April
05
23:01
Kind // Verhalten

5 Arten von Lernstörungen bei Kindern Sie beachten sollten

disablities

Image: Shutterstock

Lernbehinderungen beeinflussen einen guten Prozentsatz von Kindern und herauszufinden, ob Ihr Kind wird von einem Betroffenen ist eine schwierige Aufgabe in der Tat.

Als Eltern werden Sie wollen das Beste für Ihr Kind tun und ihn dazu ermutigen, in der Schule gut zu tun und zu lernen jeden Tag etwas Neues.Was passiert, wenn Sie plötzlich fest, Ihr Kind wird nicht auf der Bühne Ton in der Schule, und das ist etwas, das er nicht helfen kann?

Hier bringen wir Ihnen die Grundlagen von Lernstörungen bei Kindern, die die verschiedenen Arten Ihr Kind auswirken können und wie Sie mit ihnen umgehen.

Was Geistigbehindertsein bei Kindern?

Der Begriff "Lernbehinderung" ist so ziemlich selbsterklärend.Auch bekannt als Lernstörungen, sie sind Bedingungen, die die Fähigkeit eines Kindes, zu lernen, zu verstehen und zu merken Aspekte er in der Regel sollte auswirken können.

Muss mein Kind eine Lernbehinderung? Ist Ihr Kind wird durch eine Lernstörung betroffen sind, denken Sie

bitte daran, dass er nicht psychisch instabil!Er braucht nur einen anderen Weg, um zu lernen.Das Gehirn eines Kindes durch eine Lernstörung betroffen funktioniert in der Regel in einer anderen von den anderen Weg, wenn es um die Verarbeitung von neuen Informationen geht.

Wie wird ein Kind mit Lernbehinderung Prozessinformationen?

Wenn Ihr Kind hat eine Lernbehinderung, bedeutet es, dass sein Gehirn ist anders als andere verdrahtet, was wahrscheinlich ist, warum er erfährt Schwierigkeiten Gedächtnis abzuspeichern, Greifen neue Aspekte, zu verstehen Informationen und das Erlernen neuer Fähigkeiten.Der wichtigste Faktor zu erinnern ist, dass Ihr Kind kann und wird Erfolg haben, mit Ihrer Betreuung und Unterstützung.

[Lesen: Erstaunlich Learning-Aktivitäten für Kids ]

Arten von Lernstörungen bei Kindern:

Kinder mit Lernschwierigkeiten werden geglaubt, um zu sein "langsam" oder schwach, während es nicht so.Schüler mit Lernschwierigkeiten nur Schwierigkeiten haben, Schreiben, Lesen und Abrufen von Informationen.Der Schwierigkeitsgrad lässt sich in folgende Typen eingeteilt werden.

1. Dyslexie:

Eine Sprache basierte Lernbehinderung, wo ein Kind hat Schwierigkeiten zu verstehen geschrieben Materie (Zahlen oder Wörter).

2. Schreibschwäche:

Ein Schreiben von Behinderungen, wo das Kind findet es schwierig, zu bilden oder Briefe schreiben.

3. Dyskalkulie:

Ein Zustand, in dem ein Kind hat Schwierigkeiten Lösung mathematischer Probleme insbesondere und erlebt Schwierigkeiten Greifen grundlegende mathematische Konzepte.

4. auditive und visuelle Verarbeitungsstörung:

Eine sensorische Störung wirkt sich die Fähigkeit eines Kindes, um geschriebene oder gesprochene Sprache zu verstehen.

5. Nonverbale Learning Disability:

Es wirkt sich ein Kinder Fähigkeit, intuitive, organisatorischen, visuelle und spezielle Bearbeitungsfunktionen verwenden.

Symptome und Anzeichen von Lernstörungen bei Kindern:

Lernstörungen sind oft schwer zu diagnostizieren, vor allem in der frühen Kindheit.Aber es gibt ein paar Anzeichen und Symptome, werden Sie zeigen könnte, um den Zustand, in Ihrem Kind, und hier haben wir sie aufgelistet nach unten.

  • Ihr Kind fehlt Koordination beim Gehen, Sport und andere grundlegende Aktivitäten wie einen Stift halten, Binden eines Schnürsenkels, hat usw.
  • Ihr Kind Schwierigkeiten, das Verständnis und die Interpretation der Anweisungen.
  • Er hat Schwierigkeiten bei der Unterscheidung von rechts nach links und hat eine Tendenz, Zahlen oder Buchstaben umzukehren.
  • Ihr Kind kann Probleme Verständnis des Konzepts der zeit gestern, morgen usw.
  • Er verlegt leicht der Schule Bücher, Hausaufgaben und andere Einzelteile haben.
  • Er hat Probleme erinnern, etwas, das man ihm vor ein paar Minuten gesagt.
  • Ihr Kind nicht auf Lesen, Schreiben, Rechtschreibung und andere Fähigkeiten zu meistern.

