April
11
23:01
Kind // Gesundheit

9 Unerwartete Symptome von Rotavirus bei Kindern

Rotavirus bei Kindern

Image: Shutterstock

Ist Ihr Kind klagt über Bauchschmerzen in der letzten Zeit?Scheint er weniger Flüssigkeit kurzem trinken?Wenn Sie entlang nickte, dann könnte Ihr Kind leidet an einer Rotavirus-Infektion sein.Lesen Sie Post hier, um alles über die Rotavirus-Infektion bei Kindern, seine Ursachen, Symptome und Behandlung zu erfahren.

Was ist Rotavirus?

Rotavirus verursacht Gastroenteritis bei Kindern.Es ist eine allgemeine Verdauungs Infektion, die Kinder betrifft.Das Rotavirus ist eine Gattung der Doppelstrang-RNA-Virus.Es gibt acht Arten des Virus, A, B, C ... H, mit Rotavirus A verursacht die meisten Infektionen beim Menschen.Es ist eine hoch ansteckende Virus, und es via Stuhl oder von Hand-zu-Mund-Kontakt mit einer infizierten Person übertragen.

[Lesen: Coxsackievirus In Children ]

Ursachen von Rotavirus bei Kindern:

Die Rotavirus-Infektion ist ansteckend und kann durch die folgenden Arten erfolgen oder verteilt:

  • Person-to-PersonKontakt.
  • durch kontaminierte Lebens
    mittel und Wasser.
  • Gastroenteritis durch Rotavirus tritt auf, wenn Ihr Kind in Kontakt mit den Fäkalien und Erbrechen von einer infizierten Person.

Rotavirus im Stuhl von einer infizierten Person vorhanden ist, Tage vor dem eigentlichen Symptome beginnen zu erscheinen.Außerdem ist das Virus in Körperausscheidungen für etwa zehn Tage nach der Infektion abklingt sichtbar.Darüber hinaus ist die wiederkehrenden Virusinfektion.Wenn Ihr Kind bereits von einer Rotavirus-Infektion ein paar Monate zurück, die Chancen sind gelitten, er es wieder zusammenziehen konnte.Allerdings wird es nicht so stark wie beim letzten Mal, wie er entwickelt Immunität.

[Lesen: Symptome der Gastroenteritis bei Kindern ]

Symptome von Rotavirus bei Kindern:

Obwohl die Symptome einer Rotavirus-Infektion sind mild, aber sie können lebensbedrohlich sein, wenn sie unbehandelt zu werden.Einige der Rotavirus-Symptome bei Kindern sind.

  1. Durchfall
  2. Schleim oder Blut Stuhl
  3. Erbrechen
  4. Dehydration
  5. Fever
  6. Schläfrigkeit
  7. Bauchschmerzen
  8. Mundtrockenheit
  9. weniger oder gar keine Wasserlassen

[Lesen: Behandlung von Durchfall bei Kindern ]

Behandlung für Rotavirus bei Kindern:

Sie können die Infektion zu Hause zu behandeln, indem sichergestellt wird, dass die Kleinen genügend Flüssigkeit hat.Allerdings, wenn sein Zustand scheint nicht besser zu werden, konsultieren Sie sofort Ihren Arzt.Leider gibt es keine spezielle Behandlung für die Infektion, aber Ihr Arzt wird intravenösen Flüssigkeitsersatz in schweren Fällen von Erbrechen und Durchfall zu geben.In anderen Fällen arbeiten oralen Rehydratation Lösungen am besten, um eine Dehydratation zu heilen.

Verhindern Rotavirus In Kids:

Sie können die folgenden vorbeugenden Maßnahmen, um Ihnen ein Kind vom Fang der Infektion zu verhindern.

  • Stellen Sie sicher, dass Ihr Kind wäscht seine Hände vor und nach dem Essen mit.
  • Ermutigen Sie ihn, seine Hände nach dem Toilettenwäsche (Dies ist sehr wichtig, wenn Ihr Kind ist draußen und hat eine öffentliche Toilette Urinal oder verwendet wird).
  • Lassen Sie ihn in Kontakt mit einer infizierten Kind kommen.
  • entmutigen ihn, seine Kleidung und Spielzeug mit einer infizierten Kumpel teilen.
  • Außerdem sollten Sie Ihr Kind impfen gegen das Virus.

[lesen: Bakterielle Infektionen bei Kindern ]

Wer sind auf einem hohen Risiko?

Obwohl jeder kann die Infektion zu fangen, aber es gibt einige Kinder, die anfälliger für die Krankheit sind.Im Anschluss sind es, die ein höheres Risiko für die Entwicklung der Rotavirus-Infektion haben:

  • Kinder, die ein schwaches Immunsystem haben.
  • Kinder, die eine Organtransplantation unterzogen haben.
  • Ist Ihr Kind wird von Kurzdarmsyndrom, das auch ein Magen-Darm-Problem leiden, dann ist er zu einem höheren Risiko von Rotavirus-Infektion.

Solange Sie alle erforderlichen Vorkehrungen zu treffen, können Sie Ihr Kind aus einer Rotavirus-Infektion zu schützen.

Hat Ihr Kind vor einem Angriff von Rotavirus gelitten?Wie sind Sie damit umgehen?Haben Sie den Arzt zu besuchen, oder haben Sie Ihre kleinen Engel zu Hause zu behandeln?Teilen Sie Ihre Geschichte mit anderen Eltern und fallenzulassen ein Kommentar unten.Fellow Mütter würden uns freuen von Ihnen zu hören.

Empfohlene Artikel:

  • 6 Arten von Neurokutane Syndrome bei Kindern
  • 7 wirksame Behandlungen zu heilen Periorbitale Cellulitis In Children
  • Nierensteine ​​bei Kindern - 3 Ursachen, Symptome 4 & amp;5 Behandlungen, die Sie beachten sollten
  • 6 Hilfreiche Tipps Um zu verhindern, Kohlenmonoxid-Vergiftung in den Kindern