April
14
23:03
Baby // Sicherheit

6 Hilfreiche Tipps, um mit einem Clingy Baby-Deal

Tipps, um mit einem Clingy Baby-Deal

Image: Shutterstock

Ist Ihr Baby mehr, Sie angebracht ist und scheint nie gehen zu lassen?Glauben Sie, dass Sie Ihr Baby braucht Sie wird immer clingier mit jedem Tag?Sind Sie besorgt, dass es zu emotionalen und sozialen Krise in Ihr Baby während der Zeiten führen, wenn Sie nicht da sind?

Es fühlt sich sicher, erstaunlich, wenn Ihr Baby möchte, dass Sie das Beste, aber zu viel Befestigung kann eine Ursache der Sorge später geworden.Lesen Sie wissen, wie Sie helfen können, wenn Ihr Baby wird zu anhänglich.

Tipps, wie Sie befassen sich mit einer Clingy Baby:

Wenn Sie Ihr Baby zu aufgeregt, wenn Sie nicht da sind, oder braucht ständige Beruhigung, hier sind ein paar Tipps, die nützlich sein könnten:

Tipp #1: Stay Calm:

Sie können nicht erkennen es noch nicht, aber Ihr Kind kann verstehen, anhänglich und lesen Sie Ihre Körpersprache sehr gut.

  • Die Art und Weise auf eine Situation zu reagieren und so, wie Sie sich ausdrücken können eine Menge, um Ihr Baby zu erzählen.
  • Sobald Sie bemerken, dass Ihr Baby wird immer anhänglich an Sie, oder ist mit Trennungsangst, geben Sie sich und Ihr Baby einige Zeit.
  • Es sei denn Ihr Baby ist in Gefahr, sich zu verletzen, nicht sofort abholen Ihr Baby oder reagieren auf die Anrufe.Handeln, als ob nichts Außergewöhnliches, und geben Sie Ihrem Kind die Chance, sich zu beruhigen.Sie müssen oft fragen, warum ist mein Baby so anhänglich.
  • Ihr Baby kann in der Nähe spielen und suchen Sie auf jede Minute, nur sicher sein, dass Sie da sind.Bewahren Sie keine Rückblick auf Ihr Baby jedes Mal.Stattdessen geben Sie Ihrem Kind etwas Platz und weitermachen mit dem, was man tut, und dabei ein Auge zu.

[Lesen: Babys Wutanfälle ]

Tipp # 2: So mit dem Fluss:

Dein Baby wird Zeit brauchen, um die Phase zwischen Sein anhänglich und immer selbstbewusster und unabhängiger zu überqueren.

  • Wie jedes andere Baby Meilenstein, behandeln dies eine wichtige Lern- und Entwicklungsphase für die Kleinen.Denken Sie daran, dass es okay ist, wenn Ihr Baby braucht ein wenig mehr Zeit als andere Babys, um zu der Phase der nicht in der clingy einzustellen.
  • Ihr Baby kann schrittweise Fortschritte durch die Zeit ohne dich machen, und natürlich wird es wie ein Sieg zu sein scheinen.Im nächsten Moment kann Ihr Baby nicht, Sie überhaupt zu verlassen.
  • Beide Situationen sind in der Tat zusammenhängenden miteinander, und wird Ihr Baby zu helfen, um endlich zu erreichen, die unabhängig Bühne.
  • Sehen Sie es als ein Versuch und Irrtum-Methode für Ihr Baby, der Überprüfung wird das Für und Wider des Loslassens und der Aufenthalt auf.Wann Babys bekommen clingy muss Ihre Frage zu sein.

[lesen: Tipps To Handle A Fussy Baby-]

Tipp # 3: Fügen Sie in der täglichen Routine:

Nehmen Sie sich Zeit für Ihr Baby anhänglich in der täglichen Routine, um neue Leute zu treffen.

  • Wenn Ihr Baby ist anhänglich, kann jede neue oder nicht so neue Gesicht einen emotionalen Ausbruch auslösen.Anstatt es plötzlich oder gezwungen, fügen Sie einige Zeit im Freien in Ihrem Baby-Routine auf einer täglichen Basis.
  • Sie können Ihr Kind für einen Spaziergang nehmen Sie jeden Tag, zu einem nahe gelegenen Park, Ihrer Straße, oder einfach nur die Nachbarschaft Markt.Helfen Sie Ihrem Baby zu sehen, so viele Menschen wie möglich.
  • Sie können auch helfen, Ihr Baby Leute treffen regelmäßig, vor allem Nachbarn oder diejenigen, die leben oder in der Nähe von Ihr Platz.Seeing ein paar Gesichter jeden Tag wird geben Sie Ihrem Kind eine Vorstellung von Dauer.Lassen Sie Ihr Baby zu genießen und zu testen, die Welt aus der bequem von zu Armen.
PREV POST PAGE 1 2WEITER