April
06
23:00
Kleinkind // Essen

4 Nutritional Foods Um Fügen Sie in Ihrem Kleinkind-Ernährung

Collage

Image: Shutterstock

Parenthood kommt mit viel Verantwortung.Raising Ihr Kind ist wie die Pflege ein Bäumchen.Ein Baum blüht auch nur dann, wenn die Wurzeln stark sind.In ähnlicher Weise ist es sehr wichtig, die richtigen Gewohnheiten in Ihrem Kind von seinen frühen Tagen, vor allem Ernährungsgewohnheiten einzuprägen.

Babys und Kleinkinder hängen eine Menge auf ihre Ernährung für Wachstum.Babys wachsen etwa 3 Zoll alle drei Monate.Auf der anderen Seite, im Vergleich zu einem Baby, ein Kleinkind wächst um rund 3 bis 5 Zoll in einem Jahr.Egal, was das Alter und die Wachstumsrate, ist es wichtig, sicherzustellen, dass Kleinkinder erhalten eine angemessene Ernährung.

Wer ist ein Kleinkind?

Ein Kleinkind ist ein Kind zwischen 1-3 Jahren.Diese Jahre sind für Ihr Kind die körperliche, emotionale, kognitive und soziale Entwicklung sehr wichtig.

Warum Make Ernährung für Kleinkinder höchste Priorität?

Ernährungsgewohnheiten sollten während der Kleinkindalter eine große Bedeutung gegeben we

rden.Ihr kleines man sollte auf verschiedene Tabellen Lebensmitteln eingeführt werden.Dies ist die Zeit, wenn Sie sollten versuchen, und steckte alle Flaschen und Flaschen Lebensmittel.Bisher war Ihr Baby gestillt und wurde immer alle erforderlichen Ernährung von Ihnen.Dieses Zeitalter markiert den Zeitpunkt des Übergangs.Dies ist eine Zeit, wenn Ihr Kind muss die gleiche Menge Nahrung aus einer Vielzahl von Lebensmitteln zu erhalten (und noch mehr).Stellen Sie Ihr Kind in die Welt der neuen Geschmacksrichtungen, neue Texturen und ihm helfen, nehmen die richtigen Essgewohnheiten.

wie viel Nahrung Hat Ihr Kleinkind benötigen?

Während der beste Weg, um diese Antwort wissen, ist, Ihre eigenen Urteil zu vertrauen, sollten Sie auch versuchen, Kommissionierung bis Hinweise von Ihrem Kind.Ihr Kind wird wahrscheinlich damit Sie wissen, wenn er voll ist.

Idealfall ein Kleinkind erfordert 1.000-1.400 Kalorien pro Tag.Dieser Bereich kann von Kind zu Kind unterschiedlich sein.Alter, sollten Größe, Aktivitätsniveau und eine Vielzahl von anderen Faktoren, während die Entscheidung Ihres Kindes Portion Teil zu berücksichtigen.Es ist am besten beraten, den Arzt Ihres Kindes, die Sie besser leiten wird je nach die Bedürfnisse Ihres Kindes zu konsultieren.

Auf einer täglichen Basis, müssen Sie eine ausgewogene Ernährung, die ein wenig von jedem Nährstoff, Vitamin-und Mineral umfasst sind.Im Folgenden wird Ihnen helfen zu verstehen, was all Ihr Kind muss aus der Nahrung auf einer regelmäßigen Basis.

[Lesen: Nahrung für Kleinkinder ]

Kleinkind Nutrition Guide:

Achten Sie darauf, die folgende in regelmäßigen Ernährung Ihres Kindes sind:

1. Milchprodukte:

Milchprodukte wie Milch, Käseund Joghurt sind reich an Kalzium.Geben Sie diese, um Ihr Kleinkind dreimal am Tag.Mehr als wäre dies sein Appetit für andere Lebensmittel zu töten.Immer geben Sie Ihrem Kind Vollmilch.Er braucht Kalorien.Sobald er sich 2 Starten Sie fettarme Milch.Milchprodukte sind wichtig für starke Knochen und Zähne.Wenn Ihr Kind nicht ganz wie Joghurt, fügen süßen pürierten Früchten zu.Vermeiden Sie die verpackten diejenigen aus den Läden.

2. Stärkehaltige Lebensmittel:

Getreidekörner, Brot, Reis, Kartoffeln, Nudeln sind einige der stärkehaltigen Lebensmitteln.Diese sind sehr wichtig für das Gesamtwachstum und Entwicklung.Fügen Sie einige Gemüse diese gesünder machen.

