March
31
23:08
Schwangerschaft

Was ist Assisted Reproductive Technology (ART)?

Assisted Reproductive Technology

Image: Shutterstock

Planen Sie, eine Familie zu gründen, sind aber vor einige biologische Pannen?Waren Sie schon in Unfruchtbarkeit Experten gesprochen und für Behandlungen gegangen?Haben die Behandlungen oder Verfahren nicht schlüssig?Sind Sie bereit, mehr zu versuchen und sehen, was andere Optionen, die Sie haben, die über die regelmäßige medizinische und chirurgische Behandlungsoptionen zu gehen, auch wenn es ein wenig komplexer sein?

Wenn Sie bereit sind, den ganzen Weg mit Behandlung zu gehen, um in der Lage zu versuchen und zu begreifen, Kunst zu sein sind, oder Assisted Reproductive Technology könnte eine Option, die für Sie zu sein.Lesen Sie weiter, um alles über die Vorgehensweise und wie sie durchgeführt wird, zu kennen.

Was ist Assisted Reproductive Technology (ART)?

Assisted Reproductive Technology, Kunst, bezieht sich auf die Gruppe von verschiedenen Methoden, die helfen bei der Fruchtbarkeit und Konzeption Problemen zu helfen.Er bezieht sich auf all jene Behandlungen, di

e Eier oder Embryonen Griff außerhalb des Körpers der Frau.ART umfasst Methoden wie IVF und andere.

Die ART hilft, entfernen Sie die Eier aus dem Körper einer Frau und kombinieren sie mit Sperma.Der Prozess auftritt dazu beitragen, dass Embryonen innerhalb der Körper der Frau.In einfachen Worten, assistierten Reproduktion wird auch als Fruchtbarkeitsbehandlung (1) bezeichnet.

Die verschiedenen Behandlungsmöglichkeiten, die im Rahmen des ART-Methode kommen, sind wie folgt:

  • Intrauterine Insemination
  • In-vitro-Fertilisation
  • Dritter unterstützt ART

ist Kunst erfolgreich bei der BehandlungUnfruchtbarkeit?

Die Erfolgsrate von ART auf Person zu Person und auch Paar zu Paar ab.Neben der Technologie selbst, gibt es einige Faktoren, die für den Erfolg oder das Fehlen von diesem Zeitpunkt an tragen können:

  • Das Alter des Paares
  • Die Art von Kunst, die verwendet wird
  • Die zugrunde liegende Ursacheder Unfruchtbarkeit in den ersten Platz
  • Ob das Ei verwendet wird ist eine frische oder gefrorene einem
  • Ob der Embryo frisch oder gefroren (2)

[Lesen: Does Fruchtbarkeitsbehandlung Krebs verursachen ]

Verschiedene Arten von Assisted Reproductive Technologies:

Es gibt viele Arten der ART-Behandlungen, die heute verfügbar sind.Ihr Arzt wird zunächst prüfen, Ihre allgemeine Gesundheit und den Grund für Ihre Unfruchtbarkeit, und zu entscheiden, auf Ihrer Art der Behandlung.Hier sind einige der häufigsten Formen der Kunst:

1. Intrauterine Insemination (IUI):

In IUI wird das Sperma vom männlichen Körper in die Gebärmutter der Frau mit der Hilfe von einer langen und schmalen Röhrchen gegeben.

  • Das Verfahren kann sicher in Kombination mit anderen Medikamenten, die vorgeschrieben ist, um den Eisprung zu unterstützen und kann manchmal auch die Wahrscheinlichkeit einer Schwangerschaft zu erhöhen verwendet werden.
  • Es ist vor allem in Fällen, in denen eine Narbenbildung oder Defekt des Gebärmutterhalses eingesetzt.Wenn der männliche Partner hat eine niedrige Spermienzahl oder geringe Mobilität, erektile Dysfunktion, oder retrograde Ejakulation.
  • In Fällen, in denen IUI wird jeden Monat mit frischen oder gefrorenen Sperma durchgeführt wird, nimmt die Erfolgsquote um fast 20 Prozent, wobei andere Faktoren in Betracht.

[Lesen: Symptome der IUI Schwangerschaft ]

2. In-Vitro-Fertilisation (IVF):

In IVF, das Ei und die Samenzellen werden aus dem Paar im Labor zu helfen, eine genommen und zusammen inkubiertEmbryo.Sobald der Embryo geschaffen wird, es in die Gebärmutter der Frau platziert wird, wo es zu einer erfolgreichen Schwangerschaft führen.

