April
15
23:01
Kind // Verhalten

10 Nützliche Tipps, um mit einem hoch emotionalen Kind Deal

10 nützliche Tipps, um mit einer sehr emotionalen Kind umzugehen

Image: Shutterstock

Hat Ihr Kind haben häufig emotionale Ausbrüche?Es kann eine ziemliche Herausforderung für Sie Pflege zu nehmen.

Als Eltern müssen Sie verstehen, dass Ihr Kind mit einer emotionalen Zusammenbruch, als sie nicht in der Lage, ihre Gefühle, die Sie durch Worte vermitteln.Sie müssen jederzeit bereit zu bleiben für alle, die Episoden der Wutanfälle, Kernschmelzen, Trotz, Ausbrüche usw.

10 Ideen, wie man mit emotionalen Kind Deal:

Solche emotionalen Ausbrüchen neigen dazu, für alles von 30 dauernSekunden bis zu einigen Minuten oder sogar einige Stunden.Obwohl emotionale Ausbrüche sind ein Teil des Erwachsenwerdens, kann manchmal die sich mit einer emotionalen Kind verlassen Sie frustriert.

Hier präsentieren wir Ihnen zehn effektive Wege auf, wie man mit emotionalen Kinder beschäftigen:

1. Halten Sie Ausschau nach frühen Anzeichen:

Eng beobachten Sie Ihr Kind für die frühe Warnungen vor einem Nervenzusammenbruch.Ihr Kind wird in der Regel Erfahrung eine od

er mehrere dieser frühen Anzeichen wie:

  • Whining
  • Zappeln viel
  • Betteln
  • gereizt
  • Abstellen voll

Adresse diese frühe Zeichen durch die Erwähnung der gleichen, um Ihr Kindwie, "Sie jammern, oder Sie sind unruhig", um sie zu warnen und zu lenken ihre Aufmerksamkeit.

[Lesen: Wutanfälle ]

2. Lassen Sie Ihr Kind zu holen in die Realität zurück:

Ob zu Hause oder in der Öffentlichkeit, damit Ihr Kind zu gehen mit ihrem Episoden Wutanfälle.Nur kippsicher sein, darf Ihr Kind das Gefühl, dass sie nicht unter Ihrer Kontrolle.Ihr Kind wird bald müde werden, ihre Gefühle und würden in ein paar Minuten in die Realität zurück zu bekommen.

3. Finden Sie heraus, die Trigger:

Sie einen Chat mit Ihrem Kind nach einer emotionalen Zusammenbruch zu wissen, was sie wütend, traurig oder gereizt werden.Lassen Sie Ihr Kind, um die Art, wie sie sich richtig anfühlt, bevor einer Episode von Kernschmelze zu beschreiben.Dies würde helfen, sie erkennen die Zeichen über die sie müssen Kontrolle zu haben.

4. herauszufinden, einige kreative Wege, um Gerät:

Sie können mit Ihrem Kind zu besprechen und herauszufinden, einige kreative Wege, um dieses Problem anzugehen.Versuchen Sie, sie zu behandeln, ihre Gefühle mit einem innovativen Ansatz, um die Wutanfälle zu reduzieren.Bitten Sie sie, einige Bilder zu entschuldigen oder umarmen Sie, wann immer sie fühlt sich zu ziehen.Hilfe für Kinder beschäftigen sich mit Emotionen werden ihnen erlauben, zu wissen, dass Sie immer für sie da sind.

[Lesen: Aggression bei Kindern ]

5. Pflegen Sie eine Zeitschrift:

Notieren Sie sich die Tage und Zeit, in der Ihr Kind war sehr emotional.Schreiben Sie über diese Vorfälle, die dieses Verhalten in Ihrem Kind entzündet.Dies wäre hilfreich für Sie, um sie in der Zukunft zu vermeiden.Manchmal kann ein überfüllten Platz wie ein Lebensmittelgeschäft oder einem Kinosaal auch ein Auslöser sein und kann, indem Sie Ihr Kind mit einem Babysitter vermieden werden.

[Lesen: Child Behavior Checklist ]

6. Distract Ihr Kind:

Immer, wenn Sie glauben, dass Ihr Kind wird eine emotionale Ausbruch haben, können Sie einige Aktivitäten zu halten oder etwas Musik bereit, umzuleitenihre Gefühle und machen sie ruhiger.Diese Ablenkungen würde Ihrem Kind helfen, ihre Aufmerksamkeit auf etwas anderes zu konzentrieren.

7. Versichern Sie Ihrem Kind:

Wenn Sie mit einer Diskussion mit Ihrem Kind nach einer emotionalen Episode, müssen Sie sie zu beruhigen, dass das, was sie fühlte, war natürlich, und es gibt nichts zu schlecht fühlen.Sie können ihr sagen, dass sie nicht zu verletzen sich oder andere, als sie ärgerlich oder aufgeregt ist.

8. Give Ltd Choices:

Normalerweise, wenn Kinder haben viele Möglichkeiten zur Auswahl, neigen sie zu verwirren und vielleicht alle Optionen verlangen.Geben Sie Ihrem Kind eine sehr begrenzte Auswahl indem es bis zu drei.Zum Beispiel, wenn Sie bieten ihr einen Snack, sagen Sie ihr, dass sie entweder eine Banane, eine Tasse Milch oder einem Apfel.

9. Angebot Ein Warnzeit von 10 Minuten:

Sie Ihr Kind nicht sagen, über Ihre Pläne gehen im Voraus, wie es wäre die Möglichkeit, einen Wutanfall zu erstellen.Stattdessen lassen Sie die Nachrichten heraus kurz vor 10 Minuten, wie Ihr Kind würde viel weniger Zeit, um zu reagieren.

[Lesen: Wie Disziplin Ihr Kind ]

10. Lassen Outbursts Gelegentlich:

Statt Unterdrückung emotionale Ausbrüche Ihres Kindes, damit sie sich gelegentlich zu kommen, wie es ihr stark zu entlasten.Geben Sie ihr Zeit zu jammern, schreien oder weinen, als wäre es ihr helfen, sich besser fühlen.Umarme sie später.

Sie können beruhigen Ihr Kind, indem sie einen kühlen Kopf und bleiben compassionate erfolgreich.Denken Sie daran, Ihrem Kind, dass Sie sie lieben, egal was zu beruhigen.

Wir möchten wissen, wenn Sie andere Ideen, wie man mit emotionalen Kind umzugehen haben, bitte teilen Sie sie mit uns.

Empfohlene Artikel:

  • 5 verschiedene Child Behavior Charts & amp;Ihre Vorteile
  • Top 25 Einfache Tipps, damit Ihre Kinder entwickeln Healthy Habits
  • 5 einfache Tipps, um Ihren Kids Überwindung Schüchternheit