April
08
23:00
Kind // Sicherheit

Stoffwechselstörungen bei Kindern - Alles was Sie wissen müssen

Stoffwechselstörungen bei Kindern

Image: Shutterstock

Hat Ihr Kind aktiv und lethargisch aus?Hat er wenig Interesse an dem Essen auszudrücken?Wussten Sie, dass Stoffwechselerkrankungen könnte sein, warum er nicht aktiv ist?Wenn Sie sich fragen, was eine Stoffwechselstörung ist oder einfach nur wollen, um mehr über den Zustand kennen, lesen Sie unseren Beitrag.Hier schauen wir auf Stoffwechselstörungen und wie sie die Kleinen beeinflussen.

Was sind Stoffwechselstörungen?

Unser Stoffwechsel ist der grundlegende Prozess des Lebens.Es beinhaltet typischerweise:

  • die Verdauung der Nährstoffe wie Aminosäuren, Galactose und anderen Materialien.
  • Die Umwandlung von überschüssigen Stickstoff im Körper zu verlieren und Entlüften durch den Urin.
  • Der Transport von Chemikalien, um Ihre Zellen.

Wenn der Prozess nicht funktioniert bis zur Marke oder leidet unter häufigen Unterbrechungen, kann es zu Verdauungsstörungen und andere Konsequenzen, die die Art und Weise Einfluss auf die Körperfunktionen führen.Wird ein solcher

Zustand als eine Stoffwechselstörung bezeichnet.

[Lesen: Arten von Essstörungen bei Kindern ]

Ursachen von Stoffwechselerkrankungen bei Kindern:

Stoffwechselstörungen sind vor allem genetische Erkrankungen, die Ihr Kind kann von Ihnen oder durch Ihren Partner Genpool erben.Stoffwechselstörung muss nicht passieren, aber Ihr Kind kann es von dir erben.

Typen von Stoffwechselerkrankungen bei Kindern:

Es gibt unzählige Arten von Stoffwechselstörungen.Neuere Komplikationen halten Aufspringen der ganzen Welt, so dass jedes Mal, wenn ein neuer genetischer Defekt beeinflusst Stoffwechselaktivitäten, haben wir eine neue Version der Erkrankung.Hier ist die Liste von Stoffwechselerkrankungen bei Kindern sind:

  • Lysosomale Speichererkrankungen:

Die Störungen verursachen Probleme mit den Innenseiten der Zellraum, mit der Abfallwirtschaft der Zelle.

  • Galaktosämie:

Galaktosämie verfügt unsachgemäße Abbau des Zuckers Galactose.

  • Ahornsirupkrankheit:

Ahornsirupkrankheit tritt aufgrund der Mangel des Enzyms BCKD.

  • Metallstoffwechselstörungen:

Manchmal, ein Enzym Fehlfunktion kann das Vorhandensein von Spurenmetallen in Ihrem Blut erhöhen und dazu führen, Metallstoffwechselstörungen.

[Lesen: Rumination Störung bei Kindern ]

Symptome von Stoffwechselerkrankungen bei Kindern:

Die Symptome von der Stoffwechselstörungen wird von der Art der Erkrankung Ihres Kindes Gesichter ab.Einige der Stoffwechselstörungen bei Kindern Symptome sind:

  • Lethargie: die kontinuierliche Wirkung der anomalen Enzyme verursacht Dumpfheit bei Kindern.
  • Appetitmangel: Verdauungsstörungen aufgrund der Enzym Fehlfunktion führt auch zu einem Verlust des Appetits.
  • Bauchschmerzen: die Drüsen, die Geheimnis der Enzyme kann schmerzhaft werden.
  • Erbrechen: dies ist ein weiterer Effekt von Verdauungsstörungen.
  • Gewichtsverlust: Verlust des Appetits bewirkt Gewichtsverlust.
  • Gelbsucht: Es kann aufgrund der erhöhten Insulinproduktion durch die betroffenen Bauchspeicheldrüse auftreten.
  • Entwicklungsverzögerung: die abnorme Nahrungsaufnahme und falsche Körperfunktionen zu bändigen das normale Wachstum.
  • ein abnormaler Geruch in Körperflüssigkeiten, wie Schweiß und Urin.

Andere Symptome können psychische Störungen und beeinträchtigte Gehirnwachstum schließen.Ihr Kind kann von Organstörungen leiden, wie die Orgel Funktionieren ist abhängig von Enzymen.

[Lesen: Tipps Appetitlosigkeit Verhindern In Kids ]

Diagnose von Stoffwechselerkrankungen bei Kindern:

Die Stoffwechselstörungen sind angeboren und Sie können nicht über sie zu viel zu tun.Allerdings, wenn Sie dem Arzt, nicht, um die Symptome der Stoffwechselstörung zu erkennen, Ihr Kind kann eine extrem schockierenden Zustand entwickeln, in dem er zeigt die Symptome durch sein Verhalten.

Die einzige Möglichkeit, Kindheit Stoffwechselstörungen zu diagnostizieren ist durch einen DNA-Test, die eindeutig zeigt das Gebiet der Mangelhaftigkeit in der genetischen Reihenfolge des Opfers.

[Lesen: Symptome der Magen-Grippe In Kids ]

Die Behandlung von Stoffwechselerkrankungen bei Kindern:

Stoffwechselstörung Behandlung löscht nicht die Bedingung, wie eine genetische Erkrankung kann sich durch verschiedene Symptome manifestieren und zu korrigieren ist es nicht so einfach,wie es scheint.

Die Behandlung umfasst meist Symptom-Management und die Vermeidung von Substanzen, die bereits vorhandenen Zustand Ihres Kindes verschlechtern.Einige gemeinsame präventive Maßnahmen umfassen:

  • Stoppen der Aufnahme bestimmter Lebensmittel, die Ihr Kind nicht verstoffwechseln kann wegen seines Mangels.
  • Wenn Ihr Kind leidet unter niedrigen Enzymproduktion, können Sie die notwendigen Enzyme zu kontrollieren und das Gleichgewicht des Stoffwechsels zu injizieren.
  • Wenn die Bedingung führt zu einer höheren Produktion von toxischen Substanzen, verabreichen Medikamente, die helfen, die Giftstoffe können.

Obwohl all diese können in einem größeren Umfang zu helfen, müssen Sie daran denken, dass es keine perfekte Heilung für die Bedingung und die richtige Pflege ist immer notwendig.Hat Ihr Kind von Stoffwechselstörungen leiden?Teilen Sie uns Ihre Erfahrungen hier.Hinterlasse einen Kommentar unten.

Empfohlene Artikel:

  • 6 Arten von Neurokutane Syndrome bei Kindern
  • Chronic Fatigue Syndrome In Kids - 16 Symptome, Ursachen 6 & amp;4 Behandlungen, die Sie beachten
  • Persönlichkeitsstörungen bei Kindern - Ursachen 6 & amp;3 Behandlungen, die Sie beachten sollten