April
11
23:01
Baby // Gesundheit

Phenylketonurie (PKU) In Babies - Ursachen, Symptome

Phenylketonurie (PKU) In Babies

Image: Shutterstock

Ist Ihr Baby leidet jede genetische Erkrankung?Haben Sie Ihren Arzt diagnostizieren ihn mit Phenylketonurie (PKU)?Wenn Sie sagte ja, müssen Sie ihn sofort behandeln lassen.Was Phenylketonurie (PKU)?Wie kommt es dazu?Lesen Sie unseren Beitrag und erhalten Sie die Antworten auf Ihre Fragen.

Was ist Phenylketonurie (PKU)?

Die Krankheit von Phenylketonurie (PKU) ist eine seltene genetische Erkrankung, die bei Neugeborenen auftritt.Wenn ein Baby leidet an der Krankheit, die Körperzellen verlieren ihre Fähigkeit zur Aufteilung der spezifische Aminosäure Phenylalanin.

Die spezifischen Gruppe des Proteins in der Muttermilch, Eier oder Milchprodukten enthalten ist.Wodurch die Unfähigkeit, das Protein zu absorbieren wirkt auf das zentrale Nervensystem des Babys, und er leidet an zahlreichen Gesundheitsstörungen.(1)

Was sind die Ursachen PKU In Babies?

Die Erkrankung Phenylketonurie (PKU) ist eine genetische Erkrankung.Wenn ein Baby erbt defekte Gene von den Eltern, der Kö

rper fehlt eine bestimmte Gruppe von Enzymen.Die Zellen werden nicht in der Lage den Abbau der essentiellen Aminosäure Phenylalanin genannt.

[lesen: Down-Syndrom bei Säuglingen ]

Foods Während Phenylketonurie (PKU) Vermeiden Sie:

Es verbessert eine gefährliche Ansammlung von Körper des Babys, und er möglicherweise nicht in der Lage, eine bestimmte Gruppe zu essenvon eiweißreichen Lebensmitteln.Einige der Lebensmittel zu vermeiden sind:

  • Milk
  • Cheese
  • Nuts
  • Fleisch und Geflügel
  • Fisch
  • Beans
  • Sojabohnen

für ein neugeborenes Baby an PKU erben, sowohl die Mutter und der Vater mussdefekte Gene.Das Muster der Vererbung heißt autosomal-rezessiv.Obwohl die Eltern können das defekte Gen zu haben, aber sie können nicht von der Krankheit Phenylketonurie (PKU) leiden.Solch eine Person, die das Gen trägt, dient als Träger.Gegebenenfalls ein Elternteil Träger und den defekten Gens ist die Wahrscheinlichkeit des Babys an PKU leiden, äußerst gering.(2)

Symptome der Phenylketonurie (PKU) In Babies:

Babies mit PKU geboren scheinen normal für den ersten Monaten ihrer Geburt.Aber im Laufe der Zeit einige der auffälligen Symptome der Krankheit beginnen Oberfläche.Einige dieser PKU Symptome bei Babys sind:

  • Ungewöhnlich kleinen Kopf (Mikrozephalie)
  • Ruckartige Bewegungen der Arme und Beine
  • Verzögerte Körper Wachstum und Entwicklung
  • Schlechte Knochenfestigkeit
  • geistiger Behinderungoder geistige Behinderung
  • Anfälle
  • Eine deutliche oder muffiger Geruch in der Luft, Haut oder Urin
  • Weißlich Hautfarbe und blauen Augen, wie Phenylalanin, nicht in Melanin
  • Behavioral Probleme wie Hyperaktivität
  • verwandeln
  • dauert länger als erwartet, Zeit zu sitzen, krabbeln oder laufen
  • Hautausschläge (Ekzeme) (3)

[Lesen: Ursachen von Epilepsie bei Babies ]

Komplikationen der Phenylketonurie (PKU) In Babies:

Wenn Sie nicht behandeln, Phenylketonurie (PKU) ist innerhalb des begrenzten Zeitrahmens das Baby scheint aus folgenden gesundheitlichen Störungen leiden:

  • neurologische Probleme wie Krämpfen und Muskelzittern
  • geistigen Behinderung in ersten Monaten des Jahres dieBabys Leben
  • Deutliche Verhaltensprobleme
  • Das normale Wachstum behindert, und die Gesundheit des Kindes betroffen ist.(4)

Diagnose von Phenylketonurie (PKU) In Babies:

Medizinische Tests für PKU bei Säuglingen auftreten, sofort nach ihrer Geburt.Die Prüfung findet statt, wenn das Baby stellt sich einen Tag alt.Die Methoden der Screening Neugeborener für Phenylketonurie sind:

