April
10
23:01
Kleinkind // Entwicklung

12 Zeichen Ihr Kind Ready For Preschool

12 Zeichen

Image: Getty

In diesem hart umkämpften Welt, es ist nie zu früh, um die Ausbildung Ihres Kindes zu fördern.Heutzutage ist es üblich, dass Kleinkinder in Kindergärten eingeschrieben, noch bevor sie das Alphabet zu verstehen.Seien Sie nicht überrascht, wenn Sie Eltern, die Einschreibung ihrer Kinder, um gute Kindergärten, noch bevor das Kind geboren ist zu sehen.Ja, es ist durchaus ein Rennen gibt, als Eltern eilen, um ihr Kind in den besten Kindergärten zu erhalten.

Dabei stürzte Leben, Bildung, auch die grundlegende und Fundament, scheint aus dem Vorschulalter stammen.Erhalten Sie Ihr Kind bereit für die Vorschul ist sehr wichtig, da es die Möglichkeit, die Ausbildung Ihres Kindes in den kommenden Jahren führen.

Inmitten all dieser Wettbewerbsfähigkeit ist es wichtig, damit Ihr Kind, ein Kind zu sein, und eine individuelle Persönlichkeit.Als Eltern müssen Sie wissen, wenn Ihr Kind bereit ist, eine Vorschule geben und wann ist der richtige Zeitpunkt, dies zu tun.

Wann wird mein Kind be
reit für die Vorschul?

Für ein erstes Mal Eltern zu wissen, was gut für Ihr Kind kann sehr hart sein.Deshalb ist es wichtig, die richtige Entscheidung zu treffen, wenn es um das Senden Sie Ihr Kind in den Kindergarten geht.Die Wahl eines Vorschul ist die erste große Entscheidung, die Sie benötigen, um als Eltern zu machen.Es gibt eine Reihe von Dingen, die Ihnen helfen wissen, ob es noch zu früh oder zu spät für Ihr Kind in den Kindergarten zu beginnen ist.

Hier sind ein paar Dinge, die Ihnen helfen können, wissen, wann Ihr Kind bereit für die Vorschul:

1. Alter:

Es ist unnötig zu sagen, dass, um Ihr Kind zu einem Kindergarten Ihres Kindes muss alt sein einschreibengenug für es.

  1. Die meisten Kindergärten haben eine Altersgrenze, wenn es um die Aufnahme von Studenten geht.
  2. Etwa im Alter von drei Jahren, die Dir vielleicht anfangen, bereit sein, Zeit weg von Ihrem Baby zu verbringen.
  3. Aber als Ihr Kind alt genug ist, können Sie nicht Sitze bekommen könnte.Eine gute Idee ist zu beginnen, um die Zeit, Ihr Kind ist etwa zwei Jahre alt.Das spart Ihnen Zeit, um über die Kindergärten zu erforschen und lassen sich auch genügend Zeit für Kinobesuche geben.
  4. Viele Staaten haben eine frühere Eintrittsalter in den Kindergarten, wie zwei und halb, so stellen Sie sicher zu finden, dass aus.

[Lesen: Preschool Vorteile ]

2. Befragung:

Der menschliche Geist ist einer, der Kommissionierung bis neue Details und Fähigkeiten verfügt.

  1. ähnliche Weise können Sie Änderungen in Ihrem Baby, die Sie fühlen, dass er oder sie alt genug für die Vorschul ist kann bemerken.
  2. Zum Beispiel, wenn Sie feststellen, dass Ihr Kind die Dinge in Frage zu stellen öfter, kann es als ein Zeichen dafür, dass das Gehirn Ihres Kindes will schneller zu entwickeln genommen werden.Der beste Weg, um diese Entwicklung zu fördern, ist durch das Senden Sie Ihr Kind zu einem Kindergarten.

3. Fortschritt:

Wenn Ihr Kind fragt mehr, er gewinnt mehr und mehr Wissen.Dieser Wissenszuwachs führt zu Veränderungen in Ihrem Kind.

  1. Sie können feststellen, dass Ihr Kind ist unabhängig und kann einfach abholen alles, was Sie versuchen, zu unterrichten.
  2. Wenn Sie feststellen, dass Ihr Kind in der Lage zu verstehen, was Sie versuchen, ihn zu unterrichten oder ihr dann können Sie professionelle Hilfe, um Ihr Kind zu erziehen zu bekommen.
  3. Also, ein Fortschritt in der Greif Geschick und Speicher ist ein sehr gutes Zeichen, dass Ihr Kind braucht, um auf eine Vorschule zu gehen.

[Lesen: How To Child Prepare For Preschool ]

4. Interaktion:

Der jüngere Ihr Kind ist, desto mehr beschränkt die Interaktion mit euch sein.

  1. Wenn Ihr Kind älter wird es leichter für Sie, für eine Reihe von Gründen zu interagieren.
  2. Wenn Sie feststellen, dass es einfacher ist, mit Ihrem Kind zu kommunizieren, kann es ein Zeichen, dass er bereit für eine Vorschule ist sein.
  3. Ihr Kind in der Lage zu begreifen, was gelehrt wird, was die Zeit, durch die er kann zu jeder Vorschule eingeschrieben sein zu entscheiden.

[Lesen: Parenting Tipps für Kinder im Vorschulalter ]

Denken Sie daran, jedes Kind ist anders.Während ein Kind kann fertig sein und die Interaktion in kaum zwei Jahre alt, andere bis 4 Jahren nehmen sich zu öffnen und zu sprechen kohärent.Setzen Sie Ihr Kind zu einem guten Vorschule im richtigen Alter kann auch helfen, formen sie.

Nehmen Sie sich Zeit und Geduld für eine Schule von Ruf für Ihr Kleinkind zu suchen, und Sie werden staunen, wie schnell Ihr Kind wird lernen, begeistert sein!

Do teilen Sie Ihre Erfahrungen mit uns:

Empfohlene Artikel:

  • 6 Grundlegende Dinge zu beachten bei der Auswahl eines Vorschul
  • 5 Vorteile und Nachteile von Senden Sie Ihr Kind, Vorschule
  • 6 Tipps, um das VerbessernPre-Lesefähigkeiten in Ihrem Kleinkind
  • 3 einfache Möglichkeiten, soziale und emotionale Entwicklung Förderung in der frühen Kindheit