April
13
23:01
Schwangerschaft // Schwangerschaft Woche für Woche

26. Woche der Schwangerschaft - Symptome, Baby-Entwicklung, Tipps und Körper Veränderungen

26. Woche der Schwangerschaft

Image: Shutterstock

Sie sind dort immer mit Supergeschwindigkeit Mommy.Alle Ihre Unruhe, Schmerzen und Probleme werden in ein kleines Bündel Freude, die in deinen Armen bald landen wird kondensiert.

Sie über Wehen, Lieferung Dilemmata und Horrorgeschichten, die Sie der Schwangerschaft oder der Geburt gehört haben, darüber nachzudenken, nicht;statt über Ihr Baby und wie sie am besten können Sie ihn oder sie lieben zu denken.Wahr sind die Worte von Frank Clark, der sagte: "Ein Baby ist mit einer Notwendigkeit geboren, geliebt zu werden - und nie hinauswächst."

Veränderungen in Ihrem Körper während der 26. Woche der Schwangerschaft:

Wenn Ihr Baby entspannt und Streckenihre Glieder in Ihrem Schoß, können Sie Schmerzen unter den Rippen zu spüren.Der Fuß des Babys kann tatsächlich in den Rippen hängen bleiben.Ihr Körper ist in der Lage, eine Menge während der Schwangerschaft dehnen, aber es gibt gewisse Grenzen.Ihr Körper kann nicht von der Begeisterung für Wachstum und sprudelnden Geist

des wachsenden Babys in Ihrem Körper angepasst werden.

Ihre Gebärmutter ist jetzt irgendwo rund 2 ½ Zoll über Ihrem Bauchnabel.Sie haben keine Schwierigkeiten, die fundal Höhenmess mehr.Sie können einen Unterschied von ½ Zoll jede Woche ab sofort bemerken.Seien Sie bereit für Ihren Bauchnabel, die durch die Kleidung, vor allem, wenn Sie tragen einige eng anliegenden Einsen sind.

ein.Durchschnittswerte und Statistik: Jetzt, wo Sie kurz vor dem Beginn des dritten Trimesters der Schwangerschaft sind

, ist die Faustregel nicht hyper über den Durchschnittswerten zu erhalten.

  • Durchschnitts- und Statistiken sollen Ihnen eine Vorstellung davon, was zu erwarten ist.
  • Denken Sie daran, jede Frau und ihr Körper ist einzigartig, die auf ihre Weise ändert.
  • In der gleichen Weise, Baby Wachstum, Tätigkeit und Entwicklung findet in ihrem eigenen Weg nehmen als auch.
  • Wenn Sie sich Gedanken über die Durchschnittswerte zu starten, können Sie nie zu stoppen.

b.Braxton Hicks:

Sie werden feststellen, dass die subtile Braxton Hicks häufig erhöht.

Die Kontraktionen wird so etwas wie den Menstruationskrämpfen Sie während Ihres Perioden erleben fühlen.

c.Präeklampsie:

Ihr Arzt möglicherweise Ihre Kenntnis zu bringen eine leichte Erhöhung des Blutdrucks, die normal für Woche 24. Leider ist, könnte es auch ein Zeichen von Präeklampsie sein.

  • Watch out für die Präeklampsie - eine ernsthafte Erkrankung, die etwa 5 Prozent der schwangeren Frauen betrifft.
  • Es beginnt in der Regel nach 20 Wochen der Schwangerschaft.
  • Zeichen der Präeklampsie sind hoher Blutdruck, Eiweiß im Urin, Leber- oder Nierenstörungen, anhaltende Kopfschmerzen oder Sehstörungen.
  • Obwohl Präeklampsie tritt spät in der Schwangerschaft (oft in den letzten 3-4 Wochen der Schwangerschaft), ein Auge auf Ihren Blutdruck und Gewichtszunahme, um auf der sicheren Seite zu sein.
  • Präeklampsie kann lebensbedrohlich in einigen Fällen, wenn sie unbehandelt sein.
  • Ihr Arzt kann Frühzustellung für Sie empfehlen, wenn die Symptome der Präeklampsie ist schwerer und birgt Gesundheitsrisiko für Sie oder Ihr Baby.

[Lesen: Protein im Urin während der Schwangerschaft ]

d.Ischias:

Wenn Sie aufwachen eines Morgens und finden Sie einen quälenden Schmerzen in Ihrem hinteren, die verhindert, dass Sie tun, normale, alltägliche Aufgaben;nicht einmal für einen Moment, um Ihre Ischias daran schuld zögern.

  • Das Gewicht der Gebärmutter können Ihre Nerven (Wortspiel beabsichtigt) zu Zeiten zu erhalten.Ihre Gebärmutter, oder gerade den Kopf Ihres Babys kann gegen den Ischiasnerv drücken, verursacht starke Schmerzen im unteren Rücken, Gesäß und Beine.Dies wird als Schwangerschaft Ischias, die eine weitere lästige Funktion der Schwangerschaft bekannt ist.
  • Die Ischiasnerven der Wirbelsäule und in das Becken und Oberschenkelbereich heruntergekommen;daher kann es zu stechenden Schmerz in einem dieser Bereiche, wenn sich durch die Gebärmutter gedrückt.
  • Ischias wirkt sich häufig entweder den rechten oder linken Seite des Körpers.

Symptome der Schwangerschaft Ischias gehören:

  • Taubheit und / oder Schmerzen im Gesäß.
  • Shooting Schmerzen im unteren Rücken, Rückseite der Oberschenkel und Beine.
  • Schwierigkeitsgrad in Bücken.
  • Steigerung der Schmerzen, wenn Sie in sitzen für längere Zeit.
  • Brennen und Kribbeln liefen Ihr Bein.
  • Schwierigkeitsgrad im Stehen.
  • In schweren Bedingungen kann es um Ihre Füße und Zehen zu verlängern, so gut.

[lesen: Taubheitsgefühl während der Schwangerschaft ]

Tipps Ischias während der Schwangerschaft zu steuern:

  • Sanfte Massage auf die schmerzende Stelle hilft.
  • Regelmäßig trainieren verhindert Ischiasbeschwerden.
  • Soothing nassen heizt begleitet von Eispackungen tröstet Sie sehr viel.
  • Übermäßiges Essen kann auf die Beschwerden der Ischias hinzuzufügen.Essen Sie kleinere Portionen und folgen einer gesunden Ernährung.
  • Sie nicht für lange Zeit zu sitzen.
  • Sehen Sie Ihre Körperhaltung, vor allem wenn man am Computer sind.
  • Tragen Sie flache und bequeme Schuhe.
  • Sie lieben Ihr weiches Bett, aber es hilft nicht, Ihre Ischias.Schlafen auf einem festen Bett oder sogar auf dem Fußboden, auf Ihrer Seite, wird zu Fall zu bringen, die Beschwerden der Ischias.

[Lesen: Ist es sicher, Laptop während der Schwangerschaft ]

PREV POST PAGE 1 2 3WEITER