[Lesen: Schule Aktivitäten für Kinder ]

häufigsten Ursachen von Lernstörungen bei Kindern:

Vielleicht möchten Sie auch, um mehr über die Ursachen von Lernstörungen wissen, um sicherzustellen, dass Sie Ihr Kind zu einem sichereren haltenAbstand;jedoch die Ursachen dieser Erkrankungen sind nicht Wissenschaftlern wohl bekannt.Es wird spekuliert, dass die folgenden Bedingungen kann die Ursache von Lernstörungen bei Kindern.

• Hereditäre:

Lernbehinderungen sind dafür bekannt, in der Familie.Wenn jemand von Ihrer Familie wird von der Krankheit betroffen, ist Ihr Kind bei einem höheren Risiko, von der gleichen betroffen.

• Unfälle nach der Geburt:

Kopfverletzungen, die Exposition gegenüber toxischen Substanzen oder Mangelernährung nach der Geburt zu, sind vermutlich für eine gute Anzahl von Lernstörungen verantwortlich.

• Schwangerschaft und Geburt Komplikationen:

Längerer Arbeit, Frühgeburt, Entzug von Sauerstoff, niedriges Geburtsgewicht, Krankheit, fetale Exposition gegenüber Alkohol oder Verletzungen im Mutterleib können mögliche Gründe für das Auftreten von Lernstörungen bei Kindern.

Wie finden Sie, wenn Ihr Kind eine Lernschwäche?

Wenn Sie eine der häufigsten Anzeichen und Symptome mit dieser Störung beharren Ihr Kind verbunden zu finden, müssen Sie ihn zu einem Kinderarzt zu nehmen und zu diagnostizieren, ob er wirklich durch eine Lernschwäche betroffen.Die einzige Variante ist er braucht einen unterscheidet sich von anderen Ansatz, wenn es um das Lernen und Bildungsstrategien geht.Ihr Arzt kann Ihnen mit solchen Lernansätze helfen, oder Sie können sich selbst surfen sie im Internet, die eine große Quelle von Informationen.

[Lesen: Form-Learning-Aktivitäten für Kinder ]

Möglichkeiten, Kinder mit Lernschwierigkeiten Griff:

Ist Ihr Kind ist bereits mit einer Lernbehinderung diagnostiziert, Sie müssen nun Meinung Ihres Arztes und sich entsprechend beraten zu folgen.Sie müssen nun bewusst und in der richtigen Stimmung sein, wenn es zu helfen, Ihr Kind viel mit Lernschwierigkeiten kommt.Hier sind ein paar zusätzliche Tipps, wie Sie verwalten:

• Entspannen:

Ihr Kind wird definitiv gute Noten, pass out schule, absolvent, und werden alles, was Sie wollten, dass er sein.Mit einer Lernstörung nicht verhindert, dass Sie träumen das Beste für Ihr Kind.Also einfach nur entspannen!

• Unterstützen Sie Ihr Kind:

Ermutigen Sie ihn auf alle möglichen Arten und nie machen ihn das Gefühl, er Behinderte in irgendeiner Weise ist.Er ist nicht "besondere" oder "anormalen";er ist nur Ihre eigenen niedlichen kleinen Baby.

• Medicate, falls erforderlich:

Angesichts der medizinischen Innovationen in den letzten Jahrzehnten, ist es nicht schwierig, Lernstörungen heute anzugehen.Stellen Sie sicher, folgen Sie alles, was Ihr Arzt muss Sie auch, und sehr bald wird Ihr Kind aus ihm heraus.

Pflege Ihres Kindes mit einer Lernstörung erfordert viel Kraft und Mut.Als Eltern werden Sie unter eine Menge Stress und kann sogar enttäuscht, zu wissen, dass Ihr Kind wird aus einer Lernbehinderung leiden, aber verstehen, dass mit dem richtigen Ansatz, Ihr Kind wird sehr bald genauso normal und aktiv und verspieltwie Sie wollen, dass er sein.

hoffe, dieser Beitrag wird Ihnen dabei helfen, Lernschwäche bei Kindern und helfen, zu überwinden.Nicht teilen Sie Ihre Ansichten mit uns im Kommentarbereich unten:

Empfohlene Artikel:

  • Top 25 einfache Tipps, um Ihre Kinder entwickeln Healthy Habits
  • 20 Nützliche Tipps, um Ihrem Kind Psychologie
  • Verstehen 10 Schnell& amp;Einfache Möglichkeiten, Motivieren Sie Ihr Kind
  • 10 besten Möglichkeiten, um Ihr Kind Vertrauen
Steigern