April
15
23:01
Schwangerschaft // Sicherheit

Ist es sicher, schnell während der Schwangerschaft?

Ist-It-Sicher-To-Fast-In-Pregnancy1 Sie sind nur ein paar Monate in der Schwangerschaft, und Sie fühlen sich besorgt über den Monat Ramadan naht starten.Sie können besorgt darüber, wie Sie zu verwalten, um schnell zu sein, und zur gleichen Zeit, sorgen für die Gesundheit Ihres Babys.Wir alle wissen, wie die Neun-Monats-lange Schwangerschaft ist eine entscheidende Phase für Sie und Ihr Baby.Von Ernährung und Bewegung, um mit einer positiven Haltung, ist von größter Bedeutung, alles, was in dieser Zeit.Ob für einen Tag oder einen Monat, hat das Fasten zweifellos einen Einfluss auf Ihre Baby- aber ist es gut oder nicht so gut?

Auswirkungen von Fasten während der Schwangerschaft:

So wie die Lebensmittel, die Sie essen, wie Sie die Durchführung durch den Tag und sogar Ihre Gedanken haben einen Einfluss auf das Baby, ist es ziemlich offensichtlich, dass Ihr Baby seinbeeinträchtigt werden, wenn Sie sich entscheiden, zu fasten.Wie?Nun, es hat sich herausgestellt, dass es mehrere kurz- und langfristigen Auswirkungen des Fastens in d

er Schwangerschaft.

  • Für den Anfang wird angenommen, dass das Fasten während dieser Zeit konnte man sich die Gefahr, von Übelkeit und morgendliche Übelkeit betroffen setzen, vor allem, wenn Sie während des ersten Trimesters der Schwangerschaft, um schnell zu entscheiden.
  • Einige andere glauben, dass das Fasten in der Schwangerschaft könnte Ihre Wahrscheinlichkeit, eine Frühgeburt erhöhen.
  • Es wird auch angenommen, dass das Fasten während dieser Zeit könnte dazu führen, Ihr Baby zu mehreren Entwicklungsprobleme, insbesondere Atemnot, geringes Gewicht und auch Austrocknung zu haben.

Es ist zu beachten, dass es keine harte wissenschaftliche Beweise für diese Überzeugungen zu unterstützen.

ist das Fasten während der Schwangerschaft, okay?

So landen wir auf die Hauptfrage - wird während Ihrer Schwangerschaft Fasten okay?Nun, es ist am besten mit Ihrem Arzt über Ihre Fasten zu konsultieren.Es ist eine bekannte Tatsache, dass physiologische Aspekte unterscheiden sich von Frau zu Frau, um Probleme und Sorgen während der Schwangerschaft.Wenn Sie mehr anfällig für Übelkeit und Erbrechen während Ihres speziellen 9 Monate sind, kann das Fasten so eine gute Idee, nachdem alle nicht sein.Allerdings, wenn Sie alle gesund und beschwerdefrei sind, werden Sie sehr wahrscheinlich durch die Fastenzeit gleiten schön ohne Probleme.

Tipps für sicheres Fasten:

kann ich tun, das Fasten während der Schwangerschaft?Wenn Sie eine jener Frauen, die die mutige Entscheidung des Fastens während der Schwangerschaft eingenommen haben sind, ist es Zeit für Sie, auf einige Tipps, die helfen, Sie sicher zu Fasten Praxis aussehen:

  • Laden Sie auf dem Wasser: Bevor Sie mit schnell loslegen, stellen Sie sicher, dass Sie viel Wasser trinken, sich den ganzen Tag über mit Feuchtigkeit versorgt.In der Regel, desto mehr Wasser Sie in dieser Zeit zu trinken, desto besser sind die Chancen, dass Sie frei von Besorgnis erregenden Bedingungen wie Dehydratation oder Verstopfung sein.
  • Brechen Sie Ihre schnell mit gesunden und nahrhaften Lebensmitteln: Da Ihr Körper von Speisen während des ganzen Tages beraubt werden, verschlingen sich gebratenes Huhn auf einem leeren Magen wird nicht wirklich gut für Ihr Baby.
  • Let Früchte beherrschen den Tag: Bevor Sie mit Ihrem schnell beginnen, stellen Sie sicher, dass Sie 2-3 verschiedene Arten von Obst zu konsumieren.Sie sind reich an natürlichen Zucker und Mineralien, die Energieniveaus zu halten wird.
  • Grenze Anstrengung auf das absolute Minimum.Vermeiden Sie körperliche Aktivitäten während der Schwangerschaft, wie sie fühlen Sie sich schwach und müde.Versuchen Sie, zu Hause während der Fastenzeit zu bleiben.
  • Höre auf deinen Körper: Der Körper hat eine gute Möglichkeit, dass Sie Zeichen über das, was ist los, und wenn Sie finden, einige seltsame Symptome während Ihres Fastenzeit kommen, ist es Zeit zu überdenken.

Dieser Artikel ist nur für informative Zwecke.Wie immer ist es am besten zu Ihrem Arzt für eine Diskussion darüber, ob Sie schnell besuchen können.Sprechen Sie über die Möglichkeiten, wie Sie Ihre erforderlichen Medikamente und Lebensmittel vor der Fastenzeit, um sicherzustellen, dass Sie sowohl die Gesundheit Ihres Babys und Ihre religiösen Prioritäten behandeln effektiv.Nicht teilen Sie Ihre wertvolle Rückmeldungen im Kommentarbereich unten.

Empfohlene Artikel:

  • Ist es sicher zu trinken Lemon Wasser während der Schwangerschaft?
  • Ist es sicher zu trinken Warmwasser während der Schwangerschaft?
  • Ist es sicher, Guava Essen während der Schwangerschaft?
  • Ist es sicher, Mango essen während der Schwangerschaft?
  • Ist es sicher, Ananas essen während der Schwangerschaft?