3. Obst und Gemüse:

So halten Sie Ihr Kind interessiert an Gemüse und Obst kann durchaus eine Herausforderung sein.Aber geben Sie nicht auf.Halten Sie bieten diese jeden Tag.Schließlich werden sie verstehen, dass es sich um ein Teil der normalen und tägliche Mahlzeit.Achten Sie darauf, Früchte als Teil der süßen Natürlich Ihres Kindes bieten.Bieten immer bunten Obst und Gemüse auf das Kind die Aufmerksamkeit zu halten und ihn zu versuchen.

4. Eisen und Eiweiß:

Eier, Fisch, Fleisch, Nüsse, Linsen sind sehr wichtiger Teil der täglichen Ernährung Ihres Kleinkindes.Diese sollten mindestens zweimal pro Tag angeboten.Vermeiden Sie Lebensmittel mit zu viel Salz hinzugefügt.Nuts sollte mit einer Mahlzeit zu vermeiden, Würgen gut und gemischte geschliffen werden.

Lebensmittel zu vermeiden:

Stellen Sie sicher, dass Sie vermeiden, dass Ihr Kleinkind Lebensmittel, die sind:

1. reich an Fett und Zucker:

Eis, Kekse, Kuchen, Öle, Kuchen, Butterund Aufstriche vermieden und so weit wie möglich begrenzt werden.Süßigkeiten und Schokolade nicht gut tun, um Ihr Kleinkind.In der Tat, schädigen sie die Zähne und unteren Appetit.Begrenzen diese auf ein Minimum.

2. salzige Lebensmittel:

Steuer salzige Lebensmittel Aufnahme.Begrenzen Sie die salzige und knusprige Chips, nur einmal pro Woche.Noch einmal in der Woche, sollten sie nur eine Handvoll gegeben werden.

3. Ölige Fische:

Fetter Fisch enthalten Omega-3-Fettsäuren und Vitaminen.Zu viel davon, wenn im Körper angesammelt, aufbauen können eine Menge von Giftstoffen.Ein- oder zweimal pro Woche ist mehr als genug.Fetter Fisch gehören Lachs, Thunfisch und Makrele.

Dies sind die wichtigsten Lebensmittel, die aus wichtigen Lebensmittelgruppen, die Ihr Kind muss jeden Tag verbrauchen.Diese sind für ihre allgemeine ausgewogenes Wachstum.Denken Sie daran, die Ernährungsgewohnheiten, die Sie jetzt einzuprägen in Ihr Kleinkind wird bei ihnen für das Leben zu bleiben.Wählen Sie immer gesundheitsfördernden Lebensmitteln und mit gutem Beispiel.

keine Panik, wenn Ihr Kind sich weigert, zuerst essen:

Wenn Ihr Kind ist ein pingeliger Esser, keine Panik.Denken Sie daran, dies ist eine Zeit des Übergangs.Hier sind ein paar Möglichkeiten, wie Sie helfen können:

  1. Geben Sie Ihrem Baby etwas Zeit, um neue Geschmacksrichtungen und Texturen zu gewöhnen.
  2. Nie vergleichen Sie Ihre Kleinkind auf andere.Wenn Sie glauben, Ihr Kind wird nicht so viel wie nötig zu essen, geduldig zu sein.
  3. Schließlich ist es darum, auf die Änderung benutzt.Seien Sie versichert, dass Ihr Kind auch die Änderungen in seiner Ernährung zu verabschieden.
  4. Probieren und Experimentieren mit verschiedenen Zubereitungen.
  5. Sie nicht an einen bestimmten Menü jeden Tag zu bleiben.
  6. Seien Sie kreativ in der Darstellung zu, stellen Sie essen eine aufregende Zeit für Ihr Baby.

Sie haben sehr geduldig zu sein, während inculcating gute Ernährungsgewohnheiten in Ihrem Kind.Lassen Sie sich nicht aufgeregt, wenn Ihr Kind sich weigert zu essen.Sie wissen nicht, was gut und was schlecht für sie und hängen Sie.So positiv sein und immer wieder versuchen.Der Aufwand ist nur die Zukunft Ihres Kindes besser zu machen!

Hope this Kindernahrung Anleitung hilft Ihnen Nahrungsaufnahme Ihres Kindes besser zu entscheiden.Wenn Sie weitere Tipps für eine nahrhafte Ernährung haben zu tun teilen Sie es hier mit anderen Eltern.

Empfohlene Artikel:

  • Top 10 Kleinkind Speisen Ideen
  • 10 Lecker Essen Ideen Ihre Kleinkinder werden Liebe
  • 10 Yummy Finger Foods-Ideen für Ihr Kleinkind