippe bei Babys.
  • für Hochrisiko-Babys, müssen Sie die erforderliche medizinische Beratung suchen und, falls erforderlich, das Kind sofort ins Krankenhaus einweisen.
  • Für optimale Ergebnisse sollte die antiviralen Medikamente innerhalb von 48 Stunden der Grippe-Symptome eingenommen werden.Aber für kleine Babys, müssen Sie angemessene medizinische Beratung und vor der Verabreichung solcher Medikamente (4).

Home Remedies To Cure Swine Flu In Babies:

Es gibt bestimmte Hausmittel, die äußerst effektiv für die Heilung von Schweinegrippe in Babys sind.Einige der Hausmittel sind:

  • Sie Ihr Baby verbrauchen viel von Flüssigkeiten, wie Fruchtsäfte, Milch und normales Wasser.Sie müssen sie mit Feuchtigkeit versorgt, wie ein Mangel an Flüssigkeit kann weitere Komplexität des Influenza-Virus zu induzieren.
  • Holen Sie sich ihr für etwa 8-10 Stunden pro Tag schlafen.Ausreichende Ruhezeit kann das Immunsystem gesünder und helfen in der frühen Wiederherstellung.
  • Kinder leiden unter intensiven Körpers oder Muskelschmerzen können bestimmte Schmerzmittel zu nehmen, um eine ausreichende Linderung der unerträglichen Schmerzen zu bekommen.Aber für kleine Babys, ist es immer ratsam, um notwendige medizinische Beratung (5) zu nehmen.

Verhindern Schweinegrippe in Babies:

Es gibt bestimmte Vorbeugungsmaßnahmen, um Ihre Babys aus der ansteckende Virusinfektion zu schützen:

  • Halten Sie Ihr Baby von einer infizierten Person.Die H1N1-Viren sind sehr ansteckend und leicht von einer Person auf die andere zu verbreiten.
  • Wenn der Arzt hat Ihr Baby mit Schweinegrippe diagnostiziert, machen sie bleiben in der Wohnung und zu verwalten, die verschriebenen Medikamente entsprechend.Nehmen Sie nicht Ihr Baby zu anderen Orten, da dies das Risiko von anderen Babys, sich infiziert zu erhöhen.
  • Rückkehr aus Ihren Tag zu Tag Aktivitäten oder im Büro, nicht Ihr Baby zu halten mit ungewaschenen Händen.Die Keime gehen leicht durch eine einfache Berührung oder Berührung zu verbreiten.Es ist ratsam, Ihre Hände gründlich mit einem Desinfektionsmittel zu behandeln oder Seife abwaschen und dann kuscheln Ihr kleines Bündel Freude.
  • Immer, wenn Sie husten oder niesen, bedecken Sie Ihren Mund sanft.Sie verhindert, dass die Verbreitung von schädlichen Viren (6).

Dinge zu erinnern:

  • Wissenschaftler entdeckten das H1N1-Virus im menschlichen Körper, im Jahr 2009. Ein Ausbruch der Schweinegrippe griff eine große Population von Menschen aus den USA und Kanada, und die Weltgesundheitsorganisation erklärte die Krankheitals globale Pandemie.
  • Die Schwere der Symptome können mild in einer bestimmten Gruppe von Babys und ganz ähnlich wie regelmäßige Influenza-Virus sein.Aber für Hochrisiko-Babys die Virusinfektion induziert komplizierten Gesundheitsstörungen.
  • Das Virus wird leicht von einer infizierten Person auf Babys oder andere Personen übertragen werden.Das H1N1-Virus wird durch normalen Kontakt, Berührung und Husten, Niesen oder Wassertröpfchen übertragen.
  • Wie regelmäßige Grippe-Symptome, dauert das Fieber für 2-3 Tage, und das Baby leidet unter Verstopfung der Nase oder Halsschmerzen.
  • Ein bevorzugter Weg, um Ihre Kinder weg von der schädlichen Virusinfektion zu halten ist die saisonale Grippe-Impfung.Die regelmäßige Schweinegrippe-Impfstoff für Säuglinge daran hindert, sich von den ansteckenden Virus angegriffen.Außerdem steigert es die Immunität Stärke des Babys und verbessert ihre gesundheitlichen Bedingungen.

[Lesen: Masern In Babies ]

Wann zum Arzt?

In der Vorstufe, der Arzt kann bestimmte antivirale Medikamente sowie Schmerzmittel verschreiben.Aber für längere gesundheitlichen Beschwerden, suchen Sie sofort ärztliche Beratung.

Hier sind einige der Komplikationen, für die Eltern müssen ihre Kinder sofort zum Arzt zu nehmen:

  • Troubled Atem
  • Ja gerne Flüssigkeiten
  • bläuliche Hautfarbe
  • Fever mit schmerzhaften trinkenHautausschläge
  • Becoming Reiz von Tag zu Tag
  • Intensive Husten

mit medizinischer Behandlung und Früherkennung, Deine Babys fit und krankheitsfreien Aufenthalt.Die vorgeschriebenen antivirale Medikamente können frühe Symptome der Krankheit zu heilen.Aber für alle anderen gesundheitlichen Beschwerden wie Atembeschwerden oder schweren Fieber über 102 F, besuchen Sie den Arzt sofort.

Hat Ihr Kind leiden unter Schweinegrippe?Hat Ihr Arzt keine antivirale Medikamente?Wenn Sie irgendwelche Fragen haben, Anregungen oder Erfahrungen mit uns zu teilen.Bitte hinterlassen Sie einen Kommentar in das folgende Feld.Wir würden uns freuen von Ihnen zu hören.

Empfohlene Artikel:

  • 8 Vorbeugende Maßnahmen zur Vermeidung Heuschnupfen In Babies
  • 11 Anzeichen und Symptome einer Viral-Fieber bei Säuglingen
  • 5 Symptome & amp;3 Behandlung von Sinus-Infektion bei Säuglingen
  • Flu In Babies - 10 Symptome & amp;7 Behandlungen, die Sie beachten sollten
  • Kruppe Disease In Babies - 5 Ursachen, Symptome 12 & amp;6 Behandlungen, die Sie beachten sollten