April
05
23:01
Kind // Entwicklung

Wie Sprachstörung Probleme Ihres Kindes erkennen?

Wie Sprachstörung Probleme Ihres Kindes Finde

Image: Shutterstock

Sind Sie besorgt über die Sprache und die Sprachfähigkeiten Ihres Kindes?Ist Ihr Kind beim Sprechen ein wenig zögerlich und müssen Sie sich keine Sorgen, ob es könnte etwas sein, was die Verzögerung?Haben Sie versucht, ermutigte sie, zu sprechen, aber nichts scheint, den Trick zu tun?

Wenn Sie nach Wegen, um Sprachkenntnisse zu fördern oder zu helfen, Ihr Kind sprechen Sie besser aussehen, lesen Sie unseren Beitrag.Hier schauen wir uns Arten von Sprachstörungen bei Kindern und wie Sie Ihrem Kind helfen, zu überwinden.

Was ist eine Sprachstörung?

Sprachstörung oder Sprachstörungen oder Sprachverzögerung ist ein Zustand, in dem das Kind steht vor Problemen, sich auszudrücken durch den Einsatz von Sprache oder findet es schwierig zu verstehen, was die andere Person sagt.Typischerweise tritt das Problem bei der Verwendung der Hauptsprache, sie spricht.Der Arzt wird sie zu diagnostizieren, und wenn sie nicht von anderen Entwicklungsverzögerungen oder Hörverlust leidet,

leidet sie unter einer Sprachstörung [1].

[Lesen: Ways To Erhöhen Communication Skills In Kids ]

Speech und Sprachstörungen bei Kindern sind von zweierlei Art.

  • Expressive Sprachstörung bei Kindern: Ihr Kind kann nicht in der Lage, sich durch den Einsatz von Sprache ". Expressive '
  • rezeptiven Sprachstörungen bei Kindern zum Ausdruck bringen, daher der Begriff sein: Ihr Kind kann ein Problem zu verstehen, was die andere Person versucht zu vermitteln haben, daher der Begriff "empfänglich."

Ihr Kind kann nur eine expressive Sprachstörung oder eine Kombination aus beiden expressiven und rezeptiven Sprachstörung haben.Selbst mit einer Sprachstörung, wird sie in der Lage, grundlegende Töne und Sprache, die Sie in der Lage, zu verstehen, zu produzieren.

[lesen: Sprachtherapie für Kinder ]

Was sind die Ursachen Sprachstörung?

Bei den meisten Kindern, wird die Sprache beginnen, bald nach der Geburt zu entwickeln.Um die Sprache richtig entwickeln zu können, muss Ihr Kind auch in der Lage zu hören, zu verstehen, lesen und an Dinge erinnern und Klänge zu sein.Fast 1 aus jeden 20 Kindern hat irgendeine Form von Sprachstörungen [2].

  • meisten Kinder, die rezeptiven Sprachstörungen haben, beginnen die Symptome vor dem Alter von vier Jahren.
  • Manchmal können Sprachstörungen auftreten, wenn Ihr Kind leidet Schäden am Zentralnervensystem.Wird ein solcher Zustand als Aphasie bekannt.
  • Eine Schädigung des Gehirns kann auch dazu führen gemischten Sprachstörung.
  • Genetik spielen auch eine wichtige Rolle in einer Sprachstörung.Fast 20 bis 40 Prozent Kinder mit Sprachstörungen haben einige Familienmitglied, das dieselbe leidet.

wie man vor Ort deines Kindes Sprache Thema Behinderung:

Hier ist eine generische Zeitleiste, die die Art der Sprachentwicklung Ihres Kindes in verschiedenen Altersstufen haben Details.Denken Sie daran, dass alle Kinder ein anderes Tempo zu erreichen, ein Meilenstein, also seit einiger Verzögerung zu liefern.Wenn Sie eine Differenz von mehr als zwei bis drei Lücken in jedem Stadium feststellen, stellen Sie sicher, zu ihrem Arzt zu sprechen: [3]

  • At Birth: Schreiendes.
  • 2-3 Monate? Werden anders weinen um zu signalisieren, Bedürfnisse und unter verschiedenen Umständen.Will coo als Reaktion auf jede Sound Sie machen.
  • 3-4 Monate: Babble.
  • 5-6 Monate: Babble mit Rhythmus.
  • 6-11 Monate: Babble als Imitation, Ihre Rede mit Ausdruck.
  • 12 Monate: Starten Sie sagen, ein oder zwei Worten, Namen erkennen kann vertrauten Geräusche oder Wörter zu imitieren, in der Lage, einfache Anweisungen verstehen.
  • 18 Monate: Verwenden Sie alles, was zwischen 5 und 20 Wörter einschließlich Namen.
  • Zwischen 1 und 2 Jahren: Sagen beiden Wort-Sätze, machen Geräusche der Tiere bekannt, werden durch Wörter wie "mehr" und "Nein" zum Ausdruck bringen will.

[Lesen: Sprache Aktivitäten für Kinder ]

  • Zwischen 2 und 3 Jahren: Kann Körperteile zu identifizieren, zu kombinieren Substantive und Verben, verwenden Sie kurze Sätze, bilden Pluralformen, zu verstehen und versuchen, Geschichten zu sagen.
  • zwischen 3 und 4 Jahre: Kann sagen, Geschichte, verwenden Sie 4-5 Wort lange Sätze, weiß, vollständigen Namen und Straßennamen, Kinderreime.

Wenn Sie glauben, Ihr Kind länger als andere Kinder, die bequem mit dem Gebrauch der Sprache zu bekommen, sollten Sie einen Arzt Termin zu vereinbaren.In der Zwischenzeit weiter mit ihr zu sprechen überhaupt geben, Chancen und aufmerksam sein.

Haben Sie jemals mit Sprachstörungen bei Kindern behandelt?Nicht teilen Sie Ihre Erfahrungen mit anderen Mammen hier.