April
12
23:01
Kind // Verhalten

Top 10 Ways To Ihr Kind Wut zu kontrollieren

Zorn

Image: Shutterstock

Hat Ihr Kind werfen Wutanfälle, wenn er nicht bekommt, was er will?Hat er einen Tumult, als er will nicht gehen, verfügen über ein Bad, weil er zu beschäftigt Spiel ist zu schaffen?Viele Kinder neigen dazu, Temperament Probleme während ihrer Entwicklungs Jahren.Das ist nicht etwas, sollten Sie sich Gedanken über so lange, wie Sie wissen, wie man mit Ärger in Kinder umzugehen.

Top 10 Möglichkeiten, wie man Ärger in Kids steuern:

Wir helfen Ihnen, mit 10 der besten Möglichkeiten, wie man Kinder Wut, die Sie anwenden können, um seine Wutausbrüche und Wutanfälle verwalten steuern.

1. Sprechen Sie es aus:

Eine der besten Möglichkeiten, um ein Problem anzugehen ist es, zu reden und sich gegenseitig die Sicht zu erklären.Vergewissern Sie sich, lassen Sie Ihr Kind bis über das, was ihm die Mühe zu sprechen sein Geist.Dies wird Ihnen helfen, einen klaren Einblick in Probleme Ihres Kindes und geben Ihnen eine neue Perspektive für das Lernen, Wut-Management für Kinder.

Ist Ihr Kind will nicht Dinge mit Ihnen zu besprechen, nicht zu zwingen.Versuchen Sie, sein Vertrauen zu gewinnen langsam.

2. Erklären konstruktive Problemlösung Ways:

Eine der besten Möglichkeiten, um Kinder vor Wut zu bewältigen ist durch von der Quelle des Trigger trennen.Auch wenn dies nicht immer möglich sein, können Sie versuchen, die Quelle der Wut in einem anderen Licht zu zeigen.Lassen Sie Ihr Kind zu verstehen und erkennen an seinen eigenen Beitrag zu einer bestimmten Situation, die sie verursacht Wut.Dies wird ihm helfen, seine Aufgaben zu verstehen und seine Wutausbrüche unter Kontrolle zu halten.

Erklären konstruktive Möglichkeiten, um eine bestimmte Situation zu lösen, und unterstreichen, um die Kleinen, die nicht wütend und warf Wutanfälle zu helfen, ihn zu lösen seine Probleme.

[Lesen: Wutanfälle ]

3. Bleiben Sie in Verbindung:

Stellen Sie sicher, Sie in Kontakt mit dem, was in Ihrem Kind das Leben passiert sind.Eine Menge Zeit, Gefühle von Wut und Angst neigen dazu, in Ihrem Kind wegen des Mangels an Selbstvertrauen oder einige andere Probleme in der Schule oder zu Hause aufzuhalten.Melden Sie sich mit Klassenlehrer Ihres Kindes und aktiv seine Fortschritte in der Schule zu verfolgen.

Mit Kindheit Mobbing und Entwicklungsstörungen immer häufiger heute, würden Sie nicht wollen, Risiken einzugehen.Machen Sie es sich auf einige Zeit aus Ihrem Terminkalender zu nehmen und ein Gespräch mit Ihrem Kind über seine Schule, seine Freunde und Hobbys.

4. Set Limits:

Es ist sehr wichtig für ein Kind lernen, seine Wut Impulse zu kontrollieren.Lassen Sie niemals Ihr Kind abholen Dinge in einer Wut und starten Sie werfen oder zu brechen.Stellen Sie die Grenzen und erklären Sie Ihr Kind in einer ruhigen Art und Weise, dass eine solche Art von Verhalten wird nicht toleriert.

Geben Sie Ihrem Kind etwas Zeit, um von ihm selbst zu beruhigen, und dann erklären, dass destruktiv ist nicht richtig, und zeigt ihn in einem negativen Licht.Wenn möglich, zeigen Beispiele von Menschen, die kontrolliert wurden und behandelt ihre Wut Ausgaben gut.

5. Instill Self Control:

Zorn ist ein Teil der menschlichen Natur, und wir alle wütend an einem gewissen Punkt der Zeit im Leben.Aber wenn Ihr Kind nicht lernen, selbst die Kontrolle über seine Wut und Temperament aufflammen während dieser sehr Stufe ausüben, kann es ein Teil seiner Natur geworden, und er ausge Probleme loszuwerden diese Gewohnheit in der Zukunft zu befreien.

