April
07
23:01
Kleinkind // Sicherheit

Herzgeräusch In Kleinkinder - Ursachen, Symptome

Herzgeräusch bei Kleinkindern

Image: Shutterstock

Hat Ihr Kind Schwierigkeiten beim Atmen?Legt man ein Stethoskop auf die Brust können Sie einen anderen Klang neben der regelmäßigen Herzschlag zu hören?Wenn Sie auf diese Fragen beziehen, sollten Sie diesen Artikel lesen können.

Ihr Kind kann von Herzgeräuschen leiden.Aber jetzt noch keine Panik.Die meisten Kleinkinder leiden unter Herzgeräusche und sie hinauswachsen.Jedoch können einige Klein angeborene Herzfehler, die Geräusche verursachen.Als Eltern, erhalten Sie ein wenig angespannt.So, hier einige Informationen über Herzgeräusch bei Kleinkindern, ihre Symptome, Ursachen & amp;Behandlung, um Ihre Sorgen zu lindern.

Was ist ein Herzgeräusch?

Ein Herzgeräusch entsteht durch eine Störung in der Blutfluss durch das Herz oder die großen Blutgefäße um ihn herum.Das Rauschen ist wie ein rausch Sound, der Sie zwischen normaler Herzschläge mit Hilfe von einem Stethoskop hören kann.Während einer Herzgeräusch, werden Sie eine zusätzliche Sound abgesehen von der regelmäßig

en Herz hören schlagen Sound von "lub-dub" (1).

Medizinische Fachleute verwenden Qualitäten zu der Herzgeräusch Intensität, bezogen auf den Klang zu klassifizieren.

  • Grade eine Sounds sind das weichste, und man kann kaum hören.
  • Grade zwei ist leichter zu hören, aber ist ein weicher Klang.
  • Grad drei ist ein lautes Geräusch, aber nicht eine spürbare Nervenkitzel zu begleiten.
  • Grade vier ist ein lautes Geräusch und beinhaltet auch eine spürbare Nervenkitzel.
  • Klassen fünf und sechs sind die lautesten Töne, die Sie leicht zu hören mit einem Stethoskop.

[Lesen: Symptome des Asperger-Syndrom bei Kleinkindern ]

Arten von Herzgeräusche bei Kleinkindern:

Neben Intensität gibt es zwei verschiedene Arten, um Herzgeräusche zu klassifizieren, die einschließen:

1. Innocent Herzgeräusch:

Der unschuldige Herzgeräusch ist bei Neugeborenen und Kleinkindern häufig.Kleinkind mit Herzgeräusche, die im Normalzustand leicht zu spielen, springen ist, führen und so ziemlich jede körperliche Aktivität durchführen.Wenn Ihr Kind leidet an einer Erkältung oder Fieber, werden Sie das Herzgeräusch deutlich hören.Innocent Herzgeräusche in der Regel verschwinden, wenn Ihr Kind Adoleszenz erreicht.

2. Abnormal Herzgeräusch:

Die abnorme Art von Herzgeräusche sind ernst und können aufgrund von angeborenen Herzfehlern auftreten.In einigen Fällen können die Herzklappe Lecks, oder es kann überhaupt nicht zu öffnen.So müssen Sie einen Kinderkardiologen konsultieren.

[Lesen: Epilepsie bei Kleinkindern ]

Ursachen:

Je nachdem, welche Art von Herzgeräusch Ihr Kleinkind kann kontrahieren können die Ursachen unterscheiden:

Normale Herzgeräusch:

  1. Die normale oder unschuldig Geräusch auftretenwegen Fieber.
  1. Es kann auch aufgrund der anstrengenden Übung oder körperliche Aktivität auftreten.
  1. Ein Mangel an roten Blutkörperchen, dh rote Blutkörperchen im Blut.

Abnormal Herzgeräusch:

  1. Abnormal Herzgeräusche können aufgrund von überlasteten oder beschädigte Herzklappen kommen.
  1. Es kann bei Kleinkindern mit Herzklappenproblemen geboren auftreten.Die Ventile können nicht zulassen, dass genügend Blut durch sie hindurch.
  1. Es kann auf ein Loch im Herz oder Herz Shunt (Septumdefekte)
  1. Rheumatisches Fieber
  1. Endokarditis, einer bakteriellen Infektion, die in der inneren Auskleidung des Ventils und des Herzens auftritt (2 auftreten,).

[Lesen: Down-Syndrom bei Kleinkindern ]

Symptome der Herzgeräusche:

Typischerweise gibt es keine spezifischen Symptome der Herzgeräusche.Allerdings, wenn Ihr Kind zeigt eines dieser Symptome, eilen ihm zu einem Arzt.

  • Atemnot
  • Cyanotic:

    • Niedrige Sauerstoffsättigungen im Körper
    • Diejenigen mit roten Fahnen

    Manchmal Herzgeräusche können auch einige Symptome, die das Vorhandensein von Herzerkrankungen hinweisen begleitendurch unsachgemäße Durchblutung

Effekt [Lesen: Lungenentzündung bei Kleinkindern ]

Behandlung von Herzgeräusche:

Herzgeräusche sind meist harmlos.Allerdings sollten Sie kein Risiko eingehen.Wenn Ihr Kind zeigt keine Anzeichen von einem Herzgeräusch, einen gründlichen Check-up durchgeführt.Wenn Ihr Kind hat keine Septumdefekte oder Klappenfehler, er kann sogar eine Operation erforderlich.

Wir hoffen, dass Sie diesen Beitrag auf Herzgeräusch bei Kleinkindern nützlich.Hat Ihr Kind leiden unter Herzgeräusche?Wie sind Sie mit Kleinkind Herzgeräusch zu bewältigen?Teilen Sie uns Ihre Erfahrungen unten.Fellow Mütter würden uns freuen von Ihnen zu hören.