April
07
23:00
Kind // Verhalten

20 hilfreiche Tipps, Kinderpsychologie verstehen

Kind

Image: Shutterstock

Als Eltern das Verständnis Ihres Kindes ist etwas, was Sie tun, wahrscheinlich aus dem ersten Tag der Geburt Ihres Babys beginnen.Dies ist ohne Zweifel eine der wichtigsten Dinge, die Sie als verantwortlicher Elternteil zu lernen.Von Kinderkrankheiten Schmerzen, um Koliken zu Windelwechsel und später Teenager Schwierigkeiten, das Verständnis eines Kindes ist nie einfach.Aber damit sind Sie in der Führung und Förderung Ihrer Kinder, wie sie aufwachsen zu helfen.Ihr Kind hat eine einzigartige Persönlichkeit und Eigenschaft, die während ihrer gesamten Lebensdauer konsistent bleibt.Ihr Ziel wird es sein, diese Persönlichkeit zu verstehen und um zu arbeiten, und nicht versuchen, und ändern Sie sie vollständig.

Was ist Kinderpsychologie?

Verständnis der Psychologie des Kindes ist der Schlüssel, um Wünsche und Bedürfnisse Ihres Kindes zu entschlüsseln.Als Eltern, gibt es viele Fälle, in denen Sie Ihre Meinung dazu neigen, sich von Ihrem Kind abweichen.Dies kann oft in eine

r unangenehmen Situation führen.Um den Umgang mit Ihren Kindern ein wenig zu erleichtern, müssen Sie eine gesunde Beziehung zu ihnen aufzubauen.Dies wird nicht nur zu einem besseren Elternteil, sondern auch die Bindung, die Sie mit Ihrem Kind gemeinsam zu stärken.

20 Tipps zur Kinderpsychologie verstehen:

zunehmende Vertrautheit mit der Psychologie von Kindern ist eine gewaltige Aufgabe in der Tat.Sie werden erwartet, um wirklich Patienten beim Versuch, die Anforderungen Ihres Kindes zu verstehen.Die folgenden Tipps können Ihnen helfen, eine freundliche Beziehung zu Ihrem Kind zu schaffen, während ihm das Verständnis / ihr besser:

1. Die Einhaltung ist der erste Schlüssel:

Eine der besten Möglichkeiten, um unter der Psychologie desKind, seine oder ihre Aktivitäten zu beobachten.

  • Dies wird Ihnen helfen, um die Art, wie er oder sie spielt, isst Nahrung zieht, schläft, kommuniziert mit anderen, und dergleichen wissen.
  • Sie werden viele Züge, die im Einklang mit der Natur zu finden.
  • Beobachten Sie, ob Ihr Kind in der Lage, auf Veränderungen leicht justieren ist oder braucht Zeit, um sich niederzulassen.
  • Nicht alle Kinder haben ähnliche Züge wie sie neigen dazu, in der Persönlichkeit unterscheiden.
  • Denken Sie daran, dass Ihr Kind auch eine besondere Persönlichkeit.

[Lesen: Parenting hochsensiblen Kind ]

2. Unterscheiden Sie Ihre Rolle als Eltern und als ein Freund:

Sie müssen Ihre Rolle als Eltern und als Freund, indem Sie ein paar zu klärenGrenzen auf eigene Faust.

  • Sie müssen ein guter Freund manchmal sein, weil es Ihr Kind zu ermutigen, eine gute Interaktion mit Ihnen.
  • Lassen Sie Ihren "Eltern-Seite" zu übernehmen, während mit einem freundlichen Gespräch mit Ihrem Kind.Stattdessen bieten eine kluge Entscheidung als Freund tun würde, ohne die Schuld Ihr Kind für jeden Fehler, den er oder sie begangen haben könnte.
  • Dies ist wichtig, weil, wenn Sie denken, wie ein Elternteil, neigt Ihr Urteil ein wenig anders zu werden und würden die Kinder von der Erörterung verschiedener Fragen weiter zu verhindern.
  • Achten Sie darauf, Ihr Kind nicht verderben, sondern bieten genügend Platz, um ihn über Ihre Ansicht zu verstehen.

3. verbringen Sie Zeit mit Ihrem Kind:

Wenn Sie sehr weniger Zeit mit Ihrem Kind verbringen, Sie möglicherweise nicht über eine intime Beziehung mit ihm / ihr

  • Sie müssen mehr Zeit mit Ihrem Kind verbringen undselbst in seinem Leben beteiligt, wissen seine Freunde und so.
  • Dies würde ihn wohl in der Diskussion seine Fragen offen mit Ihnen.
  • Ob Sie haben einen engen Zeitplan oder ein wichtiges Meeting, beiseite ein paar Minuten, um in Kontakt mit Ihrem Kind bleiben und ließ ihn wissen, dass Sie für ihn da sind.

4. Bringen Sie Ihrem Kind zum zu sein verantwortlich:

Dies kann die härteste Sache in Ihrem Leben als Elternteil.

  • Als Eltern haben Sie, um Ihr Kind zu verwirklichen seine Aufgaben in einem früheren Stadium.Dadurch wird Ihr Kind in der Zukunft helfen.
  • Wenn Ihr Kind gießt Milch in seinen Becher ohne etwas zu verschütten, sein Handeln zu ermutigen und loben ihn, weil er verantwortlich.
  • Wenn Ihr Kind zurücklegt alle Spielsachen in das Feld nach dem Spiel ist, zeigt er verantwortlich ist.
  • Ermutigen Sie Ihr Kind, wie es ihm helfen würde, seine Verantwortung erkennen und unabhängig sein.

5. Listen To Your Kid:

Kinder erwarten, dass ihre Eltern sie ernst zu nehmen und hören, was sie sagen.

  • Hören Sie Ihrem Kind ohne werten.
  • Verstehen seiner Sicht und Argumentation.
  • Wenn Sie nicht, etwas zu vereinbaren, besprechen Sie mit ihm, was Ihr Anliegen ist.
  • Sie machen es nicht zu einem Schuldzuweisungen.
  • Unterstützung und ihn zu ermutigen.Falls erforderlich, sagen Sie ihm, dass das, was er tat, war nicht gut, aber du ihn immer noch lieben.
PREV POST PAGE 1 2 3WEITER