Ihr Kind möglicherweise nicht über die Fähigkeit zur Selbstkontrolle ganz allein zu lernen.Daher wird es in Ihrer Verantwortung als Eltern, ihn zu ermutigen und ihn zu, um gutes Verhalten zu bleiben.Bemühen, zu helfen, Ihr Kind, seine Gefühle zu kontrollieren.

[lesen: Bad Habits für Kinder ]

6. Bleiben Sie ruhig:

Egal, wie viel Sie versucht nicht böse sind.Wütend über eine Situation, wo Ihr Kind weint und Abschreiben für eine klein Problem kann nur noch schlimmer;so einen Einfluß von Ihrem ruhigen Natur.

Sobald Ihr Kind sich beruhigt hat, setzen Sie sich mit ihm und ihm erklären, wie Sie es geschafft, ruhig zu bleiben, wenn Sie nicht von seinem Verhalten zu billigen, und dass man die Dinge besser zu behandeln, wenn sie mehr ruhig und gelassen.

7. Förderung körperlicher Bewegung:

Körperliche Aktivität ist ein Muss für die Entwicklung von Kindern, und wenn Ihr Kind hat zu lange ein Stubenhocker und Abschreiben und werfen Wutanfälle über die reduzierte Sendezeit, was zu wissen, dass Siemachen.Ermutigen Sie immer im Freien und versuchen, neue sportliche Aktivitäten, oder einfach nur um ihn, um den Hund für einen Spaziergang zu nehmen, wenn er alt genug dafür.

Körperliche Aktivität wird ihm helfen, seine Energien freisetzen in konstruktiver Weise.Sie auch konnte mit den Menschen- dieser wird dazu beitragen, die Mutter-Kind-Bindung.

8. Geben Comfort und Zuneigung:

Ihr Kind benötigt all die Liebe und Zuneigung, die Sie ihm geben, und das ist von größter Bedeutung, in Fällen, in denen beide Elternteile berufstätig.Lassen Sie Ihr kleines wissen, dass Sie für ihn da sein immer zu unterstützen und ihm zu helfen, ihn in Fragen, die ihn betreffen.

Komfort Ihres Kindes in Fällen, in denen er erlebt Verlust der Kontrolle über eine Situation, und erklären ihm, dass es nicht das Ende der Welt, und nicht alle Situationen können durch die Anzeige Wut behandelt werden.

[lesen: Parenting Tips ]

9. Lob guten Verhalten:

Genau so ist es wichtig, streng mit Ihrem Kind zu bekommen, als er in schlechte Verhalten beginnt, sollten Sie auch machen es einen Punkt, um ihn zu lobenfür sein gutes Verhalten.Wenn Ihr Kind hat versucht, seine Wut zu kontrollieren und hat keine Szene machen über etwas, das man normalerweise erwarten würde ihn, schätze es durch das Kochen sein Lieblingsgericht oder einfach durch ihm einen Klaps auf den Rücken oder ein paar schnellen Küssen.

10. ein gutes Beispiel:

Dies ist wahrscheinlich der wichtigste Faktor, wenn es um die Erziehung von Kindern geht.Kinder neigen dazu, viel von ihren Eltern lernen.Achten Sie darauf, Ihre Höhen und Tiefen zu behandeln und ohne alle verärgert und wütend über Situationen, die Sie nicht verarbeiten kann.

Denken Sie daran, dass Ihr Kind passt Sie auf, so stellen Sie sicher, dass Sie Ihre Wut und Frustration in einem positiven Weg-Ihr Kind wird eher das gleiche zu tun, wenn er wütend ist zu kontrollieren.Parenting ist ein schöner Prozess, und die Probleme bei der Erziehung Ihres Kindes müssen mit Taktgefühl und nicht spontan erfolgen.

Do teilen Sie Ihre interessante Tipps, wie man Ärger in Kinder mit uns in den Kommentaren unten zu steuern:

Empfohlene Artikel:

  • 13 Best Ideas To Handle Ihr Kind Wutanfälle
  • 5 besten Möglichkeiten, zu beschäftigenaggressives Verhalten bei Kindern
  • 5 verschiedene Child Behavior Charts & amp;Ihre Vorteile
  • 5 besten Möglichkeiten, Disziplin Ihr Kind

Related Posts