April
14
23:03
Schwangerschaft // Schwangerschaft Woche für Woche

17. Woche der Schwangerschaft - Symptome, Baby-Entwicklung, Tipps und Körper Veränderungen

17. Woche der Schwangerschaft

Sie müssen das Gefühl schrecklich über die Tatsache, dass Sie der einzige, der schwitzt es aus mit der Schwangerschaft sind.Nun, hier ist eine gute Nachricht für Sie.Sie sind nicht allein;Ihr Baby heraus schwitzen sie als gut.Ja, das ist der Höhepunkt der 17. Woche der Schwangerschaft, dass ihre Schweißdrüsen wurden entwickelt und sind voll funktionsfähig.

Wie Sie langsam gewinnen Ihr emotionales Gleichgewicht, werden Sie beginnen, ein bisschen aus dem Gleichgewicht körperlich spüren.Auch wenn das Baby in Ihrem Bauch ist noch zu klein ist, hat Ihre wachsenden Bauch genug, um Ihren Schwerpunkt beeinflussen erweitert.Passen Sie auf und sicher sein.Ein Sturz während des 17. Woche der Schwangerschaft kann lebensbedrohlich sein, Sie als auch Ihr Baby.

Veränderungen in Ihrem Körper:

Ihr schwer Beule beginnt zu zeigen, und Sie lieben es.Freunde und Familie sind so neugierig, dass sie auf Ihren Bauch und fühlen wollen.Wissen, dass unabhängig von den Änderungen, das ist dein Körper.Sie haben

das Recht zu, wer Ihren Bauch und die sollten nicht das Gefühl sollte entscheiden.

Ab Woche 16 können über ein Pfund zu gewinnen in der Woche bis Woche 20. Sie können auf die Gewinnung fast 4-6 Pfund während dieser Zeitspanne zu zählen.Mit den steigenden Wachstumsschübe Ihres Babys, die Knochen, Muskeln und Gelenke beginnen, um Ihre wachsenden Baby Platz zusammen mit Ihrer körperlichen Veränderungen zu ändern.Dies kann zu Krämpfen und Schwellungen in den Beinen, Auftreten von Krampfadern und Rückenschmerzen führen.

Veränderungen der Haut:

Die Dehnungsstreifen kann nicht weit weg jetzt, aber Juckreiz und Linea Negra - eine dunkle Linie, die sich aus dem Bauchnabel reicht, um Ihre Schamflächen bereits angekommen.Die Dehnung der Haut an der Brust und Bauch kann den Juckreiz, die irritierend aber trotzdem nicht schädlich sein könnte verursachen.Nehmen Sie Komfort in der Tatsache, dass dies auch so geht.

wachsende Gebärmutter:

Ihre Gebärmutter verändert seine Form als auch.Es hat sich nun die Beckenbereich gefüllt und drückt gegen Ihren Darm.Dies kann machen sie in Ihrem Bauch zu verschieben.Die Oberseite der Gebärmutter beginnt jetzt mehr abgerundet, um zu erscheinen, und es ist in der Länge wächst zusätzlich.Genießen Sie die Bump jetzt, denn bald Bauch wird erreicht unbequem Proportionen und möchten Sie vielleicht nicht, darauf zu schauen, weil es Sie besorgt über die herankommende Arbeit, Wehen und den D-Day.Die wachsende Gebärmutter können Ihre Gangart ändern, was zu Rückenschmerzen und anderen körperlichen Beschwerden.
Innen Ihre Gebärmutter ist die Plazenta fast ein Zoll Dicke und es unermüdlich weiterhin Sauerstoff und Nährstoffen, um Ihr Baby zusätzlich zur Beseitigung von Abfällen zu liefern.

Umstandsmode:

Wenn Sie 17 Wochen schwanger sind, können Sie zu prüfen, das Tragen lockerer, bequemer Kleidung, die Ihren Bauch in irgendeiner Weise nicht weh tut.Es ist auch Zeit, sich von all den Stilettos und High Heels zu setzen, weil sie nicht in irgendeiner Weise das Gleichgewicht zu halten oder die Kontrolle der Schmerzen in die Beine zu helfen.Wohnungen und Ballerinas sind deine Freunde jetzt.

[Lesen: Schwangerschaftskleider ]

Ischiasnerv Schmerzen:

Ischiasnerv Schmerzen ist eine andere Beschwerden während Ihrer 17 Wochen der Schwangerschaft Sie Erfahrung haben können.Es kommt als eine periodische Schmerzen in den Beinen.Die größte Nerv im Körper ist der Ischiasnerv, die sensorischen und motorischen Funktion bietet in den unteren Teil des Körpers.Dieser Nerv verläuft von unter die Beine, bevor sie Ihre Beine.Die Entwicklung von Babys und wachsende Gebärmutter wird Druck auf den Nerv gelegt, was Sie, um die Schmerzen in den Beinen spüren.

Schwindel:

Es ist ganz natürlich für Sie, gelegentlich ein wenig schwindlig fühlen.Es ist nicht einfach für Ihren Körper, um die Änderungen hat es letzten Monaten unterziehen einzustellen.Versuchen Sie, um die Position des Körpers langsam ändern.Führen Sie normale Reflexe wie Stehen, Sitzen oder Liegen langsam, ohne ruckartige Bewegungen.

hungrig wie ein Bär:

Appetit müssen mit aller Macht nach dem mulmigen Zeitraum von morgendlicher Übelkeit zurückgekehrt.Fühle dich nicht schuldig zu entleeren Ihren Kühlschrank oder Kommissionierung Lebensmittel aus Platte Ihres Partners zu oft.Tadeln Sie es auf Ihrem Baby, die durch einen Wachstumsschub geht, wodurch signalisiert Ihnen, mehr zu essen.

Denken Sie daran, Ihr Baby zu klein ist und kann nicht zwischen richtig und falsch zu entscheiden;aber, Sie können.Nehmen Sie die Vorsichtsmaßnahmen für übermäßige Gewichtszunahme mit voller Vorsicht.Es gibt keinen einfachen Weg hier.Sie nicht für zwei essen, oder Sie müssen Ihre mit übermäßigem Essen, die von keinerlei Nutzen für Babys ist verdoppelt.Das Essen ist unversöhnlich, auch wenn Sie schwanger sind.Ernähren Sie sich gesund und Essen, das unnötige Fett Aufbau in Ihrem Körper zu treiben wird vermieden.

PREV POST PAGE 1 2 3WEITER