IVF verwendet die folgenden Methoden:

  • Stimulating Egg Reifung: Der Prozess wird auch als Stimulation der Eierstöcke bekannt.Das Weibchen hat, um Medikamente, die helfen, Stimulation der Eierstöcke und produzieren mehrere reife Eizellen auf einmal stattfinden wird.
  • Abrufen der Egg: Sobald die Eier erzeugt werden, werden sie aus den Eierstöcken, so dass sie befruchtet werden können, werden entfernt.
  • Düngung: Sperma befindet sich in der Samenprobe überprüft, und wenn es gesund ist, wird es über Nacht zusammen mit dem Ei in einen Brutkasten gelegt.In den meisten Fällen wird die Befruchtung automatisch geschehen, aber manchmal ein einzelnes Spermium in die Eizelle injiziert werden, wenn sie nicht natürlich vorkommen.Sobald die Embryonen hergestellt werden, werden sie im Inneren des Uterus 1-6 Tage nach der Eier abgerufenen platziert werden.
  • der Embryo: Eine lange und dünne Röhre wird in die Vagina und die Gebärmutter, wo der Embryo injiziert wird eingefügt.Nach 6 bis 10 Tagen nach der Wiederherstellung, sollte der Embryo in der Gebärmutterschleimhaut implantiert werden.

[Lesen: Gamete Intrafallopian Transfer (GIFT) ]

3. Third Party KUNST:

Third Party ART wird verwendet, wenn Paare haben die meisten traditionellen assistierten Reproduktion Verfahren und Unfruchtbarkeit Behandlungen ausprobiert, aber immer noch nicht schwanger zu werden.Die Arten von Fördermöglichkeiten, die durch die Third Party ART-Prozess zur Verfügung stehen, sind:

1. Samenspende:

  • Bei der männliche Partner nicht genügend Spermien produzieren, oder die Samenzellen einen niedrigen Zählung.
  • Samenspende wird auch verwendet werden, wenn der männliche Partner hat eine bekannte genetische Erkrankung.
  • Das Sperma, das gespendet wird, wird mit Hilfe der IVF-Methode oder der IUI Methode verwendet.

[Lesen: Intrazytoplasmatische Spermieninjektion (ICSI) ]

2. Eizellspende:

  • Falls die Partnerin nicht Eier, die gesund sind und befruchtet werden zu produzieren, wird eine Eizellspende Prozess verwendet wird.
  • Die Person, die die Eier spenden werden Medikamente, um die Eierstöcke stimulieren gegeben werden.
  • Die Eier werden unter Verwendung der Schritte der IVF-Methode abgerufen werden.
  • Sobald der gespendeten Eizelle abgerufen wird, wird es mit dem Sperma des männlichen Partners befruchtet.
  • Sobald der Embryo erzeugt, es wieder in die Gebärmutter der Frau Träger platziert wird.
  • Die Eizellspende Verfahren ist besonders hilfreich für den Fall, wo eine Frau ist durch Chemotherapie oder Strahlentherapie gewesen.

3. Surrogates und Schwangerschafts Carriers:

  • Wenn eine Frau nicht in einem medizinischen Zustand, eine Schwangerschaft auszutragen, kann ein Ersatz oder gestational Träger zu helfen.
  • Die Leihmutter Frau wird mit dem Sperma vom männlichen Partner besamt werden.Das Baby, das geboren wird, wird biologisch mit dem männlichen Partner und der Leihmutter geboren werden.Es wird verwendet, wenn das Weibchen kann nicht gesund Eier, die befruchtet werden können erzeugen.
  • A gestational Träger wird mit einem Embryo, die biologisch nicht ihr implantiert werden.Es ist eine nützliche Methode, wenn das Weibchen kann gesunde Eier zu produzieren, kann aber nicht tragen die Schwangerschaft austragen wollen (3).

[Lesen: Schwangerschaftsdiabetes Leihmutterschaft ]

versuchen zu begreifen und gehen durch verschiedene Fruchtbarkeit Behandlungen kann sehr entmutigend sein, so stellen Sie sicher ständig teilen Sie Ihre Gefühle mit Ihrem Partner sowie klare alle Ihre Zweifel mit Ihrem Arzt.

Haben Sie eine der Methoden, die wir auflisten oben verwendet?Kennen Sie jemanden, der für eine ART Verfahren entschieden?Erzählen Sie uns Ihre Geschichten, Erfahrungen und Zweifel hier.

Empfohlene Artikel:

  • Behandlung von Unfruchtbarkeit - Zygote intrafallopian transfer (ZIFT)
  • Caffeine - wirkt er sich auf Ihre Fruchtbarkeit?
  • Wie viel kostet IVF Behandlungskosten in Indien?
  • 7 Effektive Ayurvedische Behandlungen zu heilen Unfruchtbarkeit