April
11
23:01
Frühe Teen // Sicherheit

22 häufigsten Anzeichen und Symptome einer Dehydrierung In Teens

Dehydration In Teens

Image: Shutterstock

Erhielt eine aktive Teenager, draußen zu bleiben und sich an Sport liebt?Ist Ihr Kind leidet an einer Magen-Bug?Es gibt eine ganze Reihe von Bedingungen, bei denen Ihr Kind könnte entwässert werden, und Sie können nicht einmal bemerkt.Dehydration, wenn sie unbehandelt, könnte sich als sehr gefährlich sein.

lesen Sie weiter, um mehr im allgemeinen etwa Dehydrierung erkennen, und einige gemeinsame Symptome der Austrocknung bei Jugendlichen, die Ihnen helfen, es einfacher zu erkennen und entsprechend handeln wird.

Was ist Dehydration?

Dehydration ist nichts anderes als ein Begriff verwendet, um einen Zustand zu definieren, wobei der Verlust von Flüssigkeiten aus dem Körper ist mehr als die Aufnahme.Der Körper verliert Wasser jeden Tag über Urin, Stuhl, Schweiß und sogar durch die Luft, die wir atmen.Geringe Mengen von Salzen werden auch aus dem Körper zusammen mit diesem Wasser verloren.

Der Wasserverlust aus dem Körper ist normal, aber wenn es zu viel Wasser verl

iert, wird der Körper die zu dehydrieren (1).Schwere Dehydratation kann auch zum Tod des Individuums beeinflusst führen.

[Lesen: Angststörungen bei Jugendlichen ]

Ursachen von Dehydration In Teens:

Teens, die Sport treiben oder arbeiten, wo ihre sonnig und heiß, und ausreichend Flüssigkeit nehmen Sie nicht mehrwahrscheinlich dehydriert werden.In vielen Fällen kann ein jugendlich krank und kann nicht in der Lage, um Flüssigkeiten, die zu Austrocknung beitragen könnten zu behalten - Erbrechen und Durchfall sind einige Beispiele.

Die Verwendung von Diuretika und Abführmittel Medikamente, die häufig unter Jugendlichen in einem Versuch verwendet, um Gewicht zu verlieren, könnte auch dazu führen, Austrocknung.

häufigsten Anzeichen von Dehydration In Teens:

Es gibt bestimmte Anzeichen von Austrocknung bei Jugendlichen, die gehen kann unnoticed- so stellen Sie sicher daran erinnern, diesen.

1. Trockenheit und Klebrigkeit des Mundes
2. Headache
3. Verstopfung
4. Benommen
5. Schwindel
6. Abnahme der Urinmenge
7. Müdigkeit
8. Erhöhte Schläfrigkeit
9. Thirst
10. Trockenheitder Haut

Bei bestimmten schweren Fällen von Dehydrierung, werden die folgenden Anzeichen und Symptome häufig beobachtet.

11. Extreme Durst
12. Sehr trockener Mund, Schleimhäute
13. Fever
14. Niedriger Blutdruck
15. Extreme Trockenheit der Haut
16. Schnelles Atmen
17. Bewusstlosigkeit oder Delirium (in schweren Fällen)
18. Schneller Herzschlag
19. Untergang der Augen
20. Sehr wenig oder keine Wasserlassen in allen
21. Urin ist meist dunkler als normal
22. Extreme Reizbarkeit und Umständlichkeit

Es wird angenommen, dass der beste Weg, um eine Dehydratation zu erkennen ist, um die Farbe des Urins (2) zu überprüfen.Helle Urin ist ein Hinweis auf eine hydratisierte Körper in der Erwägung, gelb oder dunkler Urin klar darauf hin zu einem dehydrierten Körper.

[Lesen: Aggression in der Adoleszenz ]

Behandlung von Dehydration In Teenagers:

Der beste Weg, um mit Dehydratation umzugehen ist, Ihrem Kind zu ermutigen, trinken Sie viel Flüssigkeit und halten seine Aufnahme von Wasser.Bei bestimmten schweren Fällen kann ärztliche Behandlung erforderlich sein.Du hast die Möglichkeit haben, Ihr Kind von einem Facharzt, wenn Ihr Kind erlebt eine der folgenden untersucht:

  • Gewichtsverlust
  • Durchfall länger als 2 Tage
  • Schwäche und Müdigkeit
  • Confusion
  • Hohes Fieber
  • spürbaren Rückgangin Urin
  • Erbrechen und Durchfall länger als einen Tag
  • Lethargie
  • Atemnot

Bei bestimmten schweren Fällen von Dehydrierung, Ihr jugendlich können auch Flüssigkeiten intravenös verabreicht werden, insbesondere, wenn er nicht in der Lage, Flüssigkeiten im aufrechtzuerhaltenseinen Körper.

[Lesen: Wie Teenage Verhalten verwalten]

Tipps, um eine Austrocknung zu verhindern:

Implementieren Sie diese einfachen Tipps könnte tatsächlich zu verhindern Dehydratisierung in teens:

  • Tragen ein paar Flaschen Wasser, während alle Sportarten zu praktizierenoder körperliche Aktivitäten, um mit der Wärmebelastung und Flüssigkeitsverlust durch Schwitzen zu halten.
  • Avoiding Ausübung im Freien an den Tagen, die zu heiß und sonnig sind.
  • Tragen locker sitzende Kleidung, vorzugsweise helle diejenigen, vor allem, wenn im Freien im Sommer.
  • Pausen und Entspannung an einem kühlen und schattigen Bereich alle paar Stunden, um die Auswirkungen von Hitzeeinwirkung (3) schlagen.

Wir hoffen, dieser Artikel hat Ihnen geholfen zu verstehen, ein bisschen mehr über Dehydratisierung in Teens.Haben Sie die Tipps zur Vorbeugung hilfreich?Lassen Sie uns im Kommentarfeld unten kennen.

Empfohlene Artikel:

  • Top 10 Ursachen von Stress In Teens
  • 5 Einfache Tipps zur Behandlung von Dehnungsstreifen bei Jugendlichen
  • 10 Wichtige Teenage Behavioral Probleme und Lösungen
  • 10 Symptome einer Angststörung InJugendliche & amp;4 einfache Behandlungen zu heilen Es