April
07
23:01
Kind // Sicherheit

Demenz bei Kindern - 10 Ursachen

Demenz bei Kindern

Image: Shutterstock

Hat Ihr Kind vergessen, gemeinsame oder entscheidende Dinge oft?Hat sie weisen unkontrollierte Stimmungsschwankungen?Hat sie scheinen nicht in der Lage, ihre Gefühle manchmal zu kontrollieren?Wenn Sie entlang feierlich nickte, dann brauchen Sie, um unsere Post zu lesen.Ihre kleinen lieben könnte an Demenz leiden.Was ist Kind Demenz, wie Sie es zu identifizieren, und wie kann man sie behandeln?Lesen Sie senden und erhalten die Antworten hier.

Was ist Demenz für Kinder?

Demenz ist ein psychologischer Zustand, der aufgrund einer Verletzung, Schäden oder Veränderungen im Gehirn eines Kindes auftritt.Die häufigste Ursache ist eine Hirnverletzung.Ihr Kind kann gesund und normal erscheinen, aber ihr Gehirn nicht richtig funktionieren.Kinder mit Demenz Gesicht Schwierigkeiten erinnern gemeinsame Dinge, haben Schwierigkeiten beim Sprechen und manchmal können die nächsten Angehörigen als auch nicht erkennen.

Ursachen der Demenz bei Kindern:

Kinder leiden unter Demenz aufgr

und von vielen gesundheitlichen Gründen und Störungen.Hier erwähnen wir einige prominente Ursachen der Demenz bei Kindern:

  1. Infektionen.
  1. Schwermetallvergiftung, wie Blei.
  1. eine Gehirnverletzung oder Gehirntumor.
  1. Unterfunktion der Schilddrüse (Hypothyreose).
  1. Enzephalitis
  1. Neuronale Ceroid-Lipofuszinose (NCL).
  1. Niemann-Pick-Krankheit.
  1. Lafora Körper Krankheit.
  1. Batten-Krankheit.
  1. Verschiedene andere neurologische und Störungen des Gehirns (1).

[Lesen: Tourette-Syndrom bei Kindern ]

Symptome der Demenz bei Kindern:

Symptome der Demenz variieren von Kind zu Kind, abhängig von der Ursache und Art der Demenz.Hier ist eine Liste der häufigsten Symptome der Demenz bei Kindern.

  1. Gedächtnisverlust.
  1. Unsachgemäße intellektuellen Fähigkeiten.
  1. Unfähigkeit, emotionale Kontrolle auszuüben.
  1. Häufige Vergesslichkeit.
  1. Behavioral Probleme, wie Wahnvorstellungen, Halluzinationen und Erregung.
  1. Verwirrung über Zeit, Ort und Personen.
  1. Sie weint viel.
  1. Unreasonable Angst, Wut und Nervosität.
  1. Confusion mit Rat und Informationen.
  1. Wiederholung derselben Worte oder Geschichte und bat dieselben Abfragen mehrmals.
  1. Unfähigkeit, neue Dinge zu lernen.
  1. Nachlässigkeit in der persönlichen Sicherheit und Hygiene (2).

[Lesen: kurzfristigen Gedächtnisverlust Symptome bei Kindern ]

Behandlung von Demenz bei Kindern:

Sie können helfen, Kinder mit Demenz besser fühlen, mit Hilfe von bestimmten wirksame Behandlungen, die in der Regel sind:

  1. Geben Tonicsund Vitamine, um den Mangel an Vitamin B12 zu härten.
  1. Perform Operation eines Hirntumors loszuwerden.
  1. Für ausreichende Menge der Schilddrüsenhormone, um Hypothyreose zu heilen.
  1. Folgen geeignete Medikamente, um eine Infektion zu heilen, wie Enzephalitis.
  1. Bieten Sie Ihrem Kind Medikamente für Depressionen zu heilen.
  1. Curb oder ändern Medikamente, die Gedächtnisverlust und Verwirrung bei Kindern führen (3).

[lesen: Epilepsie bei Kindern ]

Neben Medikamenten, können Sie einfache Techniken folgen jeden Tag, um Ihr Kind sich sicher fühlen, aktiver.Denken Sie daran, um eine Spur von dem, was passiert jeden Tag zu halten.Sehen Sie, wenn Sie Auslöser für Demenz Ihr Kind zu finden.

  1. Struktur jeden Tag Ihres Kindes zu helfen, sie durchführen, um mögliche Aktivitäten.
  1. Bringen Sie Ihrem Kind neue Hobbies, Tricks, Kreuzworträtsel, und Spiele zu lösen.
  1. Helfen Sie Ihrem Kind mit visuelle Hinweise, wie Etiketten auf Schubladen, Schränke und andere Dinge.
  1. Ermutigen Sie Ihr Kind zu lernen und verschiedene Aktivitäten an seinen Schritt.Sei geduldig.
  1. Verwenden Merkhilfen, wie Fotoalben, um es einfacher für sie zu erinnern.
  1. vermeiden Konfrontation und Argumente.

[Lesen: Zwangsstörung In Kids ]

Verhütung von Demenz bei Kindern:

Prevent Demenz bei Kindern, indem wir einige zusätzliche Vorsichtsmaßnahmen, die einschließen:

  1. Lassen Sie Ihr Kind eine Kopfverletzung,nehmen Sie Ihr Kind zu einem Arzt sofort im Falle sie eine Kopfverletzung hat.
  1. Halten Sie Ihr Kind sozial zu engagieren.In die Kirche, Community-Aktivitäten, und andere Programme regelmäßig (4).
  1. Geschenk Ihr Kind neue Bücher, Spiele und andere Dinge, die sie engagieren wird (5).
  1. Pflegen glückliche und gesunde Atmosphäre zu Hause.

Hat Ihr Kind jederzeit an Demenz leiden?Was haben Sie getan, um sie zu behandeln?Erzählen Sie uns davon.Teilen Sie Ihre Erfahrungen mit anderen Müttern hier.

Empfohlene Artikel:

  • Rumination Störung bei Kindern - Symptome 6 & amp;Seine 3 Behandlungen
  • 6 Arten von Neurokutane Syndrome bei Kindern
  • Chronic Fatigue Syndrome In Kids - 16 Symptome, Ursachen 6 & amp;4 Behandlungen, die Sie beachten
  • Persönlichkeitsstörungen bei Kindern - Ursachen 6 & amp;3 Behandlungen, die Sie beachten sollten