April
01
23:01
Frühe Teen // Entwicklung

Wie zu verstehen Teenage Gehirnentwicklung?

Gehirn

Vom ersten Mal, dass Sie statt Ihres Babys in die Arme bis jetzt gab es viele Phasen und Änderungen, die Sie in Ihr kleines man gesehen haben.Als einer winzigen Säugling zu einem Kleinkind zu einem frechen und neugierigen Kind, ist das Wachstum eines Babys wirklich faszinierend.

Als Eltern, versuchen wir, jeder dieser Phasen zu verstehen, in einer Weise, die altersgerecht ist und wird uns helfen, eine bessere Verbindung mit unseren Kindern.Eine Phase aber, dass Eltern haben gekämpft, um zu verstehen, ist der Teenager-Jahre.

Verstehen Sie Ihre Teens:

Die Teenager-Gehirn ist mehr wie ein Schwamm.Es dringt in so viel wie Sie es wollen.Als Eltern müssen Sie besondere Sorgfalt auf Ihre Teenager-Kind zu nehmen.Dies ist die Zeit, in Gewohnheiten für das Leben gebildet werden, und es liegt in Ihrer Verantwortung, um Ihr Kind zu den Guten zu lenken.Es ist wichtig für Sie überwachen, betreuen und begleiten Ihr Kind durch seine Teenager.Wir haben diesen Abschnitt in der folgenden Weise bestehe

n, damit Sie verstehen Ihr jugendlich besser:

  • Die Teenager-Jahre sind eine Phase, wenn das Gehirn zu einem gewissen Grad entwickelt, aber nicht genug, um reifen in allen Situationen zu handeln.Wie die meisten Eltern einstehen kann, ist es eine der schwierigsten Zeiten für jedes Kind, als auch die Eltern.
  • Der Teenager ist eine entscheidende Zeit in die Entwicklung Ihres Kindes.Es ist eine Zeit, wenn die Änderungen in Ihres Kindes Körper, Energie und Geist sind auf ihrem Höhepunkt.Und die meisten als oft nicht, schafft dies einen Widerspruch und führt zu einer Menge Verwirrung, was normal ist.
  • Eine Sache, die die Situation weiter verschärfen kann, ist die Tatsache, dass die meisten Eltern nicht über ausreichende Kenntnisse über diese Entwicklungen, vor allem emotional und anders und kann daher nicht das Kind vollständig zu verstehen.

Stellen Sie eine Elternteil eines Teenagers, wie sie über ihre Teenager fühlen und sie würden immer klingen besorgt und verängstigt.Aber jemals gefragt, warum Ihre Kinder so verhalten, wie sie es tun?Die Antwort liegt in den Jugendlichen die Entwicklung des Gehirns.

[Lesen: Teenage Behaviour ]

Wie funktioniert ein Teenager-Gehirn?

Gehirnentwicklung bei Jugendlichen beinhaltet verschiedene Stufen und das Verhalten besser zu verstehen, ist es wichtig, zuerst diese Stufen zu verstehen.

1. noch im Aufbau:

Ihre Teenager Gehirn ist ein work in progress.Wenn die Entwicklung unter bestimmten Bereichen gibt es verschiedene Abschnitte des Gehirns, können noch immer als ein Kind, im Vergleich zu anderen, die reifer denken.Dies ist, was führt zu ganz extremen Reaktionen und Verhalten - etwas sehr ausgereift und etwas ganz kindisch.

  • Eltern müssen die Entwicklung des Gehirns ihrer Teenager verstehen sich besser mit den Höhen und Tiefen ihres Kindes Jugend zu helfen.
  • So wie ein Teenager-Körper wächst und ändert sich während der Adoleszenz, tun dies auch die lebenswichtigen Organe.Während die meisten Eltern einfach feststellen, die körperlichen Veränderungen, ist es wichtig für Eltern, um die Phasen der Hirnentwicklung ihrer Kinder zu identifizieren.

eines Kindes Gehirn entwickelt sich fast 95% in der Kindheit.Doch um der Adoleszenz, geht das Gehirn durch eine Art Re-Modellierung.Dies beginnt mit der Pubertät und dauert bis Mitte der 20er Jahre.Es gibt einen Wachstumsschub in das Gehirn des Kindes während der jüngere Stadien.Dieses Wachstum wird später weg in einigen Teilen des Gehirns getrimmt, nur um sie effizienter.

2. Die Prefontal Cortex und Amygdala:

Die Prefontal Cortex (PFC) sitzt direkt hinter unserer Stirn.In einer bestimmten Art und Weise, dies ist die Hauptsteuerung des Gehirns.Es hilft uns, zu planen, zu koordinieren und zu organisieren, als auch gibt uns Arbeitsspeicher.PFC nimmt unterschiedliche Zeit in verschiedenen Kinder, um zu reifen.In einigen Fällen, hält es die Entwicklung und Reifung bis zum Alter von 24!

Andererseits Amygdala (AMG) ist ein weiterer Teil des Gehirns, von dem gesagt wird, um zu reifen viel früher als der PFC.Amygdala ist für unsere Gefühle, Reflexantworten und Aggression verantwortlich.Es ist die Walnuss-förmigen Teil unseres Gehirns.

Diese Fehlanpassung in das Wachstum von Hirnteilen gilt als einer der Hauptgründe für den Konflikt, Verwirrung und Widerspruch in ein Teenager Geist.Während Ihres Kindes Emotionen sind auf ihrem Höhepunkt, ist sein Gehirn nicht entwickelt genug, um vorausschauend zu planen, zu unterscheiden zwischen richtig und falsch vorhersehen oder Konsequenzen.Die AMG bietet für ihre extreme Emotionen und Impulse, aber die PFC unterstützt es nicht genug, um sie in der richtigen Weise dauern.Es ist fast wie der rechten Seite zu Fuß in einem schnellen Tempo, während die linke Seite kämpft, um selbst zu bewegen.

Als Eltern ist es wichtig für Sie, um sie zu verlangsamen und zu beurteilen besser.Damit sie verstehen, was sie tun und was es zu einem späteren Zeitpunkt zu führen.Helfen Sie ihnen, über Dinge zu sehen.

Forschung legt nahe, dass die meisten Jugendlichen, die aufgrund ihrer extrem hohen Energieniveaus, haben die Angewohnheit zu bleiben bis spät.Dies führt zu Schlafmangel und Müdigkeit.Ärzte empfehlen in hohem Grade Jugendliche, um die ordnungsgemäße Schlaf zu bekommen.Dies hilft, die Kontrolle der Extremitäten und Impulse in ihrem Verhalten.

Denken Sie daran, im Teenageralter ist eine individuelle Übergang vom Zeitalter der Abhängigkeit zum Alter von Unabhängigkeit.Machen Sie es einfach und lohnt sich und genießen die Gesellschaft von Ihren neuen Freund!

Teilen Sie Ihre Erfahrungen mit uns:

Empfohlene Artikel:

  • Top 10 hilfreiche Tipps, um mit Jugendlichen Deal
  • 10 Wichtige Teenage Behavioral Probleme und Lösungen
  • 7 Symptome und 7 besten Möglichkeiten, Selbst Harmimg TackleVerhalten bei Jugendlichen
  • Wie Soziale Angststörung bei Jugendlichen zu behandeln?