April
13
23:01
Baby // Sicherheit

Warzen

Warzen

Image: Shutterstock

Warzen - das Wort beschwört Bilder von Kröten und Fröschen schleimig!Aber Warzen auf Babys?Nun, das ist ein erschreckender Gedanke!

Egal, wie surreal die Aussicht von Warzen auf Ihrem schönen Baby-Sound, ist es eine reale Möglichkeit.Warzen sind sehr häufig bei Babys und Kindern!

Keine Panik!Mit der richtigen Behandlung können Warzen Pflege leicht entnommen werden.

Aber bevor Sie gehen auf der Suche nach Behandlungsmöglichkeiten für Warzen bei Babys, erfahren Sie mehr über sie, nach rechts hier!

[Lesen: Hautpflege für Babies ]

Einige Fakten über Warzen:

Hier sind einige interessante Fakten, die Sie beachten sollten:

  • Mädchen erhalten mehr Warzen als Jungen.
  • Kinder im Alter von 12 bis 16 Jahren sind eher Warzen bekommen.
  • Obwohl ansteckend, sind Warzen ansonsten harmlos.

Die gute Nachricht ist, dass Warzen bei Kindern sind selten.Aber wie Ihr Baby wächst, die Chancen von Warzen gehen auch.

[Lesen: bakteriellen Infektionen bei Babys ]

Was sind die Ursachen Warzen bei Babys:

Virus - die Nemesis des Menschengeschlechts, ist auch der Täter hinter Warzen!Das humane Papillomavirus oder HPV ist die Hauptursache von Warzen in Menschen aller Altersgruppen.Das Virus greift die Haut und bewirkt schnelles Wachstum der Zellen in der äußeren Hautschicht, was zu dem Wachstum von Warzen.

Arten von Warzen:

Hier sind die häufigsten Arten von Hautwarzen Sie haben können, zu beschäftigen:

  1. gewöhnliche Warzen: Diese treten auf die Finger und die Handrücken, das sind die häufigsten Warzen,Ihr Baby plagen.
  1. Palmer Warzen: Diese Warzen einen Auftritt an den Handflächen.
  1. Genitalwarzen: Wenn die Warzen wachsen an den Füßen, vor allem die Sohlen werden sie Plantarwarzen genannt.
  1. flache Warzen: Im Gegensatz zu anderen Warzen auf dieser Liste sind Flache Warzen kleiner und glatter.Und sie kommen in Clustern!So viel, wie 20 bis 100 flache Warzen können bis zu einer Zeit, zu zeigen.Diese Warzen treten normalerweise auf dem Gesicht.
  1. Filiform Warzen: Haupt eine Hexe in einem dieser erstaunlichen Disney-Filme gesehen?Bemerkte die Warzen auf dem Kinn oder Nase?Das ist genau, wie Filiform Warzen aussehen!

Es gibt eine andere Art von Warzen, Genitalwarzen, die normalerweise keine Auswirkungen auf Babys.

[Lesen: Shingles In Babies ]

Behandlung von Warzen In Babies:

Warzen ist kein medizinisches Problem, das Reisen zum Krankenhaus gewährleistet.Es ist vollkommen in Ordnung, wenn Sie nichts, um die Warzen zu behandeln zu tun.Die meisten von ihnen lösen sich mit der Zeit auf jeden Fall.Aber, wenn Ihr Baby unangenehm ist, können Sie für die hier genannten Behandlungsmöglichkeiten entscheiden:

1. Der Duct Tape Methode:

Haben Sie etwas Klebeband zu Hause haben?Graben Sie es aus und verwenden Sie es, um die Warzen auf Babyhaut zu entfernen.Legen Sie einfach das Klebeband über die Warze und lassen Sie für etwa sechs Tage.Dann entfernen Sie das Klebeband, waschen Sie die Warze und debride es.Wiederholen Sie den Vorgang, bis die Warze ist für immer weg.Das Ganze kann ein oder zwei Monate dauern.

2. OTC Wart Remover:

Wenn Sie ein Klebeband klingen wie zu viel Arbeit, versuchen Sie Folgendes über den Ladentisch Warze Entferner:

  • Salicylsäure: Sie können Klebepads oder Lösungen, die Salicylsäure enthalten, zu versuchen.Alles, was Sie tun müssen, ist zu reinigen die Warze Bereich und wenden Sie die Lösung.Sie können einfach die tote Haut mit einem Bimsstein später!Es ist aber auch eine zeitraubende Verfahren und kann bis zu 12 Wochen!
  • Propan oder Freon: Sie können auch geben Lösungen mit Propan oder Freon einen Versuch.Diese Produkte "Einfrieren" der Warzen.Das Beste ist, dass Sie der Warze schnell mit dieser Methode loszuwerden.

Wenn Sie sich entschieden haben, OTC-Medikament, vergessen sie nie auf das Gesicht oder Lippen Ihres Babys zu benutzen!

Was, wenn diese Behandlungen nicht funktionieren?

Kopf zum Arzt!Manchmal kann die Warzen erfordern mehr als nur OTC-Medikamente oder Hausmittel.Lassen Sie Ihren Arzt tun, seine Magie!Er kann eine Reihe von Methoden verwenden, um die Warzen zu entfernen, einschließlich:

1. Flüssigstickstoff:

Ihr Arzt kann flüssiger Stickstoff zu verwenden, um die Warze einzufrieren, um sie effektiver zu entfernen.

2. Salicylsäure:

Nein, es ist nicht dasselbe, wie OTC-Salicylsäure-Lösungen!Ihr Arzt kann eine schwere Salicylsäure verschreiben, um der Warzen loszuwerden.

3. Laser-Behandlung:

Manchmal, ein Hautarzt kann ins Bild kommen und deuten auf eine Laserbehandlung, um die Warzen zu zerstören leidet Ihr Baby.

4. Medikamente:

Abgesehen von den oben genannten Möglichkeiten, Ihr Arzt kann auch Ihr Baby Immunsystem zwicken ein wenig zu helfen, sie zu bekämpfen, die Warzen.Medikamente wie Tagamet, Candida Hauttest-Antigen, Quadratsäure, etc. können Sie Ihr Baby Immunsystem zu stärken und zu behandeln, die Warzen.

[Lesen: Sunburn In Babies ]

Verhindern Baby-Warzen:

Der beste Weg, um Warzen in Ihr Baby zu verhindern, ist die richtige Hygiene zu halten.Wenn jemand in der Familie hat Warzen, ihnen sagen, um Ihr Baby nur, wenn sie sauber sind berühren.Stellen Sie außerdem sicher, dass Ihr Baby verwendet einen separaten Handtuch.

Es gibt keine Sure Shot Weg, um Warzen zu verhindern.Genau wie manche Babys sind anfälliger für Erkältungen, sind manche Babys nur eher Warzen bekommen.

Warzen kann böse aussehen, aber nicht schweren gesundheitlichen Zustand!Also, entspannen und lassen der Natur ihren Lauf!

Kennen Sie eine Hausmittel kennen, um Baby Warzen zu entfernen?Teilen Sie mit uns!

Empfohlene Artikel:

  • Enzephalitis In Babies - 9 Ursachen & amp;14 Symptome Sie beachten sollten
  • Bruises In Babies & amp;Kinder - Alles, was Sie wissen müssen
  • Furunkel auf Babys - Ursachen, Symptome & amp;Behandlungen
  • Impetigo In Säuglinge und Kleinkinder - 4 Ursachen, Symptome 5 & amp;8 Behandlungen, die Sie beachten sollten

Related Posts