April
13
23:01
Kind // Sicherheit

Atemnot bei Kindern - Ursachen 5, 8 Symptome

Atemnot

Image: Shutterstock

Hat Ihr Kind finden es schwierig, manchmal zu atmen?Hat er grunzen, als er atmet?Hat der Bereich um den Mund wurde blau?Wenn Sie entlang nickte zustimmend, lesen Sie unseren Beitrag.Ihren kleinen Liebling könnte Atemnot leiden.Was ist Atemnot, was sind seine Ursachen, wie kann man sie erkennen?Holen Sie sich die Antworten auf Ihre Fragen.

Was ist Respiratory Distress?

Atemnot ist ein Gesundheits-Zustand, wenn die Atemwege Ihres Kindes nicht genug Sauerstoff bekommen auftritt.Es ist durchaus üblich bei jungen Kindern.Erkrankungen der Bronchien, der Bronchien, der Muskeln, Lunge, Nerven und Hirn sind einige Gründe für das Auftreten von Atemnot.

Manchmal können Kinder akutem Atemnotsyndrom (ARDS) zusammenzuziehen.In ARDS, in der Regel die Lungen füllen sich mit Flüssigkeit und Entzündungszellen.Wenn Ihr Kind leidet an ARDS, ist es unerlässlich, dass Sie ihn sofort zu einem Arzt.Jede Verzögerung könnte tödlich sein.

[Lesen: Herzgeräusche bei Kindern ]

Ursachen von Atemnot bei Kindern:

Schauen wir uns einige Ursachen von akutem Atemnotsyndrom bei Kindern.

  1. Einnahme von Fremdkörpern.
  1. Laryngomalazie.
  1. Kehlkopfödem wie Anaphylaxie und Inhalationsverletzung.
  1. Infektionen wie Kruppe, epiglottal Entzündungen und Retropharyngealabscess.
  1. Bronchitis, Lungenentzündung, Asthma und bronchiale Entzündung.

[Lesen: Symptome der Kruppe In Kids ]

Anzeichen und Symptome von Atemnot bei Kindern:

Atemnot ist eine ernsthafte Erkrankung, die dringende Aufmerksamkeit erfordert.Es ist wichtig, dass Sie das richtige Wissen über ihre Symptome.Hier listen wir einige gemeinsame Anzeichen von Atemnot bei Kindern.

  1. Erhöhte Atemfrequenz.
  1. Erhöhte Herzfrequenz.
  1. bläuliche Farbe um den Mund, an den Fingernägeln, und auf der Innenseite der Lippen.
  1. Die Haut des Kindes zu erscheinen grau oder blass.
  1. Sie können ein Grunzen hören, wenn Ihr Kind atmet.
  1. Nase Fackeln Ihres Kindes offen, wenn er atmet.
  1. Brust Ihres Kindes scheint unter dem Brustbein mit jedem Atemzug zu versenken.
  1. Keuchen beim Atmen (1).

[lesen: Atemstörungen bei Kindern ]

Behandlung von Respiratory Distress bei Kindern:

Es gibt zahlreiche Behandlungsmöglichkeiten zur Behandlung von Atemnot bei Kindern.Hier listen wir einige gemeinsame Behandlungen, um den Zustand zu lindern.

1. Surfactant-Ersatz-Therapie:

Surfactant ist eine Flüssigkeit, die Mäntel der Innenseite der Lunge und hält sie offen, so dass Ihr Kind kann leichter atmen.Ärzte weiterhin oberflächenaktiven Kindern verabreichen, bis ihre Lungen produzieren Flüssigkeit auf eigene Faust.

2. Breathing Support:

Wenn Ihr Kind leidet unter Atemnot, wird er brauchen, Atemunterstützung, bis seine Lungen produzieren genug Tensid.Das Atemrohr eine Verbindung zu dem Tensid Herstellung Röhre.Atemunterstützungstherapie ist eine effektive Möglichkeit, Atemnot und Ärzte in der Regel heilen kombinieren Sie es mit Tensid-Ersatz-Therapie.

3. medikamentöse Therapie:

medikamentöse Therapie beinhaltet Nasensprays, Acetaminophen, Schnupfen und Husten Medikamente, Penicillin, Zink, abschwellende Mittel, Corticosteroide, Leukotrien-Rezeptor-Blocker, Antihistaminika, Medikamente und Augenheilkunde.

4. Sauerstoff-Therapie:

Sauerstofftherapie konzentriert sich auf die Bereitstellung von genügend Sauerstoff, um Ihre Kleinen Lunge.

5. Allergenkarenz:

Wenn Ihr Kind an Atemnot leiden, vermeiden Sie bringt ihn in Kontakt mit Haustieren, Hausstaubmilben, Pollen und Außenformen, und anderen Schadstoffen.

[Lesen: Lungenkrebs zum Kinder ]

Verhindern Respiratory Distress bei Kindern:

Sie können viele Schritte, um Atemnot bei Kindern zu verhindern.Sie müssen sicherstellen, dass Sie eine gesunde Schwangerschaft haben.Hier sind einige Tipps zur Vorbeugung.

  • Besuchen Sie den Arzt regelmäßig während der Schwangerschaft.
  • Vermeiden Sie Alkohol während der Schwangerschaft.
  • Stellen Sie sicher, dass Ihr Kind folgt eine richtige Ernährung.
  • Halten Sie Ihr Kind von Hausstaubmilben, Pollen, Schadstoffe, Schimmelpilze und andere Allergene.

Wir hoffen, Sie finden unsere Post nützlich.Hat Ihr Kind von einem ähnlichen Zustand leiden?Was haben Sie dagegen tun?Bitte geben Sie uns unten.Sagen Sie Ihre wertvollen Erfahrungen mit anderen Mütter hier.

Empfohlene Artikel:

  • Malrotation In Kinder - 2 Ursachen, Symptome und 6 3 Behandlungen
  • Tourette-Syndrom bei Kindern - 7 Symptome & amp;3 Behandlungen, die Sie beachten sollten
  • Epiglottitis bei Kindern - Ursachen 7, 15 Symptome & amp;7 Behandlungen, die Sie beachten sollten
  • Hirschsprung-Krankheit bei Kindern - alles was du wissen