  • Der Labortechniker sammelt paar Tropfen Blut vom Körper Ihres Kindes.
  • Der Techniker führt eine klinische Blutdiagnose, um das Vorhandensein einer genetischen Störung zu überprüfen.
  • Wenn die medizinischen Blutprobentest zeigt an, dass Ihr Neugeborenes kann PKU haben:
  • Ihr Baby hat einige zusätzliche Blut- und Urintests zu unterziehen.
  • Die Eltern und das Baby muss durch eine genetische Untersuchung gehen, um Gen-Mutationen zu identifizieren.(5)

Behandlung von Phenylketonurie (PKU) In Babies:

Die wichtigsten Behandlungen für Phenylketonurie sind:

  • Eine Ernährung, die frei von eiweißreichen Lebensmitteln ist.
  • Konsum von Nahrungsergänzungsmittel formuliert kann Wachstum und Entwicklung Ihres Kindes zu fördern.
  • Wie Muttermilch enthält Phenylalanin, Neugeborene mit PKU müssen eine Phenylalanin-freie Babynahrung Lebensmittel zu konsumieren.(6)

[Lesen: Congenital Heart Disease In Babies ]

Home Remedies Um Phenylketonurie (PKU) Cure In Babies:

Sie können sichere Hausmittel, um Phenylketonurie heilen oder ihre Symptome zu reduzieren in Ihre Kleinen üben:

  • Behalten Sie Ihre Babys Ernährung:

Wenn Ihr Baby ist ein PKU leid, Sie um eine enge Spur seiner täglichen Ernährung zu halten.Folgen Sie den spezifischen Ernährungsrichtlinien durch die Ernährungsberater empfohlen.Um genauer zu sein, messen Sie die Menge der formulierten Babynahrung und überwachen Sie den Gesamtbetrag der Phenylalanin verbraucht jeden Tag.

  • Buy Low-Protein-Nahrungsmitteln:

Stellen Sie sicher, dass Ihr Baby verbraucht Low-Protein-Nahrungsmitteln, wie das Protein seine Phenylalanin Aufnahme zu reduzieren.

  • Sucht Führung durch den Diätetiker:

Fragen Sie den Diätetiker, einen täglichen Zeitplan oder PKU Ernährung für Säuglinge Nahrungsregime bereitzustellen.PKU Mahlzeit Pläne unterscheiden sich für jedes Baby.Denken Sie daran, dass der Speiseplan kann sich mit der Zeit ändern, und Sie den Anteil an Phenylalanin entsprechend zu ändern.

Verhindern von Phenylketonurie (PKU) In Babies:

PKU tritt in der neugeborenes Baby, als er zwei Kopien bestimmter Gene von beiden Eltern erbt.Jeder Elternteil enthält eine Kopie des Gens, und daher nicht die an PKU leiden.Aber wenn jeder der einzige Kopie des Gens für das Kind übergeben, er ist eher von PKU leiden.

Eine schwangere Frau, die der Träger des defekten Gens sollte streng ihre Phenylalanin-Spiegel vor und während der Schwangerschaft zu steuern.Ein hoher Prozentsatz der Phenylalanin während der Schwangerschaft kann den Gesundheitszustand des Neugeborenen zu behindern.Mit einer sorgfältigen Überwachung und Kontrolle der Phenylalanin-Spiegel kann die schwangere Frau der Geburt eines gesunden Kindes zu geben.(7)

[Lesen: Symptome des Asperger-Syndrom bei Säuglingen ]

Wenn um medizinische Hilfe zu suchen?

Mit vorläufige genetische Screening-Test Babys kann der Arzt manchmal zu diagnostizieren Babies mit PKU.Rufen Sie den Arzt Ihres Babys, wenn Ihr Baby:

  • Scheint weniger aktiv ist als normalerweise zu erwarten sein.
  • Zeigt anderen beobachtbaren Symptome und Anzeichen von PKU.
  • leidet an einer schweren Entwicklungsverzögerung oder geistiger Behinderung.

Hat Ihr neugeborenen Babys leiden unter Phenylketonurie (PKU)?Was waren die Behandlungen und Medikamente von Ihrem Arzt empfohlen?Teile Geschichten mit anderen Müttern hier Ihre.Haben Sie Anregungen oder Fragen?Erzählen Sie uns von ihnen.Hinterlasse einen Kommentar unten.

Empfohlene Artikel:

  • Meningitis bei Säuglingen / Kleinkinder - 13 Symptome & amp;2 Behandlungen, die Sie beachten
  • nekrotisierende Enterokolitis bei Säuglingen - Symptome, Diagnose & amp;Behandlungen
  • Strabismus In Babies / Kleinkinder - 5 Ursachen, Symptome 4 & amp;3 Behandlungen, die Sie beachten sollten
  • Sandifer-Syndrom In Babies - Symptome, Diagnose & amp;Behandlungen