April
03
23:01
Vor jugendlich // Entwicklung

5 Nützliche Tipps zur Motivieren Sie Ihre Teen

motivieren, Ihr jugendlich

Image: Shutterstock

Wenn Sie ein Elternteil auf ein Teenager sind, ist der gefürchtete Begriff wohl "was auch immer" oder "Es ist mir egal '!Sie finden es äußerst schwierig, Ihre Jugendlichen zu tun, was sie fühlen und wissen, ist richtig.

Die meisten Jugendlichen sind nicht motiviert, etwas zu tun, wenn sie sich selbst sehen ernten direkten Nutzen aus ihm heraus.Teenager sicher nicht brauchen Motivation für Aktivitäten wie Computerspiele, Shopping, Fernsehen, mit Freunden rumhängen oder einfach nur Faulenzen.Aber, sobald Sie Hausaufgaben, Hausarbeiten oder Abholung Wäsche zu nennen, werden sie ihr zurück in Richtung biegen und völlig widerstehen, es zu tun.

Wenn Sie zu haben gekämpft, um Ihrem Kind zu motivieren, ist es Zeit, um das Verständnis und Arbeiten in Richtung jetzt motivieren beginnen!

Verstehen der Grund Fehlende Motivation:

Der erste Schritt zu motivieren Ihr Teenager ist es, den Grund für diese fehlt kennen.Der größte Grund für dieses Verhalten ist die Unfähigkeit, Vor

teile zu sehen.

  • hinsetzen und diskutieren die langfristigen Vorteile des Studiums mit Ihrem Teenager.
  • versuchen, ihn zu verstehen, wie Finishing seine Hausaufgaben und unter Studien ernst hilft formen seine Zukunft.
  • In dem Moment, Ihr Teenager sieht das größere Bild und erkennt, wie wichtig es bestimmte Dinge, wird er genug, um es ernsthaft zu verfolgen motiviert werden.

[Lesen: wie man das Selbstvertrauen bei Jugendlichen Erhöhen]

5 Tipps, wie motivieren Sie Ihre Teenager-Alter:

Neben Verständnis der Gründe, hier sind fünf effektive Tipps, wie Jugendliche zu motivieren,Studie zu seinem besseren Zukunft.

1. schätzen und Kompliment:

Sie müssen auch Wertschätzung zu motivieren.

  • Komplimente machen Sie Ihrem Kind helfen, sich besser fühlen und noch besser ihn zu tun.
  • Kompliment seine Bemühungen und schätzen seine harte Arbeit.

[Lesen: Parenting Teenagers ]

2. Vereinbarungen und Angebote:

One die besten und positive Weise zu motivieren Ihr Teenager ist es, für die Vereinbarungen und Angebote zu begleichen.

  • Wenn Sie nicht sehen, Ihr Teenager genug der Vorbereitung auf seinen kommenden Prüfungen und verbringen mehr Zeit mit Freunden, ist es Zeit, einen Deal zu machen.
  • Erklären Sie, wie das Studium soll seine Priorität an dieser Stelle, und er so viel Zeit mit seinen Freunden später verbringen.
  • Der Trick hier ist, um Ihre Angebote zu bleiben.
  • Vergessen Sie nicht den Deal, wenn Sie bekommen, was Sie wollen.

3. Nicht Nag:

Sobald Sie in die quälende-Modus zu gelangen, Ihr Teenager wird von allem, was Sie ihm zu do.Stop Gezeter über alles wollen abgeschnitten.
Diskutieren Sie die Folgen vorher.Machen Sie Ihren Punkt klar.

4. Support Ihr Teenager, egal was:

Es ist wichtig für Ihr Teenager in jedem Zustand geliebt fühlen.Ihre Unterstützung bedeutet, die meisten.

  • Lassen Sie Ihren Teenager das Gefühl, dass Sie ihn lieben nur, wenn er macht einen guten Job.
  • Solche Gefühle zu erstellen Druck und damit Ihre Teenager mangelnde Motivation.
  • Wenn Sie Teenager kommt zu Ihnen und Aktien zu versagen, werden positive und ihn richtig.
  • Sagen Sie ihm, dass Sie die Tatsache, dass er kam an und teilte mit Ihnen zu schätzen wissen.
  • Sagen Sie ihm, Sie sicher sind, wie er besser machen können und dass jeder durch Höhen und Tiefen geht.
  • Solche positive Unterstützung motiviert Jugendliche am meisten.

[Lesen: Teenage Belastungs ]

5. ihm helfen, Start:

Ihr Teenager finden es schwierig, aufzustehen und zu beginnen, etwas sie sollten.

  • Beziehen Sie sich in die Aktivitäten Ihres Teenager.
  • Teile deine persönliche Geschichten darüber, wie motiviert Sie in Ihrer Jugend waren und wie es Ihnen geholfen, das Leben zu gestalten.
  • Stellen Sie eine Zeit für alles und ihm helfen, zu bleiben.
  • Wenn Ihr Teenager versucht, etwas zu tun, zu versuchen und ein Umfeld schaffen, das ihn nicht ablenkt.

[Lesen: Life Lessons For Teens ]

Freiheit ist Wichtig:

Ihr Teenager muss nur, dass die ersten Stoß.

  • Seien Sie positiv und ihm helfen, durch diese schwierige Phase seines Lebens mit Ihrer Unterstützung und Motivation zu segeln.Noch nicht übertreiben.
  • Ihr Job ist, zu führen und zu motivieren.
  • Aber in den Prozess, dies zu tun, nehmen Sie nicht weg Freiheit Ihre Teenager.
  • Geben Sie ihm die Freiheit, die Dinge so, wenn er fühlt, ist das Richtige zu tun.
  • Legen Sie nicht zu viele Einschränkungen die ganze Zeit.Sobald Sie ihm die Freiheit zu geben, wird er beauftragt fühlen und es wird ihm ein Gefühl der Verantwortung zu geben.

Sagen Sie uns, wie Sie ein Teenager zu motivieren.Haben Sie spezielle Tricks und Tipps, die Sie vielleicht mit anderen teilen?Lassen Sie uns Ihre Anmerkungen unten und teilen Sie mit uns.

Empfohlene Artikel:

  • 7 Wirksame Tipps, um mit Anger Management Deal bei Jugendlichen
  • Top 10 Ursachen von Stress In Teens
  • 8 einfache Tipps, um mit Ihrem Teenager in der richtigen Weise
  • Sprechen5 Effektive Life Lessons für wachsende Teen